Borell Diehl Riesling Sekt extra trocken 2019 für 10.20€ je Flasche
Borell Diehl Riesling Sekt extra trocken 2019

weiteres von

Borell Diehl Riesling Sekt extra trocken 2019

Art.Nr.:
2021008000
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Deutschland
Region:
Pfalz
Rebsorte(n):
Riesling
Alkoholgehalt in Vol.%:
11.0
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Weingut Borell-Diehl Weinstraße 47. 76835 Hainfeld 
10,20 EUR
13,60 EUR pro l

13,60 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Weingut Von Winning Win Win brut (Weissburgunder)






WIN WIN brut ist ein grandioser Allrounder! Im Holz vergoren und nach Flaschengärung für 2 Jahre auf der Hefe gereift, ist dieser Weisse Burgunder ein feiner Aperitif, aber auch komplexer Speisebegleiter. Geht immer!






 
15,00 EUR
20,00 EUR pro l
Borell Diehl Pinot Rose Sekt Brut 2020



Der Borell Diehl Pinot Rose Sekt Brut 2020 ist eine spannende Cuvée aus den beiden deutschen Vorzeigerebsorten Spätburgunder und Weißburgunder. Ersterer sorgt für den zarten Roséton und die präsenten Beerennoten. Letzterer wiederum bringt mit seiner lebendigen Säurestruktur fruchtig-frische Eindrücke ein, die in Kombination mit der Kraft des Spätburgunders ganz viel Trinkspaß bereiten.

Nicht umsonst bezeichnet das Team von Borell Diehl diesen Sekt als ihren Liebling unter ihrer Schaumwein-Kollektion. Eben viel Sekt für kleines Geld!



 
10,70 EUR
14,27 EUR pro l
Borell Diehl Riesling Kupperwolf trocken 2021 je Flasche 10.70€




Das Rebmaterial für den Borell Diehl Riesling Kupperwolf trocken 2021 stammt aus einer der besten Rieslingparzellen. In Schloss Kupperwolf ist der berühmte Philosoph und Religionskritiker Paul Thierry Holbach (1723-1789) aufgewachsen. Sein revolutionäres Gedankengut spiegelt sich eindrucksvoll in der Mineralität des Weines wieder. Die knackig-rassige Säurestruktur zeigt eindrucksvoll den tiefgründigen Charakter diese Weines. Der Nachhall am Gaumen fordert Schluck für Schluck nach einem weiteren Glas.




 
10,70 EUR
14,27 EUR pro l
Borell Diehl Blanc de Noir Dosage Zero 2018








Der Spitzensekt für Liebhaber extrem trockener Sekte.







 
13,20 EUR
17,60 EUR pro l
Weedenborn Chardonnay brut nature





Ganz nach dem Vorbild Champagne hergestellt. 24 Monate Hefelager, traditionelle Flaschengärung, handgerüttelt. Der Weedenborn Chardonnay brut nature besticht durch seine strahlend goldgelbe Farbe, feinmoussierend mit angenehm fruchtigem Bukett feiner reifer Stachelbeere und Melone mit einem Hauch von Karamell und Banane. Im Geschmack mineralisch mit weicher vollmundiger Burgundernote.




 
18,90 EUR
25,20 EUR pro l

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Borell Diehl Chardonnay Sekt Brut 2019 je Flasche 10.70€



Der Borell Diehl Chardonnay Sekt Brut 2019 vereint zarten Schmelz mit lebendiger Perlage. So entsteht ein Schaumwein, der sowohl mit frischer Struktur wie auch mit Frucht und intensivem Geschmack überzeugt. In diesem Preissegment nicht zu toppen!

Handgerüttelt traditionelle Flaschengärung



 
10,70 EUR
14,27 EUR pro l

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Borell Diehl Riesling Kupperwolf trocken 2021 je Flasche 10.70€




Das Rebmaterial für den Borell Diehl Riesling Kupperwolf trocken 2021 stammt aus einer der besten Rieslingparzellen. In Schloss Kupperwolf ist der berühmte Philosoph und Religionskritiker Paul Thierry Holbach (1723-1789) aufgewachsen. Sein revolutionäres Gedankengut spiegelt sich eindrucksvoll in der Mineralität des Weines wieder. Die knackig-rassige Säurestruktur zeigt eindrucksvoll den tiefgründigen Charakter diese Weines. Der Nachhall am Gaumen fordert Schluck für Schluck nach einem weiteren Glas.




 
10,70 EUR
14,27 EUR pro l
Weingut Von Winning 2021 Forster Riesling trocken
 
"Ein besonderer, ein ungeheuerlicher Ortswein"

So stellt sicher der Weingut Von Winning 2021 Forster Riesling trocken vor. Dieser Riesling kommt aus den großartigen Forster Lagen und gärt zum Großteil im Holz. Er ist rassig, würzig und salzig, mit saftiger, reifer Zitrusaromatik und üppiger Exotik.
 
 
90 Punkte vom Falstaff für den Weingut Von Winning 2020 Forster Riesling trockenDer Von Winning 2021 Forster Riesling trocken wurde noch nicht bewertet. Hier finden Sie die Falstaff-Bewertung von Ulrich Sautter zum Jahrgang 2020 (November 2021):

Gelbe Pflaume, weißfleischiger Pfirsich und eine leichte Gesteinsnote. Im Mund mit deutlicher Süße eröffnend, lebendige Säure, mittlerer Extrakt, ein recht zugänglicher Forster Ortswein, der auch mit Frische und Salzigkeit gefällt.

 
14,50 EUR
19,33 EUR pro l
Weingut Wittmann 2020 Riesling trocken je Flasche 11.90€
93
 BIO 
 
93 Punkte Suckling | Wittmann Riesling trocken 2017Verkostungsbericht vom 5. Oktober 2021:

Wonderful peach, melon and floral nose. Concentrated, racy and filigree with intense, chalky minerality at the long, polished and playful finish. From organically grown grapes. Drink or hold. Screw cap.


Der Wittmann 2020 Gutsriesling trocken duftet nach gelben Früchten und Zitrus. elegante klare Struktur. Harmonisches. eindrucksvolles Säurespiel - mit salziger Kalksteinmineralität und langem Nachhall.

Für uns ist der Wittmann Riesling trocken 2020 einer der besten Gutsrieslinge die es auf dem deutschen Markt gibt.
 
11,90 EUR
15,87 EUR pro l
Wittmann 2021 Scheurebe trocken
 BIO 
 
Die Trauben für den Wittmann Scheurebe trocken 2021 stammen aus gutseigenen Weinbergen, die biodynamisch bewirtschaftet und handwerklich gepflegt werden. Intensive Weinbergspflege das ganze Jahr über, niedrige Erträge und eine konsequente Selektion der Trauben von Hand schaffen die Grundlage für eine hohe Weinqualität. Es folgt eine schonende Trauben- und Mostverarbeitung sowie eine anschließend traditionelle Weinbereitung. Die Weine vergären zum Großteil im traditionellen Holzfass.

WEINBESCHREIBUNG:
"Zitrus – Grapefruit – Johannisbeere – mineralisch", kurz und knapp im Wittmannschen Stil gehalten. Leichtfüßig zum Feierabend oder auch ein vielseitiger Essensbegleiter.
 
13,90 EUR
18,53 EUR pro l
Teusner The Independent 2018 Shiraz Mataro Barossa Valley
 
Weinbeschreibung:
Der Teusner The Indipendent 2018 Shiraz Mataro Barossa Valley ist unglaublich konzentriert. dennoch voller Finesse. Schon im Glas zeigt sich ein tiefes Purpurrot. die Nase verführt mit Aromen von schwarzen Früchten wie reifer Brombeere. Cassis und schwarzer Kirsche. gepaart mit Primäraromen von etwas Rosmarin und Lakritz. Im Mund zeigt der Teusner The Independent 2018 Shiraz Mataro Barossa Valley seine elegante Seite. Die filigrane Struktur und das noch kernige Tannin tragen die opulente Frucht und machen ihn zu einem herrlich komplexen Wein.

Fakten drumherum:
Das Weingut Teusner im Barossa Valley. konzentriert sich auf die Produktion von Premiumweinen.
Seine Vorliebe für die alten Rebsorten der Rhone Mouvedre ( Mataro ). Grenache. Shiraz ( Syrah ) stehen ganz klar im Vordergrund bei der Auswahl der Rebflächen aus dem nördlichen Teil des Barossa Valley dem Ebenezer Bereich. auf diese Rebflächen greifen auch sehr bekannte Winzer wie z.B. Ben Glaetzer zu.
 
17,15 EUR
22,87 EUR pro l
Chateau Fonreaud 2018 Listrac Medoc
87-89
89-90
89
 
89 Punkte von Jeb Dunnuck für den Chateau Fonreaud 2018 Listrac MedocLots of cedar, sappy green herbs, and assorted red and black fruits emerge from the 2018 Château Fonreaud. Medium-bodied, with a balanced, elegant texture and impressive, polished tannins, I love its purity of fruit. This charming, elegant 2018 should benefit from a year or two of bottle age and have a good decade of longevity.

 
90 Sucklingpunkte für den Chateau Fonreaud 2018 Listrac MedocJames Suckling bewertet den Chateau Fonreaud 2018 Listrac Medoc wie folgt:
Savory aromas of dried mushroom and forest floor here, with blackcurrants and dried leaves. Some dried citrus peel, too. It’s medium-bodied with firm, fine-grained tannins. Drink from 2022


 
89 Punkte vom Vinous-Team für den Chateau Fonreaud 2018 Listrac MedocNeal Martin im März 2021:

The 2018 Fonréaud has an exuberant bouquet featuring more red than black fruit, offering raspberry and wild strawberry and touches of tobacco and espresso; I like the manner in which this unfolds. The medium-bodied palate is delineated with a fine bead of acidity and grainy tannins, although the oak seems to dominate on the finish and lends a dark chocolate smear that detracts from its precision (also one of its attributes in barrel). I hope that will be assimilated with time.
 
17,50 EUR
23,33 EUR pro l
Chateau Reynon 2018 rouge Premier Cotes de Bordeaux
89-91




89-91 Punkte vom Wine Advocate für den Chateau Reynon 2018 rouge Premier Cotes de BordeauxLisa Perrotti Brown bewertet den Chateau Reynon 2018 rouge Premier Cotes de Bordeaux wie folgt:

The deep garnet-purple colored 2018 Reynon sings of warm blueberries. blackberry coulis and black raspberries with touches of garrigue and lavender. Medium to full-boded. it has a firm. grainy texture and lovely freshness supporting the muscular fruit. finishing perfumed.



 
12,90 EUR
17,20 EUR pro l
Chateau Belle Vue 2018 Haut Medoc
90
92
90
93

92 Sucklingpunkte für denJames Suckling bewertet den Chateau Belle Vue 2018 Haut Medoc wie folgt:

Dark cherries, blueberries and herbs on the nose. It’s full-bodied with chewy tannins. Juicy, yet structured. Flavorful finish with pretty length. Clean. Try after 2024 ...

 
Jeb Dunnuck 93 Punkte von Jeb Dunnuck für den bewertet den Chateau Belle Vue 2018 Haut Medoc wie folgt:

Another great estate that consistently produces an impressive wine, the 2018 Château Belle-Vue is 48% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 20% Petit Verdot (this estate likes Petit Verdot), and the balance Cabernet Franc and Carménère. Possessing a beautiful elegance and purity, it's medium-bodied, with a great core of cassis and black raspberry fruits as well as loads of floral nuances. Silky, beautifully balanced, and layered, it's another 2018 that has a cool climate-like style in its aromatics yet has a solid core of sweet fruit. I suspect it's the finest vintage I've tasted from this domaine (the 2016 is in the same realm), and it's going to evolve for 15+ years.

 
90 Punkte vom Wine Advocate für denLisa Perrotti Brown bewertet den Chateau Belle Vue 2018 Haut Medoc wie folgt:

A blend of 48% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 20% Petit Verdot, 1% Cabernet Franc and 1% Carménère, aged for approximately 14 months in oak, 30% new, the 2018 Belle-Vue reveals pretty notions of crushed blackberries, mulberries and boysenberries, plus suggestions of underbrush, ground cloves and menthol. The medium-bodied palate is elegantly styled and refreshing, delivering bags of crunchy black fruits and a soft texture, finishing with a minty kick. It has 14% alcohol.

 
90 Punkte vom Vinous-Team für denAntonio Galloni bewertet den Chateau Belle Vue 2018 Haut Medoc wie folgt:

The 2018 Belle-Vue is racy and exotic to the core. Sweet red berry fruit, flowers, mocha, dried herbs and gravel meld together effortlessly. The 2018 is a bit closed today, but it offers terrific persistence and tons of personality. All the elements are impeccably balanced.
 
16,95 EUR
22,60 EUR pro l
Tim Adams Clare Valley Shiraz 2018 je Flasche 17.50€
 
Den Tim Adams Clare Valley Shiraz 2018 verkostet Christian Balog von CB Weinhandel in Essen für Sie wie folgt: Christian Balog beschreibt den Wein wie folgt:

Der Tim Adams Clare Valley Shiraz 2018 ist grossartig. Ein Wein der mit so viel Ruhe und Behutsamkeit in zweit- und drittbelegten Fässern über 24 Monate ausgebaut wird. Dieser Shiraz strömt zwar nicht mit einem Feuerwerk aus dem Glas, aber er hört nicht auf seinen feinen und dennoch ausdrucksstarken Duft zu verbreiten. Ein wahrer Korb dunkler Frückte, Kirschen, feinste Röstnoten und eine zarte Vanille Nuance bilden ein tolles und stimmiges Bouquet. Die Tannine sind samtig und weich mit genügend Struktur für die nächsten zehn Jahre. Aber warum Warten? Er schmeckt bereits jetzt so hervorragend! 94 Punkte
 
Der Clare Valley Shiraz aus erstklassigen Weinbergslagen hat einen Wein mit starker regionaler und sortentypischer Definition hervorgebracht. Dieser raffinierte und doch elegante Wein hat eine lebhafte karminrote Farbe mit Aromen und Geschmacksnoten von Brombeeren, Maulbeeren und frischen Kirschen. Weitere Komplexität wird durch 24 Monate Reifung in amerikanischer Eiche erzeugt. Am vorderen und mittleren Gaumen ist er voll und weich, mit Aromen von kleinen Beerenfrüchten und Gewürzen, die durch sanft getoastete Eiche ergänzt werden. Der Wein hat eine große Länge und endet ausgewogen mit seidigem, strukturiertem Tannin.

Der australische Weinkritiker Ken Gargett beschreibt den Tim Adams Clare Valley Shiraz 2018 im Oktober 2021 so: "Das Bouquet ist von tiefroter Farbe und besticht durch Noten von Blumen, roten Früchten, Lorbeerblättern, Schokolade, gemahlenem Kaffee, trockenen Kräutern und Kirschen. Der Wein ist gut integriert und ausgewogen und verfügt über eine ausgezeichnete Länge bis hin zu den leicht pelzigen Tanninen auf einem weichen, geschmeidigen Gaumen. Für mich 93 Punkte, aber ich gehe davon aus, dass diese Zahl mit der Zeit noch steigen wird. Hervorragender Wert."
 
17,50 EUR
23,33 EUR pro l
Teusner The Riebke Shiraz 2019 Barossa Valley
91
 
Teusner The Riebke Shiraz 2018 Barossa Valley mit 91 SucklingpunktenWeinkritikerstimmen zum Riebke Shiraz Barossa Valley

James Suckling im Juli 2021:


This is a very brightly fruited shiraz that trades on attractive red plums, raspberries, blackberries and more sanguine, savory tones. The palate holds such glossy and fleshy fruit with soft, ripe tannins carrying plenty of summer-berry flavors. Drink now. Screw cap.


Fakten drumherum:
Das Weingut Teusner im Barossa Valley konzentriert sich auf die Produktion von Premiumweinen. Seine Vorliebe für die alten Rebsorten der Rhone Mouvedre ( Mataro ). Grenache. Shiraz ( Syrah ) stehen ganz klar im Vordergrund bei der Auswahl der Rebflächen aus dem nördlichen Teil des Barossa Valley dem Ebenezer Bereich, auf diese Rebflächen greifen auch sehr bekannte Winzer wie z.B. Ben Glaetzer zu.
17,90 EUR
23,87 EUR pro l