Bordeaux 2017

Domaine du Bouscat Caduce 2017 Bordeaux Superieur
Den Domaine du Bouscat Caduce 2017 aus der Appelation Bordeaux erhalten Sie in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Domaine du Bouscat Caduce ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Domaine du Bouscat Caduce 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Domaine du Bouscat Caduce 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Domaine du Bouscat Caduce ist in der Appelation Bordeaux klassifiziert.

Domaine du Bouscat Caduce 2017 Bordeaux SuperieurLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt: 85 - 87 PP !
The tentative blend of the 2017 Caduce is 70% Merlot, 20% Cabernet Sauvignon, 5% Malbec and 5% Cabernet Franc. Very deep purple-black in color, it gives up crushed black currants, black cherries, licorice and dark chocolate notes with touches of smoked meats and Marmite toast. The palate is medium-bodied, chewy and with plenty of character, finishing on an earthy note.

JamDomaine du Bouscat Caduce 2017 Bordeaux Superieures Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
Tight and juicy red with plums and other dark fruit. Medium body, fine tannins and a delicious finish. Fresh and clean. Solid.





Domaine du Bouscat Caduce 2017 Bordeaux SuperieurDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
Domaine du Bouscat's 2017 Caduce is dark, fleshy and voluptuous. Black cherry, plum, chocolate and new leather are all pushed forward in this racy, deeply textured wine. Once again, Caduce hits all the right notes, including price. This is a terrific showing for Caduce. The blend is 70% Merlot, 20% Cabernet Sauvignon, 5% Malbec and 5% Cabernet Franc. - Antonio Galloni
 
6,95 EUR
9,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Francs Magnus 2017 Bordeaux Superieur
Den Chateau Francs Magnus 2017 aus der Appelation Bordeaux erhalten Sie für 6.50€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017.
Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des
Chateau Francs Magnus ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Francs Magnus 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Francs Magnus 2017 für Sie anbieten können.
Das Weingut Chateau Francs Magnus ist in der Appelation Bordeaux klassifiziert.

Chateau Francs Magnus 2017 Bordeaux SuperieurLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt: 85 - 87 PP !
Deep garnet-purple colored, the 2017 Francs Magnus is scented of warm plums and cherry preserves with notions of spice box and forest floor. The palate is medium-bodied with a good core of vibrant fruit and a chewy frame, finishing with a refreshing lift.



JamChateau Francs Magnus 2017 Bordeaux Superieures Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
Some body to this Bordeaux with berry, light cedar and chocolate. Medium body and relatively chewy tannins.





Chateau Francs Magnus 2017 Bordeaux SuperieurDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Francs Magnus is a very pretty, fruity wine to drink now and over the next few years. Inky red/purplish fruit and spice notes flesh out effortlessly in this supple, inviting Bordeaux Supérieur.




Chateau Francs Magnus 2017 Bordeaux SuperieurAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den Chateau Francs Magnus 2017 Bordeaux Superieur bewerten wir wie folgt: 81 - 83

Helle Farbe, ohne grosses Zentrum, die Nase wirkt schon recht verhalten und wenig komplex. Etwas saure Frucht, leider zu wenig Struktur und Komplexität. Da ist schnell Feierabend.
 
6,50 EUR
8,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Domaine du Bouscat La Gargone 2017 Bordeaux Superieur
Den Domaine du Bouscat Caduce La Gargone 2017 aus der Appelation Bordeaux erhalten Sie für 13.95€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Domaine du Bouscat Caduce La Gargone ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Domaine du Bouscat Caduce La Gargone 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Domaine du Bouscat Caduce La Gargone 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Domaine du Bouscat Caduce ist in der Appelation Bordeaux klassifiziert.

Domaine du Bouscat La Gargone 2017 Bordeaux SuperieurLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
The tentative blend of the 2017 La Gargone is 60% Merlot, 20% Malbec, 18% Cabernet Franc and 2% Cabernet Sauvignon. Deep garnet-purple colored, it gives up lovely crushed cherries, blackberries and black raspberries with hints of tilled soil, black pepper and garrigue. The palate is medium-bodied, fine-grained and refreshing with bright fruit and a mineral note on the finish.

JamDomaine du Bouscat La Gargone 2017 Bordeaux Superieures Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
A firm and silky wine with dark-berry and tea aromas and flavors. Medium body and an intense finish. A slightly hollow mid-palate.





Domaine du Bouscat La Gargone 2017 Bordeaux SuperieurDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 La Gargone, Domaine du Bouscat's mid-tier red, is busting at the seams with raspberry jam, chocolate, new leather, spice and copious French oak. La Gargone is a bit bombastic in style, but it certainly offers tons of depth and intensity. The blend is 60% Merlot, 20% Malbec, 18% Cabernet Franc and 2% Cabernet Sauvignon, lavished with 90% new oak. - Antonio Galloni
13,95 EUR
18,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Cap de Faugeres 2017 Cotes de Castillon
88-90
86-88+
90-91
88-91
Den Chateau Cap de Faugeres 2017 aus der Appelation Cotes de Castillon erhalten Sie für 9.95€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Cap de Faugeres ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Cap de Faugeres 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Cap de Faugeres 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Chateau Cap de Faugeres ist in der Appelation Cotes de Castillon klassifiziert.

Chateau Cap de Faugeres 2017 Cotes de Castillon 86-88+ bei ParkerLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

The blend for the 2017 Cap de Faugeres looks to be 85% Merlot, 10% Cabernet Franc and 5% Cabernet Sauvignon at this stage. Very deep purple-black in color, it has expressive notes of blackcurrant cordial, baked plums and blackberry pie with touches of Chinese five spice and dusty soil. Medium-bodied, fresh, juicy and vibrant, it is just a tad hollow but could flesh out in barrel.

JamChateau Cap de Faugeres 2017 Cotes de Castillon 90-91 Punkte von James Sucklinges Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

Fresh and clean red with mineral and dark-berry character. Medium body and fine tannins. Nice cocoa powder charater.




Chateau Cap de Faugeres 2017 Cotes de Castillon 88-91 Punkte bei VinousDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Cap de Faugères is absolutely delicious. Fresh, perfumed and inviting, the 2017 has a good bit of aromatic lift melded into a core of fleshy raspberry jam and red cherry fruit. The 2017 is a bit fresher and more vibrant than has been the norm for Cap de Faugères in the recent past, but that has been achieved while maintaining plenty of depth. This is really quite lovely. Tasted four times. -Antonio Galloni-

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.


Mittel plus Konzentration, Brombeere, Cassis, frische Kirsche. Weiches Tannin, elegant und fein abgestimmt, etwas für den einfachen und zügigen Genuss. Frische Säure.
88-90
 
9,95 EUR
13,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau d Aiguilhe 2017 Cotes de Castillon
88-90
89-90
Den Chateau d Aiguilhe 2017 aus der Appelation Cotes du Castillon erhalten Sie für 20.00€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017.
Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des
 Chateau d Aiguilhe ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau d Aiguilhe 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau d Aiguilhe 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Chateau d Aiguilhe ist in der Appelation Cotes du Castillon klassifiziert.

JamChateau d Aiguilhe 2017 Cotes de Castillones Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

Lots of raspberry and strawberry coulis character is presented amidst a mesh of round tannins and driven through by the minerality to a medium finish.



Chateau d Aiguilhe 2017 Cotes de CastillonAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.


Mittel, zarte frische Nase helle früchte, elegant und schlanker Vertreter.
88-90


 
20,00 EUR
26,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Clos Puy Arnaud 2017 Cotes de Castillon
Den Clos Puy Arnaud 2017 aus der Appelation Cotes du Castillon erhalten Sie für 25.90€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Clos Puy Arnaud ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Clos Puy Arnaud 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Clos Puy Arnaud 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Clos Puy Arnaud ist in der Appelation Cotes du Castillon klassifiziert.

Clos Puy Arnaud 2017 Cotes de CastillonLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
Deep garnet-purple colored, the 2017 Clos Puy Arnaud gives crushed black plums and blackberries aromas with suggestions of chargrill, tar and anise. The palate is medium-bodied and a little tart, with a chewy frame and fruit that verges on lean, finishing a little short.



Clos Puy Arnaud 2017 Cotes de CastillonDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Clos Puy Arnaud is bright, lifted and racy in the glass. Silky tannins wrap around a core of sweet red cherry, pomegranate, blood orange and mint. Persistent and beautifully nuanced, the 2017 has tons of personality. It would be nice to see a little more focus in the aromatics. Otherwise, this is very nicely done. - Antonio Galloni


Clos Puy Arnaud 2017 Cotes de CastillonAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den bewerten wir wie folgt: 86 - 88

Mittlere Konzentration in der Farbe noch leichte Transparenz zeigend. In der Nase zeigt er Paprika, Holunder, Würze. Am Gaumen doch schon anders als noch in der Nase, mehr helle Frucht zeigend, reifes Tannin, mit einem leichten Bitterton. Eher schlank ausgebaut.
25,90 EUR
34,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Dalem 2017 Fronsac Subskription
90-92
89-91
92-93
90-92
Den Chateau Dalem 2017 aus der Appelation Fronsac erhalten Sie für 18,30€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Dalem ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Chateau Dalem 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Dalem 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Dalem ist in der Appelation Fronsac klassifiziert.


Chateau Dalem 2017 Fronsac eines der grossen SchnäppchenLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

The probable blend of the 2017 Dalem is 90% Merlot and 10% Cabernet Franc. Deep garnet-purple colored, it has expressive, opulent notes of preserved plums, blackberry pie and Indian spices. The palate is medium to full-bodied with a great core of wonderfully pure, ripe black fruit and spicy accents, plus plush tannins and great freshness to support, finishing long.

JamChateau Dalem 2017 mit 92-93 Punkten ausgezeichnetes Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This is so solid and beautiful with a delicious core of ripe fruit of dark berries and currants. Some chocolate. Medium body, silky tannins and a fresh finish.



Chateau Dalem 2017 Fronsac mit 90-92 Punkten Das Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Dalem felt somewhat reduced on the nose making it difficult to read although a second showing towards the end of my tastings revealed an engaging floral bouquet. The palate is medium-bodied with succulent tannin, sweet and plush in the mouth with blueberry, vanilla extract and cassis towards the velvety finish that fortunately does not push too hard. This is a well- crafted Fronsac from Brigitte Rullier-Loussert.

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenWir bewerten den Chateau Dalem 2017 wie folgt:

Mittlere bis Mid Plus Konzentration, sehr klar und fruchtdominiert. Schöne süsse zeigend, dunkle kleinbeerige Frucht etwas Kirsche und ganz zartes Holz mit Schokonuancen. Am Gaumen satt und sehr gute Tanninstruktur bleibt satt, fruchtig und saftig. 90-92
INFO
Die Menge für den Jahrgang 2017 ist um 35% geringer als zum 2016er.
 
18,30 EUR
24,40 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Canon Pecresse 2017 Fronsac
Den Chateau Canon Pecresse 2017 aus der Appelation Fronsac erhalten Sie für 15.50€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017.
Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des
 Chateau Canon Pecresse ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Canon Pecresse 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Canon Pecresse 2017 für Sie anbieten können.
Das Weingut de Canon Pecresse ist in der Appelation Fronsac klassifiziert.

JamChateau Canon Pecresse 2017 Fronsaces Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
A little hard with dark-berry and chocolate character. Medium body, firm and silky tannins and a flavorful finish.





Chateau Canon Pecresse 2017 FronsacDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt: 86 - 88 !
The 2017 Canon Pécresse offers good depth and intensity. Dark red cherry, smoke, grilled herbs and menthol add quite a bit of character. This is an especially dark, somber wine, and yet it also has plenty of depth and overall persistence. If the tannins soften, the 2017 might merit a slightly more positive note. - Antonio Galloni


Chateau Canon Pecresse 2017 FronsacAuch dieses Jahr sind wir für Sie wieder ins Bordeaux gereist.
Den Chateau Canon Pecresse 2017 Fronsac bewerten wir wie folgt: 88 - 90

Mittlere Konzentration, fruchtige Nase mit hellen beerenfrüchten, zart am Gaumen, sehr elegante Tannine, frisch und balanciert, mittleres Finale.
15,50 EUR
20,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau de La Dauphine 2017 Fronsac
Den Chateau de La Dauphine 2017 aus der Appelation Fronsac erhalten Sie für 16.50€/ Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017.
Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des
Chateau de La Dauphine ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau de La Dauphine 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau de La Dauphine 2017 für Sie anbieten können.
Das Weingut de La Dauphine ist in der Appelation Fronsac klassifiziert.

Chateau de La Dauphine 2017 FronsacLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
The deep garnet-purple colored 2017 de la Dauphine opens with black cherries and warm blackberries notes with wafts of Indian spices and dusty soil. The palate is medium-bodied, firm and chewy with a lively line and long earthy finish.



JamChateau de La Dauphine 2017 Fronsaces Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
Shows some depth and character with a medium body, firm and silky tannins and a medium to short finish.





Chateau de La Dauphine 2017 FronsacDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 La Dauphine has a well-defined, focused, well-mannered bouquet with concentrated blackberry, raspberry preserve and graphite aromas. The palate is well balanced with grippy tannin, not as sensual as the nascent Dalem and with more expressive, peppery Cabernet Franc driving the finish. It will be fascinating to see how this ages. - Neal Martin


Chateau de La Dauphine 2017 FronsacAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den bewerten wir wie folgt: 89 - 91

Kräftig und dicht, sehr satte Frucht Brombeeren, und süsse Kirsche, kraftvoll am Gaumen mit genügend Frucht, etwas Graphit und Tanningrip im Finale.
 
16,50 EUR
22,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Fonreaud 2017 Listrac Medoc
Den Chateau Fonreaud 2017 aus der Appelation Listrac Medoc erhalten Sie für 13.95€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017.
Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des
Chateau Fonreaud ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Fonreaud 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Fonreaud 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Fonreaud ist in der Appelation Listrac Medoc klassifiziert.

Chateau Fonreaud 2017 Listrac MedocLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt: 85 - 87 PP !
The 2017 Fonreaud is deep garnet-purple in color and scented of crushed black cherries, mulberries and cigar box with a waft of mossy bark. The palate is soft, juicy and innocuous with nice harmony.




JamChateau Fonreaud 2017 Listrac Medoces Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
A juicy red with plum and light chocolate character. Medium body, fine tannins and a fresh finish.





Chateau Fonreaud 2017 Listrac MedocDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Fonréaud is a Listrac estate that was less affected by the frost than its neighbors. It has a nicely proportioned bouquet with blackberry, briary and cedar scents that gently unfold in the glass. The palate is medium-bodied with supple tannin, a little oaky at the moment but there is decent black fruit laced with cedar and tobacco towards the finish. - Neal Martin

Chateau Fonreaud 2017 Listrac MedocAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den Chateau Fonreaud 2017 Listrac Medoc bewerten wir wie folgt: 85 - 87

Mittlerer Körper, leicht florale Note, eine sehr typische Aromatik, weiches mildes Tannin.

 
13,95 EUR
18,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Fourcas Dupre 2017 Listrac Medoc
Den Chateau Fourcas Dupre 2017 aus der Appelation Listrac Medoc erhalten Sie für 12.50€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Fourcas Dupre ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Fourcas Dupre 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Fourcas Dupre 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Fourcas Dupre ist in der Appelation Listrac Medoc klassifiziert.


die Bewertung von Lisa Perrotti Brown für den Wineadvocate reichen wir nach Erscheinen nach.Lisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:



dieser Wein ist noch nicht bewertet die Vinous Bewertung reichen wir nach Erscheinen nachDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:





Chateau Fourcas Dupre 2017wir bewerten den Fourcas Dupre 2017 wie folgt:

Mittel bis leichte Konzentartion, sehr verhaltener Duft, etwas floral und hell fruchtig, rotbeerig hell, wenig Tannin, frische Säure, sehr leicht und elegant. 83-85



 
12,50 EUR
16,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Poujeaux 2017 Moulis en Medoc
88-90
83-85
91-92
89-91
Den Chateau Poujeaux 2017 aus der Appelation Moulis en Medoc erhalten Sie für 28.95€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Poujeaux ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Poujeaux 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Poujeaux 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Poujeaux ist in der Appelation Moulis en Medoc klassifiziert.

Chateau Poujeaux 2017 Moulis en Medoc mit 83-85 Punkten bei ParkerLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

Medium to deep garnet-purple in color, the 2017 Poujeaux has a nose of crushed black currants, blackberries and black pepper with touches of garrigue and bay leaves. The palate is medium-bodied with a firm, grippy structure and a slightly hollow mid-palate, finishing a little chewy.

JamChateau Poujeaux 2017 Moulis en Medoc mit 91-92 Punkten bei Sucklinges Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This is very pretty for the vintage with berries, currants and hints of nutmeg. Medium to full body. Savory finish already.




Chateau Poujeaux 2017 Moulis en Medoc mit 89-91 Punkten bei VinousDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Poujeaux has a generous, slightly smudged bouquet with cranberry, raspberry and cedar aromas, just a little greenness in the background. The palate is medium-bodied with fine grain tannin, dark berry fruit, black pepper and a little graphite. It just misses a sense of energy that I have found on the finest vintages of this Moulis, although there is a pleasant sappiness that develops. -Neal Martin-

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.


Mittelmleicht bis mittlere Konzentration. Ein wenig dunkle Frucht zeigend, insgesamt aber wenig preisgebend. Das Tannin ist reif nur noch leicht adstringend. Frisch im Abgang. 88-90


 
28,95 EUR
38,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Chasse Spleen 2017 Moulis en Medoc
86-88
82-84
89-90
87-90
Den Chateau Chasse Spleen 2017 aus der Appelation Moulis en Medoc erhalten Sie für 28.95€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Chasse Spleen ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Chasse Spleen 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Chasse Spleen 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Chasse Spleen ist in der Appelation Moilis en Medoc klassifiziert.

Chateau Chasse Spleen 2017 Moulis en Medoc mit 82-84 Parker PunktenLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

Medium to deep garnet-purple colored, the 2017 Chasse-Spleen has a nose of baked blackberries and plum preserves with tapenade and hoisin hints. The mouth is medium-bodied, firm and chewy with a slightly lean mid-palate and short finish.

JamChateau Chasse Spleen 2017 Moulis en Medoc 89-90 Punkte bei Suklinges Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

A tightly wound and layered Chasse-Spleen showing plenty of red fruit sandwiched between firm yet round tannins and driven through by pretty acidity to a medium chewy finish.



Chateau Chasse Spleen 2017 Moulis en Medoc mit 87-90 Punkte bei VinousDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Chasse-Spleen is bold and a bit rough around the edges, but it also has quite a bit of depth. Dark red and black stone fruit, leather, smoke, tobacco, chocolate and charcoal embers give the 2017 its dark, somewhat somber personality. Although not totally put together just yet, the 2017 appears to have good potential.

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.


Mittel. Zarte Frucht zeigend, feines Tannin, solide gemacht eher ein klassischer Stil
86-88


 
28,95 EUR
38,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Puygueraud 2017 Cotes de Bordeaux
Den Chateau Puygueraud 2017 aus der Appelation Cotes de Bordeaux erhalten Sie für 12.75€/ Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017.
Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des
Chateau Puygueraud ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Puygueraud 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Puygueraud 2017 für Sie anbieten können.
Das Weingut Puygueraud ist in der Appelation Cotes de Bordeaux klassifiziert.

Chateau Puygueraud 2017 Cotes de BordeauxLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt: 84 - 86 PP !
The 2017 Puygueraud is deep garnet-purple in color with fragrant baking spice and potpourri scents over a core of red and black plums. Soft, plush and spicy in the medium-bodied mouth, it has good concentration and length.



JamChateau Puygueraud 2017 Cotes de Bordeauxes Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
A fresh and fruity red with dark berries and hints of flowers. Medium body, crisp acidity and a clean finish.





Chateau Puygueraud 2017 Cotes de BordeauxDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Puygueraud is another attractive wine in Nicolas Thienpont's stable. Cedar, savory herb, red cherry and espresso give the 2017 lovely aromatic top notes to balance the natural raciness and density of the fruit. The Cabernet Franc (30%) gives the wine a good bit of backing structure as well. In 2017, the Merlot parcels bore most of the brunt from hail. As a result, the final blend contains more Franc and Malbec than is typically the case. Tasted three times. - Antonio Galloni

Chateau Puygueraud 2017 Cotes de BordeauxAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den Chateau Puygueraud 2017 Cotes de Bordeaux bewerten wir wie folgt: 88 - 90

Nicht zu konzentriert, leichte transparenz mit violetten Reflexen. Sehr klare und fruchtige Nase, dunkle Kirsche und Cassis, Kühle zeigend. Mittlerer Körper mit zarter Auftaktsüsse, frisch und schlank, mit leicht Adstringenz und etwas wärmendem Alkohol. Ein eleganter Vertreter dieses Weines.
12,75 EUR
17,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Lousteauneuf 2017 Medoc
Den Chateau Lousteauneuf 2017 aus der Appelation Medoc erhalten Sie für 10.40€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Lousteauneuf ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Lousteauneuf 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Lousteauneuf 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Lousteauneuf ist in der Appelation Medoc klassifiziert.

Chateau Lousteauneuf 2017 MedocDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt: 83 - 85 !
The 2017 Lousteauneuf offers light blackberry and cedar aromas on the nose, just a touch of smoke coming through with time. The palate is medium-bodied with stringy tannin, rather light and thin with a slightly mean finish. - Neal Martin



Chateau Lousteauneuf 2017 MedocAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den Chateau Lousteauneuf 2017 Medoc bewerten wir wie folgt: 85 - 87

Mittel bis mittel plus, am Gaumen sehr untypisch schlank.


 
10,40 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Citran 2017 Haut Medoc
86-88+
89-90
88-90
Den Chateau Citran 2017 aus der Appelation Haut Medoc erhalten Sie für 14,95€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Citran ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Citran 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Citran 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Citran ist in der Appelation Haut Medoc klassifiziert.

JamChateau Citran 2017 Haut Medoc mit 89-90 Punkten bei Sucklinges Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

A fruity and attractive 2017 that shows lots of nutmeg and spice character now as well as round tannins, fresh acidity and a medium finish.




Chateau Citran 2017 Haut Medoc mit 88-90 Punkten bei VinousDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Citran has a plump blackberry and raspberry scented bouquet with a touch of baking powder in the background. The palate is medium-bodied with fine tannin, tightly packed blackberry fruit laced with graphite leading to a harmonious and fresh finish that is just the ticket. This should become a good solid Haut-Médoc. -Neal Martin-

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.


Mittel bis mid light. Würzig fruchtige Nase, am Gaumen saftig und klar, leichte trinkanimierende Art, nicht schwer zu verstehen und das macht vielleicht den Reiz aus. 86-88+

 
14,95 EUR
19,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Peyrabon 2017 Haut Medoc
Den Chateau Peyrabon 2017 aus der Appelation Haut Medoc erhalten Sie für 10.50€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Peyrabon ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau d Aurilhac 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Peyrabon 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Peyrabon ist in der Appelation Haut Medoc klassifiziert.


die Bewertung von Lisa Perrotti Brown für den Wineadvocate reichen wir nach Erscheinen nach.Lisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:




dieser Wein ist noch nicht bewertet die Vinous Bewertung reichen wir nach Erscheinen nachDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:





Peyrabon 2017wir bewerten den Peyrabon wie folgt:

Leicht bis mittel. Frische Frucht, leichter Körper, ist sehr wenig am Gaumen da, kaum Tannin, aber auch sonst leider sehr wenig. 82-84

 
10,50 EUR
14,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Belgrave 2017 Haut Medoc
88-90
90-91
87-89
Den Chateau Belgrave 2017 aus der Appelation Haut Medoc erhalten Sie für 28.50€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Belgrave ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Belgrave 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Belgrave 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Belgrave ist in der Appelation Haut Medoc klassifiziert.

JamChateau Belgrave 2017 Haut Medoc mit 90-91 Punkten bei Sucklinges Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This is very cabernet sauvignon with a tight palate of ripe fruit and firm and chewy tannins. Medium-to full-bodied, compacted and driven. All the merlot was hurt by the frost here. Juicy finish.



Chateau Belgrave 2017 Haut Medoc mit 87-89 Punkten bei VinousDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Belgrave offers crisp blackberry and tobacco scents on the nose, a touch of gravel developing with time. The palate is medium-bodied with dry tannin, masculine and rather austere towards the finish where I would have liked more flesh. A second showing towards the end of my tasting did indicate a wine developing more fruité towards the finish and my score reflects anticipated amelioration during its barrel maturation. -Neal Martin-

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.


Schlank und leicht im Körper. Spielt eher die elegante Linie.
87-89
Zweiter Eindruck auf Pape Clement, mehr dichte in der Farbe, satte Frucht sehr klar und fein. Am Gaumen deutlich mehr Präsenz und Druck, hat mittlere Länge und mehr kerniges Tannin, mit mehr Adstringenz.
89-91
Insgesamt nach dem dritten Tasting auf Belgrave 88-90


 
28,50 EUR
38,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Paloumey 2017 Haut Medoc
88-90
Den Chateau Paloumey 2017 aus der Appelation Haut Medoc erhalten Sie für 13.50€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017.
Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des
Chateau Paloumey ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Paloumey 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Paloumey 2017 für Sie anbieten können.
Das Weingut Paloumey ist in der Appelation Haut Medoc klassifiziert.

Chateau Paloumey 2017 Haut MedocLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
The 2017 Paloumey is medium to deep garnet-purple in color and scented of red currant jelly and blackberry preserves with touches of spice box and dried flowers. The palate is medium-bodied with firm, chewy tannins and a lively line, finishing grippy.



Chateau Paloumey 2017 Haut MedocDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt: 86 - 88 Punkte!
The 2017 Paloumey has a perfumed bouquet with red berry fruit, rose petal, liquorice and a touch of allspice. The palate is medium-bodied with firm, slightly dry tannin. It feels fresh in the mouth even if the 2015 and 2016 showed more finesse at this same stage. - Neal Martin



Chateau Paloumey 2017 Haut MedocWir bewerten den Chateau Paloumey 2017 wie folgt:
Mittel bis mittel plus. Ansprendes Nasenbild, bietet viel dunkle Frucht und eine sehr abgestimmte Röstaromatik. Am Gaumes sehr schöne Präsenz, das ist stimmig und besitzt sehr gute Anlagen. Das Tannin ist reif und strukturiert mit frische im Finale, balanciert und elegant. 88-90
13,50 EUR
18,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Lanessan 2017 Haut Medoc
Den Chateau Lanessan 2017 aus der Appelation Haut Medoc erhalten Sie für 12.50€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017.
Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des
Chateau Lanessan ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Lanessan 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Lanessan 2017 für Sie anbieten können.
Das Weingut Lanessan ist in der Appelation Haut Medoc klassifiziert.

Chateau Lanessan 2017 Haut MedocLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt: 85 - 87 Punkte !
The 2017 Lanessan is deep garnet-purple in color with a nose of cassis, black cherries and tilled soil with hints of black pepper and bay leaves. The palate is medium-bodied, firm and lively in the mouth with just enough fruit and a chewy finish.



JamChateau Lanessan 2017 Haut Medoces Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
A tight and vibrant Haut-Medoc with plenty of acidity, fine tannins and a fresh finish. Shows a good backbone.





Chateau Lanessan 2017 Haut MedocDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:
The 2017 Lanessan has a mixture of red and black fruit on the nose, nicely detailed with a slight mineral note that develops with aeration. The palate is medium-bodied with more flesh than its peers, especially in the middle as it gains weight with blackberry, raspberry and light cedar notes. It tapers back towards the second half but overall, this is a very respectable Lanessan for the vintage. - Neal Martin


Chateau Lanessan 2017 Haut MedocAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den Chateau Lanessan 2017 Haut Medoc bewerten wir wie folgt: 84 - 86

Mittel bis leicht. Verhaltene, frische Nase, leichte Beerennoten. Auch das ist eher ein leichter Vertreter.




 
12,50 EUR
16,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Les Grands Chenes 2017 Medoc
Den Chateau Les Grands Chenes 2017 aus der Appelation Haut Medoc erhalten Sie für 12.90€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Les Grands Chenes ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Les Grands Chenes 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Les Grands Chenes 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Les Grands Chenes ist in der Appelation Haut Medoc klassifiziert.

die Bewertung von Lisa Perrotti Brown für den Wineadvocate reichen wir nach Erscheinen nach.Lisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:


JamGrands Chenes 2017 mit 92-93 Punkten bei James Suckling bewertetes Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

A very pretty and tight 2017 with dark-berry, blueberry and dark-chocolate character. Medium body, solid tannins and a fresh finish.

dieser Wein ist noch nicht bewertet die Vinous Bewertung reichen wir nach Erscheinen nachDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:


Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenwir bewerten den Grands Chenes 2017 wie folgt:

Mittelkräftig im Kern, Cassis, dunkle Frucht, noch recht vom Holz verdeckt, sanfte Tannine dennoch etwas adstringend,
85-87





 
12,90 EUR
17,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Clement Pichon 2017 Haut Medoc
Den Chateau Clement Pichon 2017 aus der Appelation Haut Medoc erhalten Sie für 17.50€/ Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Clement Pichon ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Clement Pichon 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Clement Pichon 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Clement Pichon ist in der Appelation Haut Medoc klassifiziert.


JamClement Pichon 2017 mit 90-91 Punkten bewertetes Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This shows lots of good riper fruit of morello cherries and blackberries. Supported by a core of fine yet ripe tannins, this is carried forward to a fruity finish.




dieser Wein ist noch nicht bewertet die Vinous Bewertung reichen wir nach Erscheinen nachDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:







 
17,50 EUR
23,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Clos Manou 2017 Medoc
Den Clos Manou 2017 aus der Appelation Medoc erhalten Sie für 20.50€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Clos Manou ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Clos Manou 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Clos Manou 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Clos Manou ist in der Appelation Medoc klassifiziert.


Clos Manou 2017 mit 85-87 Parker Punkten bewertetLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

The probable blend for the 2017 Clos Manou is 60% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 6% Petit Verdot and 4% Cabernet Franc. Deep garnet-purple colored, it opens with crushed black currants, black cherries and mulberries with touches of baking spices, tilled soil and Provence herbs. The palate is medium-bodied, elegant and fresh with a swift, uncomplicated finish.

JamClos Manou 2017 mit 91-92 Punkten bei James Suckling bewertetes Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:
 
A very balanced and refined wine with freshness and brightness. Medium body, fine tannins and a juicy finish.
 



89-91 Punkte bei Vinous Clos Manou 2017 MedocDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Clos Manou is rich, dark and seductive. Inky blueberry jam, dark chocolate, spice, lavender and sweet spice all flesh out in this sumptuous, flamboyant wine. The blend is 60% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 6% Petit Verdot and 4% Cabernet Franc, done in a combination of French oak, concrete and terra cotta. -Antonio Galloni

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenwir bewerten den Clos Manou 2017 wie folgt:

Mittlere bis mittelplus Konzentration. Es öffnet sich eine klare Nase die von reifer Frucht, Cassis, bis hin zu kleinen Waldbeeren reicht, hinzu kommen geröstete nussige und leicht würzige Nuancen. AM Gaumen elegant und fein, mit schöner drahtiger Struktur, das Tannin ist reif geschliffen und ganz fein adstringierend. Kein grober Kraftprotz sehr auf Balance und Harmonie angelegt. Eine sehr stimmige Vorstellung. 89-91




 
20,50 EUR
27,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Charmail 2017 Haut Medoc
86-88
89-90
Den Chateau Charmail 2017 aus der Appelation Haut Medoc erhalten Sie für 13.95€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Charmail ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Charmail 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Charmail 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Charmail ist in der Appelation Haut Medoc klassifiziert.


die Bewertung von Lisa Perrotti Brown für den Wineadvocate reichen wir nach Erscheinen nach.Lisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:



JamChateau Charmail 2017 mit 89-90 Punkten bei James Sucklinges Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:


Light and fresh with succulent tannins, some nice berry fruit and a pretty finish. A bit dilute now but may fill out during the elevage.




dieser Wein ist noch nicht bewertet die Vinous Bewertung reichen wir nach Erscheinen nachDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:




Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenwir bewerten den Chateau Charmail 2017 wie folgt:

Leicht bis Mittel in der Konzentration. Zarte Frucht im kirschig rotbeerigen Bereich, etwas mehr Erde und würzig, am Gaumen sehr schlank und elegant. Das ist eher ein einfacher Vertreter dieses Gutes. Eine zweite Verkostung zeige eine etwas volleren Stil und hat das Rating leicht nach oben gezogen. 86-88




 
13,95 EUR
18,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Cambon La Pelouse 2017 Haut Medoc
89-91
88-89
Den Chateau Cambon La Pelouse 2017 aus der Appelation Haut Medoc erhalten Sie für 13.50€/ Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Cambon La Pelouse ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Cambon La Pelouse 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Cambon La Pelouse 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Cambon La Pelouse ist in der Appelation Haut Medoc klassifiziert.


die Bewertung von Lisa Perrotti Brown für den Wineadvocate reichen wir nach Erscheinen nach.Lisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:



JamCambon La Pelouse 2017 mit 87-88 Punkten bewertetes Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

Tight and a little lean on the palate. Medium body, firm tannins and a fresh finish.




dieser Wein ist noch nicht bewertet die Vinous Bewertung reichen wir nach Erscheinen nachDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:




Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenwir bewerten den Cambon La Pelouse 2017 wie folgt:

Mittel bis mittel plus in der Konzentration. Eine dunkle und kraftvolle Nase, mit ganz viel Cassis und Brombeere. Im Mund mit leichter Eingangssüsse, das Tannin ist sehr ordentlich und kraftvoll von schöner Reife, elegant dicht und strukturiert bis zum frischen vitalen Finish, sehr gute Vorstellung vor allem im Vergleich zu den Appelltionsgegebenheiten. 89-91



 
13,50 EUR
18,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Cantemerle 2017 Haut Medoc
86-88
89-91
93-94
88-90
Den Chateau Cantemerle 2017 aus der Appelation Haut Medoc erhalten Sie für 27.30€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Cantemerle ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Cantemerle 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren  Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Cantemerle 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Cantemerle ist in der Appelation Haut Medoc klassifiziert.


Chateau Cantemerle 2017 mit 89-91 Punkten bei ParkerLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

The deep garnet-purple colored 2017 Cantemerle gives up lovely crushed black and red currants notes with hints of kirsch, underbrush and cinnamon stick plus a waft of roses. Medium-bodied with plenty of freshness and a fine-grained frame, it is elegantly expressed and finishes with beautiful harmony.
JamChateau Cantemerle 2017 mit 93-94 Punkten bei James Sucklinges Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This shows a polished yet encompassing structure of solid tannins, which support flavors of mulberries and black cherries. Medium-bodied, velvety with rather chewy. Long finish.



Chateau Cantemerle 2017 mit 88-90 Punkten bei VinousDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Cantemerle has quite a sultry bouquet with blackberry, damp earth and tobacco scents that reluctantly unfurl in the glass. The palate is medium-bodied with grainy tannin that frame quite voluminous black dusky fruit. There is a powdery texture to this Cantemerle, quite long on the finish even if it is missing the refinement of a top vintage. -Neal Martin-

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.


Mittel klare frische Aromen, zarter Körper, frisch und eleganter Stil.
86-88


 
27,30 EUR
36,40 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Sociando Mallet 2017 Haut Medoc
86-88
87-89
91-92
90-92
Den Chateau Sociando Mallet 2017 aus der Appelation Haut Medoc erhalten Sie für 28,90€je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Sociando Mallet ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Sociando Mallet 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Sociando Mallet 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Sociando Mallet ist in der Appelation Haut Medoc klassifiziert.

Chateau Sociando Mallet 2017 Haut Medoc mit 87-89 Punkten bei ParkerLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

This shows focus and brightness for a 2017 with firm and silky tannins and a vivid character. Fine and polished texture. Beautiful. Close to the 2015.


JamChateau Sociando Mallet 2017 Haut Medoc mit 91-92 Punkten bei Sucklinges Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Sociando-Mallet is medium to deep garnet-purple in color with a spicy nose over a red plums and red currants core plus a waft of underbrush. The palate is medium-bodied with a well-judged, approachable structure and plenty of freshness, finishing fruity.


Chateau Sociando Mallet 2017 Haut Medoc mit 90-92 Punkten bei VinousDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Sociando Mallet has quite a high-toned bouquet with macerated black cherries, boysenberry jam and top end violet scents. This is a more showy Sociando than of late. The palate is medium-bodied with soft tannin, moderate depth, a more refined wine than I was expecting with a smooth, supple blackberry and bilberry finish laced with white pepper. There is a word I never expected to use apropos Sociando Mallet...gentle. -Neal Martin-

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.


Mittel, sehr fruchtklar, helle Beeren, feines Tannin, mittleres Finish. Für Sociando ein schlanker Stil.
86-88
 
28,90 EUR
38,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau La Lagune Haut Medoc 2017
Den Chateau La Lagune 2017 aus der Appelation Haut Medoc erhalten Sie für 41.90€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau La Lagune ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau La Lagune 2017 in 6er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau La Lagune 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut La Lagune ist in der Appelation Haut Medoc klassifiziert.

Chateau La Lagune Haut Medoc 2017Lisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
The deep garnet-purple colored 2017 la Lagune has wonderful black raspberries, black cherries and mulberries scents with an earthy undercurrent and a waft of bay leaves. The palate is medium-bodied with lovely freshness, a soft texture and plenty of poise.



JamChateau La Lagune Haut Medoc 2017es Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
A firm and silky young wine with beautiful currants, blackberries, cedar and tobacco. Full-bodied, juicy and long. Love the lively acidity and freshness to this. Fine tannin structure. Higher percentage of cabernet sauvignon in the blend this year gives it a pretty pureness.



Chateau La Lagune Haut Medoc 2017Das Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 La Lagune was picked from 12 September until 30 September at 31hl/ha, matured in 50% new oak. It has a very clean and pure bouquet, quite floral in style, with scents of raspberry confit, crushed stone, a touch of mint and pressed flowers. This is precise and focused, one of the most refined bouquet that I have encountered on a La Lagune at this early stage. The palate is medium-bodied with slightly chalky tannin on the entry that presage a tensile, mineral-driven La Lagune. There is almost a flint-like element to this wine, like the nose, the palate extremely precise with a sustained Pauillac-inspired finish with pencil lead on the aftertaste. - Neal Martin

Chateau La Lagune Haut Medoc 2017Auch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den Chateau La Lagune Haut Medoc 2017 bewerten wir wie folgt: 90 - 92

Mittlere Konzentration. Viel dunkle Frucht, Brombeere und Kirsche. Dunkle würzige Nase, mit rauchigen Nuancen, aber ein komplexer Eindruck insgesamt. Sehr reife und harmonische Tannine, gut eingebundene Säure. Ein elegnater bis gehaltvoller Gesamteindruck ohne zu viel sein zu wollen.



 
41,90 EUR
55,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Gloria 2017 Saint Julien
90-92
89-91
90-91
91-94
91-94
Den Chateau Gloria 2017 aus der Appelation Saint Julien erhalten Sie für 35.50€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Gloria ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Gloria 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Gloria 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Gloria ist in der Appelation Saint Julien klassifiziert.

Chateau Gloria 2017 Saint JulienLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

The 2017 Gloria is deep garnet-purple in color and scented of warm plums and blueberry pie with hints of potpourri, tilled soil and espresso. The palate is medium-bodied with just enough expressive fruit and a fine, approachable frame. The blend is currently 61% Cabernet Sauvignon, 26% Merlot, 5% Cabernet Franc and 8% Petit Verdot.

JamChateau Gloria 2017 Saint Julienes Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

A tight and focused red with currants, dark berries and hints of mushrooms. Medium body, firm and silky tannins and a juicy finish.




Chateau Gloria 2017 Saint JulienDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Gloria is superb. At once deep and fleshy, but also beautifully delineated, the 2017 is incredibly satisfying. Succulent red and blue fruit, cedar, tobacco, anise and leather are some of the many notes that develop in the glass in an explosive, potent Saint-Julien that delivers the goods, and then some. Best of all, Gloria remains one of the most compelling values in all of Bordeaux. Don't miss it. Tasted three times. -Antonio Galloni-

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.

Mittel mit Transparenz im Kern. Satte Nase, feines Tannin nicht zu kompakt, eher ein eleganter Vertreter. Besitzt einen sehr balancierten und klaren Stil, etwas klassisches für den Einstieg in Saint Julien. 90-92

Chateau Gloria 2017 Saint Julien
Plum, blackberry and black currant fruit has melded nicely with graphite and anise notes in this red, which shows good energy, with a mouthwatering tar note on the finish. Really solid. Score range: 91-94
–JM
35,50 EUR
47,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau du Glana 2017 Saint Julien
89-91
89-90
87-89
Den Chateau du Glana 2017 aus der Appelation Saint Julien erhalten Sie für 21.30€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau du Glana ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau du Glana 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau du Glana 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut du Glana ist in der Appelation Saint Julien klassifiziert.

Chateau du Glana 2017 Saint Julien mit 89-91 Punkten bei ParkerLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

Deep garnet-purple in color, the 2017 du Glana offers up warm cassis, blackberry pie and blueberry compote with touches of violets and black pepper. Medium-bodied, firm and lively in the mouth, it has a good concentration of fruit and a perfumed finish.

JamChateau du Glana 2017 Saint Julien mit 89-90 Punktenes Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

A little lean with dark-berry and cherry character. Medium body, firm tannins and a fresh finish. Wait and see how it works.




Chateau du Glana 2017 Saint Julien 87-89 Punkten bei Vinous Das Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Glana is plump, juicy and delicious. Succulent red cherry, raspberry and floral notes give the 2017 its distinctly bright, floral personality. This fruity, mid-weight Saint-Julien looks like it is built for near and medium term drinking. -Antonio Galloni-



 
21,30 EUR
28,40 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
La Croix Ducru Beaucaillou 2017 Saint Julien
91-93
89-91
92-93
90-92

Den La Croix Ducru Beaucaillou 2017 aus der Appelation Saint Julien erhalten Sie für 41.50€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des La Croix Ducru Beaucaillou ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der La Croix Ducru Beaucaillou 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den La Croix Ducru Beaucaillou 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Ducru Beaucaillou ist in der Appelation Saint Julien klassifiziert.

La Croix Ducru Beaucaillou 2017 Saint JulienLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

This is not a second wine per se, as it consistently comes from a separate vineyard in Saint-Julien. The blend is usually around 60% Cabernet Sauvignon, but this year it has a high percentage of Merlot: 58%, with 39% Cabernet Sauvignon and 3% Petit Verdot. Medium to deep garnet-purple colored, the 2017 La Croix de Beaucaillou has quite a spicy nose sporting cloves, anise, black pepper and fenugreek with a core of crushed blackberries and black currants plus wafts of underbrush and potpourri. The palate is medium-bodied with firm, grainy tannins and great freshness supporting the vivacious fruit, finishing long and earthy.

JamLa Croix Ducru Beaucaillou 2017 Saint Julienes Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This is very fresh and minerally with a salty and oyster shell character. Full body, tight and bright. Plenty of currant flavors too.




La Croix Ducru Beaucaillou 2017 Saint JulienDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 La Croix de Beaucaillou sees 60% new oak for 12 months, with a fairly high IPT of 75. It has a ripe and generous bouquet of blackberry, fresh fig, cedar and crushed violets that blossom in the glass. The palate is medium-bodied with supple tannin, a fine bead of acidity, that structure making its presence felt towards the finish that exerts an insistent grip. As such, this will probably require three or four years in bottle just to soften the edges.
 

La Croix Ducru Beaucaillou 2017 Saint JulienSolid, with a fresh beam of plum, black currant and anise flavors riding along a racy graphite edge. Clear and focused. Not big but a textbook St.-Julien. Score range: 89-92
–JM
 



Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.

mittel bis mittelplus. Reife Beerendominierte Nase, Cassis, Brombeere und Heidelbeere. Und eine eine sehr schöne Lakritznote im Hintergrund. Am Gaumen kompakt und kraftvoll mit strukturierten aber nicht zu adstringenten Tanninen, mittleres bis langes Finale. 91-93

41,50 EUR
55,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Ducru Beaucaillou 2017 Saint Julien
96-97+
95-97+
97-98
93-96
93-96
Den Chateau Ducru Beaucaillou 2017 aus der Appelation Saint Julien erhalten Sie für 165€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Ducru Beaucaillou ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Ducru Beaucaillou 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Ducru Beaucaillou 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Ducru Beaucaillou ist in der Appelation Saint Julien klassifiziert.

Chateau Ducru Beaucaillou 2017 Saint JulienLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

There was no frost at Ducru-Beaucaillou in 2017 due to its proximity to the estuary. This barrel sample comes from the final blend, which was made in early 2018. Composed of 90% Cabernet Sauvignon and 10% Merlot and sporting a deep garnet-purple color, the 2017 Ducru-Beaucaillou is intensely scented of blackcurrant cordial, blackberries and lavender with hints of crushed rocks, iron ore, rose hips and Provence herbs plus touches of wood smoke and sandalwood. Medium-bodied, very firm and grainy in the mouth, it possesses lovely freshness, lifting the intense flavors, finishing long and minerally. Sporting an incredible core of muscular mid-palate fruit, this wine should age incredibly.

JamChateau Ducru Beaucaillou 2017 Saint Julienes Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
Holy.... This is so powerful and dense with amazing depth of fruit and beautifully ripe tannins tannins. Full body, layers of fruit and tannins. It’s has a long finish but then kicks off at the end. Remains classic in style.




Chateau Ducru Beaucaillou 2017 Saint JulienDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:
The 2017 Ducru-Beaucaillou is distinctly sleek and polished, with a real air of sensuality. Finessed and racy to the core, the 2017 is all about elegance rather than the power that informed both the 2015 and 2016. Red-toned fruit, plush texture and silky tannins all contribute to the wine's restrained feel. A host of floral notes add brightness as the wine opens up in the glass. There is so much to like in the 2017. The blend is 90% Cabernet Sauvignon and 10% Merlot. - Antonio Galloni

Chateau Ducru Beaucaillou 2017 Saint JulienDer Winespectator bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:
This has a warm and inviting feel, with mocha, Christmas pudding and blackberry and plum compote aromas and flavors flowing through atop fleshy, velvety structure. There's a graphite edge along with some alluring spice accents, and this stays polished and lengthy in the end. Score range: 93-96 JM


Chateau Ducru Beaucaillou 2017 Saint JulienAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den Chateau Ducru Beaucaillou 2017 Saint Julien bewerten wir wie folgt: 96 - 97+

mittel plus bis voll. noch recht verdeckte Nase, dennoch ist viel zu erkennen, schwarze Beeren, reife Kirsche, Cassis, rote Paprike, etwas Graphit und Lakritz. Am Gaumen sehr voll und dicht, mit guter Länge eine sehr markanten Struktur, das Tannin ist reif und den Mund auskleidend. langes und von Zartbitterschokolade getragenes Finale.
165,00 EUR
220,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Saint Pierre 2017 Saint Julien
91-93
91-93
92-93
91-94
92-95
Den Chateau Saint Pierre 2017 aus der Appelation Saint Julien erhalten Sie für 52.50€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Saint Pierre ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Saint Pierre 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Saint Pierre 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Saint Pierre ist in der Appelation Saint Julien klassifiziert.

Chateau Saint Pierre 2017 Saint JulienLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

The deep garnet-purple colored 2017 Saint-Pierre is a little reticent, giving glimpses at warm cassis, baked plums, tobacco and pencil shavings notes with a touch of forest floor. Medium-bodied with a muscular core of sustained black fruit, it has a grainy frame and plenty of freshness, finishing with impressive length. The blend is currently 73% Cabernet Sauvignon, 20% Merlot and 7% Cabernet Franc.

JamChateau Saint Pierre 2017 Saint Julienes Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This is more layered and impressive than Gloria this year. Full and focused with structure and length.




Chateau Saint Pierre 2017 Saint JulienDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

One of the real gems of the vintage, the 2017 Saint-Pierre is powerful, deep and quite concentrated. Despite its obvious richness, the 2017 has more than enough supporting structure to back it up. Gravel, smoke, tobacco, leather, licorice and spice lead into the potent finish in a muscular, tannic Saint-Julien built for the cellar. This is an outrageously beautiful wine. Tasted three times.  - Antonio Galloni

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.

 
Mittel. ledrige Nuancen, die Frucht geht in die Kirsche und etwas Cassis. Am Gaumen straff mit Zug, reifes und leicht kerniges Tannin. Gute Balance und mittlerer Nachhall, gute Ansätze sind vorhanden. 91-93

 
52,50 EUR
70,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Branaire Ducru 2017 Staint Julien
Den Chateau Branaire Ducru 2017 aus der Appellation Saint Julien erhalten Sie für 44.50€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017.
Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau
Branaire Ducru ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Branaire Ducru 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Branaire Ducru 2017 für Sie anbieten können.
Das Weingut 
Branaire Ducru ist in der Appelation Saint Julien klassifiziert.

Chateau Branaire Ducru 2017 Staint JulienLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
The deep garnet-purple colored 2017 Branaire-Ducru gives up notes of baked black berries, red cherries and mulberries with touches of potpourri and smoked meats. Medium-bodied with a lively line lifting the good concentration of red and black fruits, it has a chewy frame and grippy finish.


JamChateau Branaire Ducru 2017 Staint Julienes Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
This is very tight and focused with a precise depth of blackberry and blueberry fruit. Full body, melted tannins and a fresh and vivid finish. Shows a compacted style.




Chateau Branaire Ducru 2017 Staint JulienDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Branaire-Ducru offers lovely depth and density. The characteristic dark red/purplish fruit character of Brainaire comes through beautifully. As always, Branaire is a wine of polish and finesse. Stylistically, the 2017 comes across as a smaller scaled and more accessible version of the 2015. If that sounds appealing, well, it is. The 2017 is really quite lovely. Tasted three times. - Antonio Galloni

Chateau Branaire Ducru 2017 Staint JulienAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den Chateau Branaire Ducru 2017 Staint Julien bewerten wir wie folgt: 90 - 92

Mittel leicht bis mittel. Eine fruchtbetonte Nase, mit hellen Beeren und zart floralen Anklängen. Eleganter Einfluss mit leicht adstringenten Tanninen. Ebenfalls ein Klassiker im besten Sinne.
44,50 EUR
59,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Talbot 2017 Staint Julien
90-92
87-89
92-93
90-92
Den Chateau Talbot 2017 aus der Appelation Saint Julien erhalten Sie für 51.50€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Talbot ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Talbot 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Talbot 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Talbot ist in der Appelation Saint Julien klassifiziert.

Chateau Talbot 2017 Staint Julien mit 87-89 Punkten bei ParkerLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

Medium to deep garnet-purple colored, the 2017 Talbot is a little closed on the nose with subtle plums and blackberries notes plus hints of underbrush, black olives and wood smoke. Medium-bodied with a firm frame of chewy tannins, it has lovely freshness and a savory finish.

JamChateau Talbot 2017 Staint Julien mit 92-93 Punkten bei Sucklinges Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This is solid and structured with blackberry and currant character. Full-bodied, muscular and dialed-in.




Chateau Talbot 2017 Staint Julien mit 90-92 Punkten bei Vinous Das Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Talbot was picked from 18 to 4 October using manual and optical sorting, matured in 50% new oak. It has a relatively light but well-defined, floral bouquet, pressed flower filtering through that blackberry and boysenberry scents, a little clove and bay leaf lending complexity as it opens in the glass. The palate is medium-bodied with fine but firm tannin that frame the slightly savory black fruit, just a little earthiness developing towards the finish. It is a classic Talbot really, exactly what you would expect for the vintage. -Neal Martin-
Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.


Schlanker Körper, eher auf der eleganten Seite unterwegs. Im Mund einer kleinen Auftaktsüsse, besitzt ein Feines Tannin uns hellbeerig Frucht im Finale, frisch und lebendig, ein eleganter Vertreter.
90-92




 
51,50 EUR
68,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Gruaud Larose 2017 Staint Julien
90-92
93-95
92-93
90-92
Den Chateau Gruaud Larose 2017 aus der Appelation Saint Julien erhalten Sie für 69€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Gruaud Larose ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Gruaud Larose 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Gruaud Larose 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Gruaud Larose ist in der Appelation Saint Julien klassifiziert.

Chateau Gruaud Larose 2017 Staint Julien SubskriptionLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

The 2016 Gruaud Larose is a blend of 69% Cabernet Sauvignon, 29% Merlot and 2% Cabernet Franc this year, picked between 29 September until 15 October (with the Petit Verdot) and matured in 80% new oak, the remainder one or two years old. The alcohol is a modest 13.02%. It has a generous bouquet with scents of blackberry, briary, a touch of sandalwood and tobacco, gaining more precision as it aerates in the glass. The palate is medium-bodied with fine tannin, certainly one of the most finessed Gruaud Larose in recent years, with perfectly judged acidity. I love the focus here, a little understated at first but you cannot deny the intensity and precision on the finish. Moreover, this seems to be a slightly more detailed Gruaud, nuanced and long in the mouth. Excellent—and I suspect it might be a little more approachable than some of its peers.

Chateau Gruaud Larose 2017 Staint Julien SubskriptionJames Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

A firm and silky young red with an attractive center palate of fruit and hints of cedar. Fresh, tight and compacted.




Chateau Gruaud Larose 2017 Staint Julien SubskriptionDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Gruaud Larose was picked from 15 to 20 September for the Merlot and from 21 to 3 October for the Cabernets, fermented in wood and cement tanks and aged in French oak, 80% new for 18 to 24 months. It comes in with 12.88° alcohol. Quite deep in colour, it has an introverted bouquet at first that demands a lot of coaxing from the glass. There are notes of black cherry, iodine and just a touch of pencil lead. The palate is medium-bodied with finely balanced. An unpretentious but pretty Gruaud Larose that is benefitted by what is clearly a prudent extraction. The oak is neatly integrated with a linear, almost pastille-like finish and quite a sustained aftertaste. - Neal Martin-

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.

 

Mittel bis mittel plus. Helle Beeren, etwas florales ist definitiv mit drin. Am Gaumen eine sehr elegante und ausgewogene Art. Ist frisch mit sanften Tanninen. Ein klassischer Stil, der wahrscheinlich schon etwas früher wie üblich zu geniessen sein wird. 90-92



 
69,00 EUR
92,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Langoa Barton 2017 Saint Julien
Den Chateau Langoa Barton 2017 aus der Appelation Saint Julien erhalten Sie für 43.50€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017.
Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau 
Langoa Barton ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Langoa Barton 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Langoa Barton 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Langoa Barton ist in der Appelation Saint Julien klassifiziert.

JamChateau Langoa Barton 2017 Saint Julienes Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
This is very solid and tannic with a beautiful core of blueberries, blackcurrants and other blue fruits. Crushed stones, to boot. Full body and a flavorful finish. Serious for the vintage.




Chateau Langoa Barton 2017 Saint JulienDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt: 90 - 93 !
The 2017 Langoa Barton is absolutely gorgeous. A wine of unusual depth and richness for the year, Langoa Barton is creamy, pliant and incredibly inviting. Super-ripe red and blue fruits, new leather, and dried flowers fill out the wine's frame effortlessly. The blend is 54% Cabernet Sauvignon, 38% Merlot and 8% Cabernet Franc. In 2017, Langoa Barton is a lovely under the radar gem. Don't miss it. Tasted two times. - Antonio Galloni

Chateau Langoa Barton 2017 Saint JulienAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den bewerten wir wie folgt: 90 - 92

Mittel. Weniger kernig als noch in 15 oder 16 dennoch genügend reifes Tannin im Mund. Wird ein eleganter Vertreter für Langoa.


 
43,50 EUR
58,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Leoville Barton 2017 Saint Julien
Den Chateau Leoville Barton 2017 aus der Appelation Saint Julien erhalten Sie für 74€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Leoville Barton ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Leoville Barton 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Leoville Barton 2017 für Sie anbieten können.
Das Weingut 
Leoville Barton ist in der Appelation Saint Julien klassifiziert.

Chateau Leoville Barton 2017 Saint JulienLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
The 2017 Leoville Barton is deep garnet-purple in color with a nose of warm cassis, fresh blackberries and blueberries with hints of violets, dark chocolate and licorice. Medium-bodied with a rock-solid frame of grainy tannins and wonderful freshness, it gives a fantastic core of fruit and wonderful length.


JamChateau Leoville Barton 2017 Saint Julienes Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
This is a really excellent Leoville-Barton with wonderful cabernet sauvignon character of blackberries, blackcurrants and flowers. Full body, firm and lightly chewy tannins and a long and beautiful finish. This has tension and brightness.



Chateau Leoville Barton 2017 Saint JulienDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
One of the few truly exceptional Left Bank wines of the vintage, the 2017 Léoville-Barton is simply fabulous. The 2017 also has the distinction of having a very high percentage of Cabernet Sauvignon. Inky crème de cassis, white flowers, lavender, crushed rocks, menthol and spice give the 2017 a distinctly layered, resonant feel. The 2017 offers fabulous density and structure, although the tannins need time. The blend is 93% Cabernet Sauvignon and 7% Merlot. The September rains were especially challenging for the Merlot and Cabernet Franc. As a result, Cabernet is pushed up in the blend, while there is no Franc at all. Tasted two times. - Antonio Galloni

Chateau Leoville Barton 2017 Saint JulienAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den Chateau Leoville Barton 2017 Saint Julien bewerten wir wi folgt: 92 - 94

Mittel bis mittel Plus Konzentration. Tolle Nase, schon recht ausgewogen und komplex. Im Einfluss eine gewisse süsse mit Würze zeigend, ein klassischer Vertreter. Wird gut reifen.
74,00 EUR
98,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Leoville Poyferre 2017 Staint Julien
Den Chateau Leoville Poyferre 2017 aus der Appelation Saint Julien erhalten Sie für 74.95€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Leoville Poyferre ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Leoville Poyferre 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Leoville Poyferre 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Leoville Poyferre ist in der Appelation Saint Julien klassifiziert.

Chateau Leoville Poyferre 2017 Staint JulienLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
Yields in 2017 were 44.34 hectoliters per hectare. The 2017 Léoville Poyferré is very deep purple-black in color with super intense notes of freshly crushed blackcurrants, wild blueberries and Sichuan pepper with hints of lavender, baking spices and wood smoke. The palate is medium-bodied, firm and grainy with restrained, understated fruit and a long, mineral-laced finish.

JamChateau Leoville Poyferre 2017 Staint Julienes Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
Very tight and energetic finish to this young, new red with currant and blackberry character. Hints of crushed stones. Dense and four-square with a chewy tannin structure and a long finish. Very muscular. Serious encore to the 2016. Same level?



Chateau Leoville Poyferre 2017 Staint JulienDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Léoville-Poyferré boasts serious depth and concentration within the context of the year. Bright and floral, with beautifully layered fruit, the 2017 is at once gracious and powerful. Raspberry jam, chocolate, new leather and spice all flesh out in this decidedly exuberant, fleshy Saint-Julien. Many 2017s are quite open, but Léoville-Poyferré is quite reticent. Some of that may be attributable to high percentage of Cabernet Sauvignon in a blend composed of 68% Cabernet Sauvignon, 27% Merlot, 3% Cabernet Franc and 2% Petit Verdot. Because of the late season rains, only 3 out of the 5 parcels that typically inform the Grand Vin were used. Tasted two times. - Antonio Galloni

Chateau Leoville Poyferre 2017 Staint JulienAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den Chateau Leoville Poyferre 2017 Staint Julien bewerten wir wie folgt: 94 - 95+

Mittel plus bis voll in der Konzentration. Schöne reife Frucht zeigen mit Süsskirsche und Milchschokolade, etwas Süssholz. Im Mund ebenfalls eine Süsse zeigend, sehr weichen und geschliffenes Tannin, mit schöner klarer Länge und frisch im Mund.



 
74,95 EUR
99,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Leoville Las Cases 2017 Saint Julien
Den Chateau Leoville Las Cases 2017 aus der Appelation Saint Julien erhalten Sie für 199.95€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Leoville Las Cases ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Leoville Las Cases 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Leoville Las Cases 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Leoville Las Cases ist in der Appelation Saint Julien klassifiziert.

Chateau Leoville Las Cases 2017 Saint JulienLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
The 2017 Léoville Las Cases, a blend of 79% Cabernet Sauvignon with 11% Cabernet Franc and 10% Merlot from 50- to 90-year-old vines, is deep garnet-purple in color and simply sings of crushed blackcurrants, wild blueberries and plum preserves with notions of wood smoke, cigar boxes, crushed rocks and beef drippings. Medium-bodied with wonderful intensity and vivacity, it gives a firm, fine-grained frame and a densely packed mid-palate, finishing long and earthy. This should age incredibly!

JamChateau Leoville Las Cases 2017 Saint Julienes Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
This is very muscular with formed and bright tannins that give the wine super drive and length. The tannins build on the finish with a lovely integration of black fruits. Serious for the vintage.




Chateau Leoville Las Cases 2017 Saint JulienDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Léoville Las Cases is remarkably elegant and polished for this typically brutish Saint-Julien. Persistence more than power is the key element that distinguishes the 2017 from most other vintages and most other Saint-Juliens as well. The classic Las Cases flavor profile is very much in evidence, but in a wine that is silky, nuanced and exceptionally polished. In 2017, Las Cases is truly magical, and one of the most complete wines of the Left Bank. In a word: sublime. Don't miss it. Tasted two times. - Antonio Galloni

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den Chateau Leoville Las Cases 2017 Saint Julien bewerten wir wie folgt: 93 - 94+

mittel plus bis voll. Dunkle kraftvolle Nase, mit zart rauchigen Nuancen, Veilchen und Lakritznoten, Dunkle Cassis und Kaffee,. Im Mund sehr kraftvoll mit Spannung und Druck, das ganze mit straffen aber reifen Tanninen und einer frischen eleganten Säure die dazu passend ist.
199,95 EUR
266,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Clos du Marquis 2017 Saint Julien
90-92
91-93
93-94
90-93
Den Clos du Marquis 2017 aus der Appelation Saint Julien erhalten Sie für 48.30€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Clos du Marquis ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Clos du Marquis 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Clos du Marquis 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Clos du Marquis ist in der Appelation Saint Julien klassifiziert.


Clos du Marquis St.-Julien 2017Lisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

Medium to deep garnet-purple colored and composed of 72% Cabernet Sauvignon, 27% Merlot and 1% Cabernet Franc, the 2017 Clos du Marquis gives up gorgeous notions of crushed plums, blackberries and cassis with hints of chocolate box, pencil lead, menthol and lavender. The palate is medium-bodied, very finely crafted and refreshing with firm yet fine-grained tannins, great intensity and a long, mineral-laced finish.

JamClos du Marquis 2017 Saint Julienes Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

Firm and silky wine with very pretty dark-berry and cherry character with currant undertones. Pure quality of fruit is serious. Very salty on the finish. Bright acidity, too.



Clos du Marquis 2017 Saint JulienDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Clos du Marquis is fresh, lifted and wonderfully energetic, and yet also has quite a bit of textural depth. The flavors really sizzle in this highly expressive Saint-Julien from Hubert Delon. There is a sense of energy and tension to the 2017 that is impossible to miss. Much of that is attributable to the Cabernet Sauvignon that is the core of the wine this year. Floral notes reappear on the finish, adding lift to the creamy, layered finish. I can’t wait to taste it from bottle. -Antonio Galloni-

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.

Mittklere bis Mittel Plus. Kompakt und reif am gaumen, mit schöner Eingangssüsse, helle Früchte und zarte florale Anklänge. Mittlerer bis langer Nachhall. 

90-92

48,30 EUR
64,40 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Lagrange 2017 Saint Julien
Den Chateau Lagrange 2017 aus der Appelation Saint Julien erhalten SIe für 40.90€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Lagrange ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Lagrange 2017 in 6er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Lagrange 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Lagrange ist in der Appelation Saint Julien klassifiziert.

Chateau Lagrange 2017 Saint JulienLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
The medium to deep garnet-purple colored 2017 Lagrange is 100% Merlot and opens with a seriously plummy nose with a compelling undercurrent of spice cake, potpourri and chocolate box plus a waft of sage. Medium-bodied, taut and muscular with a rugged frame of chewy tannins and lively acid, it finishes with an energizing herbal lift.


JamChateau Lagrange 2017 Saint Julienes Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
A 2017 with serious depth of fruit and firm tannins. Solid center palate. Fresh and long finish. Should come out nicely.





Chateau Lagrange 2017 Saint JulienDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Lagrange is wonderfully pliant, with creamy tannins and more than enough juiciness to make it extremely appealing, even in the early going. Ripe dark cherry, chocolate, new leather, licorice, cedar and dried herbs run through this super-expressive, inviting Saint-Julien. Tasted two times. - Antonio Galloni


Chateau Lagrange 2017 Saint JulienAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den Chateau Lagrange 2017 Saint Julien bewerten weir wie folgt: 90 - 92+

Mittel leicht bis mittel, zunächst eine florale Nase und erst nachher in helle Beeren wechselnd, dennoch leichte Lakritzanklänge und Röstnoten zu finden. Am Gaumen dann erstaunlich, mit mehr dichte und kraft als es die Nase vermuten ließ. Das Tannin ist weich und harmonisch, sehr elegantes und frisches Finale.
40,90 EUR
54,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Deyrem Valentin 2017 Margaux
Den Chateau Deyrem Valentin 2017 aus der Appelation Margaux erhalten Sie für 20.90€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017.
Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Deyrem Valentin ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Deyrem Valentin 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Deyrem Valentin 2017 für Sie anbieten können.
Das Weingut Deyrem Valentin ist in der Appelation Margaux klassifiziert.


JamChateau Deyrem Valentin 2017 Margauxes Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
A firm and silky red with blackberry and buleberry aromas. Hints of flowers. Medium body, fine tannins and fresh finish. Very attractive.





Chateau Deyrem Valentin 2017 MargauxDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:
The 2017 Deyrem Valentin is a light to mid-weight Margaux done in a style that emphasizes bright, red-toned fruit and floral aromatics. The 2017 is not especially complex, but it is quite approachable. Readers should expect a delicate, understated Margaux.  - Antonio Galloni
20,90 EUR
27,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Labegorce 2017 Margaux
91-92+
89-91
92-93
90-92
Den Chateau Labegorce 2017 aus der Appelation Margaux erhalten Sie für 23,90€/ Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Labegorce ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Labegorce 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Labegorce 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Labegorce ist in der Appelation Margaux klassifiziert.


Chateau Labegorce 2017 MargauxLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

Beginning with the 2009 vintage, Labégorce Zédé was folded into Labégorce, both of which are owned by the Perrodo family (as is the recently acquired Marquis d'Alesme). Deep garnet-purple in color, the 2017 Labégorce gives pronounced black fruits, blackberries and black plums with suggestions of underbrush, lavender and bay leaves. The palate is medium-bodied, ripe, plump, juicy and expressive with plush tannins and good length. The current blend is 46% Cabernet Sauvignon, 40% Merlot, 8% Cabernet Franc and 6% Petit Verdot.

JamLabegorce 2017 mit 92-93 Punkten bei James Sucklinges Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

A juicy and rich red with lots of fruit and wet-earth character. Medium to full body, ripe tannins and a fresh finish.




Chateau Labegorce 2017 Margaux mit 90-92 Punkten bei VinousDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Labégorce was picked 15 September to 4 October and matured in 45% new oak. It has a perfumed bouquet with rose petal and violet aromas infusing the dark cherry and raspberry pastille notes. The palate is medium-bodied with supple tannin and a fine line of acidity. There is some vanillary oak to be subsumed during the élevage, wood tannins just lining the mouth on the aftertaste. But this is a finely made Margaux that should age well over the next 15 to 20 years.

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenWir bewerten den Labegorce 2017 wie folgt:

Mittel konzentriert, klare fruchtige Nase, mit Kirsche Cassis und floralen Anklängen, die Tannine sind sehr elegant und frisch. Klingt klar und mit schöner Länge aus. Weiterhin ein Kandidat für den Best Buy Wein dieses Jahrgangs. 91-92+



 
23,90 EUR
31,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Marquis d´Alesme 2017 Margaux
92-94
92-94
91-92
92-94
Den Chateau Marquis d´Alesme 2017 aus der Appelation Margaux erhalten Sie für 35.90€/ Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Marquis d´Alesme ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Marquis d´Alesme 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Marquis d´Alesme 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Marquis d´Alesme ist in der Appelation Margaux klassifiziert.


Chateau Marquis d´Alesme 2017 MargauxLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

Blended of 61% Cabernet Sauvignon, 33% Merlot and 6% Petit Verdot, the 2017 Marquis d'Alesme Becker is very deep purple-black in color with lovely baked plums, black forest cake and tapenade notes with suggestions of grilled meat and wild thyme. The palate is medium-bodied and intense with very firm, grainy tannins and fantastic freshness, finishing with great length and depth.

JamChateau Marquis d´Alesme 2017 mit 91-92 Punkten bei James Sucklinges Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

A very solid Marquis with dark-berry and dark-cherry character. Medium to full body, firm tannins and a fresh finish. Very pretty.




Chateau Marquis d´Alesme 2017 Margaux mit 92-94 Punkten bei VinousDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Marquis d’Alesme Becker was picked from 25 September to 6 October and matured in 65% new oak. It has a very pure bouquet with black cherries, blueberry and violet aromas that are detailed and pure. This is quite a sophisticated Margaux and it manifests more and more complexity with aeration. The palate is medium-bodied with supple black fruit laced with spice and white pepper. This feels very cohesive with impressive weight in the mouth, good grip with a dense, almost sinewy finish that is determined to make an impression. This is a very fine Margaux that deserves four or five years in bottle. -Neal Martin-

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenWir bewerten den Marquis d´Alesme 2017 wie folgt:
 
Die kleine Perle in der Appelation Margaux liegt in direkter Nachbarschaft zu Palmer und Chateau Margaux, seine Konzentration ist von mittel bis mittel plus. Die Nase zeigt reife dunkle Frucht, schöne Würze. Schokolade und zartes Zedernholz, etwas weisser Pfeffer, und eine sehr schöne und kühle mentholfrische im Hintergrund. Sehr guter kraftvoller Körper, strukturiert und dennoch mit einem feinen Schliff. Im Vergleich zu den zwei Jahren zuvor wird dies ein frischer, und eleganter Stil, im Vergleich in der Appelation gehört er aber zu den kraftvolleren, dank Michel Rolland, was ganz und gar nicht negativ gemeint ist. 92-94 Ein aufsteigender STERN !
35,90 EUR
47,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Siran 2017 Margaux
89-91
88-90
92-93
89-92
Den Chateau Siran 2017 aus der Appelation Margaux erhalten Sie für 25.50€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Siran ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Siran 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Siran 2017 für Sie anbieten können.- Das Weingut Siran ist in der Appelation Margaux klassifiziert.

Chateau Siran 2017 Margaux mit 88-90 Punkten bei ParkerLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

The 2017 Siran is deep garnet-purple in color and scented of baked black plums, cassis and kirsch with touches of spice cake and rose hip tea. The palate is medium-bodied with rounded tannins and plenty of juicy fruit, finishing with a pleasant bit of chew.

JamChateau Siran 2017 Margaux mit 92-93 Punkten bei Sucklinges Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

A beautiful red with dark berries, hints of chocolate and hot stones. Full body, tight and polished tannins and a clean finish. Well done.




Chateau Siran 2017 Margaux mit 89-92 Punkten bei VinousDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Siran is dark, powerful and super-expressive. Black cherry, chocolate, leather, licorice and smoke infuse a powerful, luscious Margaux long on class and character. There is good depth and persistence, along with enough stuffing to support many years of fine drinking. There is no shortage of personality or character. That much is obvious. Tasted three times.

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.


Mittel. Florale Nase, kirschige Noten und zarte Röstaromatik. Im Mund elegant und fein, schlanker Körper. Klingt elegant aus. Das tannin ist reif und wenig adstringent, bleibt elegant und frisch im Finale. 89-91



 
25,50 EUR
34,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Monbrison 2017 Margaux
Den Chateau Monbrison 2017 aus der Appelation Margaux erhalten Sie für 30€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Monbrison ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Monbrison 2017 in 6er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Monbrison 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Monbrison ist in der Appelation Margaux klassifiziert.

Chateau Monbrison 2017 MargauxDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Monbrison comes across as a bit compact today. There is good persistence, but the mid-palate is a bit lean. It will be interesting to see if the 2017 fleshes out a bit. The red berry and floral flavors are attractive. - Antonio Galloni



Chateau Monbrison 2017 MargauxAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den bewerten wir wie folgt: 88 - 90

Mittel bis mid light. Vegetabile Noten mit ordentlich paprika etwas grün, und sonst holunder im finale.


 
30,00 EUR
40,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Kirwan 2017 Margaux
Den Chateau Kirwan 2017 aus der Appelation Margaux erhalten Sie für 42€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017.
Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Kirwan ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Kirwan 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Kirwan 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Kirwan ist in der Appelation Margaux klassifiziert.


Chateau Kirwan 2017 MargauxLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
Deep garnet-purple colored, the 2017 Kirwan has a warm blackberries and black raspberries nose with hints of kirsch, roses and sandalwood. The palate is medium-bodied with plush tannins and plenty of freshness supporting the elegant fruit, finishing perfumed and very pretty.



JamChateau Kirwan 2017 Margauxes Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
Some berry and sweet-tobacco character. Medium body, fresh fruit and a firm tannin backbone. Bright acidity.





Chateau Kirwan 2017 MargauxDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Kirwan has a slightly smudged bouquet that does not quite deliver the detail of its peers: raspberry preserve and crushed strawberry at first, then light sous-bois and smoke aromas. The palate is medium-bodied with slightly angular tannin, not as cohesive as I would have liked although I appreciate the cracked black pepper note on the aftertaste. This is a château that I feel can produce great Margaux however, the 2017 does not possess the nuance and complexity of the best examples from the appellation. - Neal Martin

Chateau Kirwan 2017 MargauxAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den Chateau Kirwan 2017 Margaux bewerten wir wie folgt: 88 - 90

Elegant und leichter Stil, wenig komplex.



 
42,00 EUR
56,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Giscours 2017 Margaux
91-92+
92-93
90-92
Den Chateau Giscours 2017 aus der Appelation Margaux erhalten in für 56,00€ / Fl. unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Giscours ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Giscours 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Giscours 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Giscours ist in der Appelation Margaux klassifiziert.

Chateau Giscours 2017 Margaux SubskriptionLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

Blended of 71% Cabernet Sauvignon, 24% Merlot and 5% Petit Verdot, the medium to deep garnet-purple colored 2017 Giscours is scented of crushed black currants, blackberry tart and black raspberries with touches of Indian spices, Sichuan pepper and violets plus a waft of chocolate box. Medium-bodied with wonderful freshness defining the palate and elevating the red and black fruits, it finishes with a nice ripe, grainy texture paving the way.

JamChateau Giscours 2017 Margaux Subskriptiones Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

A firm and silky red with dark-berry, cherry and mineral aromas and flavors. Medium to full body, fine tannins and a driven finish. Very dialed-in.



Chateau Giscours 2017 Margaux SubskriptionDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Giscours, picked 15 September to 5 October, is matured in 50% new oak with around 5 or 6% of vin de presse. It has a perfumed bouquet with black fruit, a touch of oyster shell and iris, very pure and quite sensual in style. It does not make an immediate impact but rather grows on you. The palate is medium-bodied, the mouthfeel supple, smooth and harmonious with fine-grain tannin, perhaps just missing a little structure towards the conservative, straight-laced finish. That suggests it will be an approachable Giscours compared to the 2015 and 2016, but one with breeding and class. Tasted on three occasions. - Neal Martin-

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.


Mittel, fruchtig florale Nase mir hellen Beeren. Das Tannin ist zart und weich. Bleibt insgesamt elegant 91-92+
 
56,00 EUR
74,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Cantenac Brown 2017 Margaux
90-92
90-92
92-93
90-93
Den Chateau Cantenac Brown 2017 aus der Appelation Margaux erhalten Sie für 48.00€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Cantenac Brown ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Cantenac Brown 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Cantenac Brown 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Cantenac Brown ist in der Appelation Margaux klassifiziert.

Chateau Cantenac Brown 2017 MargauxLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

With a larger proportion of Cabernet Sauvignon this year, the blend is 67% Cabernet Sauvignon and 33% Merlot. Deep garnet-purple in color, the 2017 Cantenac Brown leaps from the glass with exuberant notes of cassis, warm plums and black forest cake with touches of violets, dark chocolate, cloves and cigar box plus a waft of lavender. The palate is medium-bodied and firm with fine-grained tannins and tons of freshness, finishing with plenty of black fruit and perfumed layers.

JamChateau Cantenac Brown 2017 Margauxes Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This is a very pretty cabernet sauvignon with currants, raspberries and blueberries. Bright and vivid. Medium to full body, firm and silky tannins and a fresh and clean finish.



Chateau Cantenac Brown 2017 MargauxDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Cantenac Brown is dark, plush, and powerful. Black fruit, chocolate, spice, new leather and licorice notes infuse this plush, voluptuous Margaux. There is no shortage of depth or intensity, that much is clear. This is an especially potent style. Technical Director José Sanfins lowered temperatures in fermentation and chose to handle the wines minimally with the goal of avoiding the extraction of hard tannins. Tasted three times. - Antonio Galloni-
 
Chateau Cantenac Brown 2017 MargauxA bright savory streak leads off here, offering fresh cassis and bitter plum fruit flavors. A tangy mineral note runs through the finish. A pure and elegant wine that should fill out a bit more with the élevage. Score range: 89-92 –JM



 
Cantenac Brown 2017 MargauxAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.

Mittel leicht bis mittel. Die Nase ist vegetabil geprägt, etwas grüner Paprika, und verhaltene Frucht zeighend, eine gewisse kühle ist mit drin, leichte Graphitnoten. Saftiger Gaumen, die vegetabilen Noten sind nicht zu spüren, eher leicht süsslicher Kern, mit reifen und strukturierten Tanninen sehr frisch und saftig imn Finale. 90-92

48,00 EUR
64,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Brane Cantenac 2017 Margaux
91-93+
92-93
91-93
Den Chateau Brane Cantenac 2017 aus der Appelation Margaux erhalten Sie für 64.00€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Brane Cantenac ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Brane Cantenac 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Brane Cantenac 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Brane Cantenac ist in der Appelation Margaux klassifiziert.

JamChateau Brane Cantenac 2017 Margauxes Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

Dark currant, berry and fresh herb character. Full-bodied, juicy and flavorful. Very structured. Solid finish and length. Better than 2014?




Chateau Brane Cantenac 2017 MargauxDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Brane-Cantenac was picked from 14 September to 2 October at 31.2hl/ha after frost destroyed 35% of the vines in April. It is matured in 75% new oak and 25% one-year old and it has 13% alcohol. It has a tightly wound bouquet with broody black fruit, tar and a touch of graphite, very Pauillac in style as usual. The palate is medium-bodied with fine tannin, very linear and precise, not a deep Margaux and unashamedly classic in style with dry, slightly brusque tannin. The finish is dominated by tobacco and pencil lead notes with healthy pinch of pepper on the aftertaste. Classic Brane-Cantenac through and through. Tasted on three occasions.

Caateau Brane Cantenac 2017 MargauxAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.


Mittel leicht bis mittel. Eine schöne praliniege Nase, mit gerösteten Nüssen, Cassis und Heidelbeernoten, feine Würze vom Holz. satter Gaumen, mit toller Frucht, nicht überladen sehr definiert, frische Säure mit toller Balance und einem sehr ordentlichen Finale, bleibt klar und fruchtig am Gaumen, weiche Tannine kaum adstringent. 91-93+
 
64,00 EUR
85,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Malescot Staint Exupery 2017 Margaux
92-94
91-93
95-96
91-93
Den Chateau Malescot Saint Exupery 2017 aus der Appelation Margaux erhalten Sie für 47.90€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Malescot Saint Exupery ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Malescot Saint Exupery 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Malescot Saint Exupery 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Malescot Saint Exupery ist in der Appelation Margaux klassifiziert.

Chateau Malescot Staint Exupery 2017 Margaux mit 91-93 Punkten bei ParkerLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

Deep garnet-purple colored, the 2017 Malescot St. Exupery is scented of crushed red and black cherries, warm plums and mulberries with touches of roses and wood smoke. The palate is medium-bodied with plenty of vibrant red and black fruits and soft, plush tannins, with a long, perfumed finish.

JamChateau Malescot Staint Exupery 2017 Margaux mit 95-96 Punkten bei Sucklinges Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

A fantastic 2017 from Margaux with a deep and ripe core of fruit in the center palate. Silky and juicy tannins. Full body, plenty of fruit and a long, flavorful finish.



Chateau Malescot Saint Exupery 2017 Margaux mit 91-93 Punkten bei VinousDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Malescot St. Exupéry has a simpler bouquet than recent vintages with high-toned red cherry and raspberry fruit, quite “warm” compared to its peers and it would benefit from a little more delineation. The palate is medium-bodied with fine tannin. It is not a complex Malescot St. Exupéry but I admire the balance and focus. There is plenty of tightly wound red berry fruit laced with cedar and smoke, quite finessed towards the finish with a long spicy aftertaste. I would just like the aromatics to step up to the grade of the palate, so let’s see how this shows once in bottle. -Neal Martin-

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.


Mittel bis mittel plus. Dunkle fruchtige Nase mit viel cassis und floralen anklängen, kühle Minze kommt hinzu und etwas Graphit. Saftiger kompakter Gaumen, guter Einfluss und strukturiert im Mund. Sehr gelungen. 92-94
 
47,90 EUR
63,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Rauzan Gassies 2017 Margaux
Den Chateau Rauzan Gassies 2017 aus der Appelation Margaux erhalten Sie zu 47.50€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Rauzan Gassies ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Rauzan Gassies 2017 in 6er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Rauzan Gassies 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Rauzan Gassies ist in der Appelation Margaux klassifiziert.

JamChateau Rauzan Gassies 2017 Margauxes Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
Tight and lightly chewy with pretty dark fruit, stone and real terroir character. Firm and silky. Very pretty. Better than 2016?





Chateau Rauzan Gassies 2017 MargauxDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Rauzan Gassies offers good depth, but firm tannins and angular contours convey a feeling of rusticity. Even so, the 2017 finishes with real weight and gravitas. It will be interesting to see if it acquires a bit more finesse during the course of its aging. - Antonio Galloni

 
47,50 EUR
63,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Rauzan Segla 2017 Margaux
92-94
94-96
94-95
92-94
Den Chateau Rauzan Segla 2017 aus der Appelation Margaux erhalten Sie für 72,00€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Rauzan Segla ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Rauzan Segla 2017 in 6er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Rauzan Segla 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Rauzan Segla ist in der Appelation Margaux klassifiziert.

Chateau Rauzan Segla 2017 MargauxLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

Composed of 62% Cabernet Sauvignon, 36% Merlot and 2% Petit Verdot and sporting a deep garnet-purple color, the 2017 Rauzan-Segla (Rausan-Segla) has a profound nose of cassis, warm blackberries and black plums with touches of baking spices, violets, mocha and smoke plus a waft of garrigue. Medium to full-bodied with a great core of sustained, energetic black fruit, a frame of fine-grained tannins and a lively backbone, it finishes with great length.

JamChateau Rauzan Segla 2017 Margauxes Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This is tight and focused with a super precise palate of blackberries, blackcurrants and hints of flowers. Full body, linear tannins and a long finish.



Chateau Rauzan Segla 2017 MargauxDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Rauzan-Ségla is matured in 50% new oak with 14% vin de presse, which was apparently from the high quality Cabernet this year. It has a fascinating bouquet with pure blackberry, iris, crushed stone and a light estuarine influence that becomes stronger with aeration, just a faint touch of oyster shell developing in the glass. The palate is medium-bodied with very fine tannin, crisp acidity, very elegant and refined, possibly the most feminine Rauzan-Ségla in recent years with a silky smooth finish. It is not the instant showstopper like the 2015 – this is more understated and needs time for its quality to be fully appreciated. Tasted on three occasions. -Neal Martin-

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.


Mittlere dichte, dunkle reife Frucht, cassis und süssliche Kirsche, etwas florales und kühle Frische. Die Tannine sind sehr strukturiert und saftig am Gaumen.
Er klingt sehr frische aus. 92-94


 
72,00 EUR
96,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau D´Issan 2017 Margaux
90-92+
90-92
93-94
Den Chateau D´Issan 2017 aus der Appelation Margaux erhalten Sie für 58.00€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau D´Issan ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau D´Issan 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau D´Issan 17 für Sie anbieten können. Das Weingut D´Issan ist in der Appelation Margaux klassifiziert.

Chateau D´Issan 2017 MargauxLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

The deep garnet-purple colored 2017 D'Issan (a tentative blend of 65% Cabernet Sauvignon and 35% Merlot) opens with crushed blueberries and black plums notes with hints of cassis, licorice and violets. Medium-bodied with a firm and finely grained frame, it has oodles of freshness lifting the ripe black and blue fruits to a long, perfumed finish.

JamChateau D´Issan 2017 Margauxes Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This sneaks up on you with a pretty density of ripe fruit such as plums and strawberries. Full body, layered and ripe tannins set this young wine up for a tannic and fruity finish.



Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.

mittlere Konzentration, mit frischen Beerenaromen, Veilchennoten sind sehr gut wahrzunehmen, sehr schöne süsse in der Mitte, das Tannin ist geschliffen und poliert. Ein eleganter Vertreter der Appelation. Eine der frühesten Lesen seit 2003. 90-92+

 

59,00 EUR
78,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Lascombes 2017 Margaux
Den Chateau Lascombes 2017 aus der Appelation Margaux erhalten Sie für 65.90€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Lascombes ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Lascombes 2017 in 6er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Lascombes 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Lascombes ist in der Appelation Margaux klassifiziert.

Chateau Lascombes 2017 MargauxLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt: 92 - 95 PP !
The medium to deep garnet-purple colored 2017 Lascombes gives up lovely scents of roses and lavender over a core of kirsch, crushed black plums and black raspberries with a waft of cinnamon stick. Medium-bodied with a rock-solid frame of firm, ripe, grainy tannins, it has a great core of muscular fruit and lingering spicy notes on the finish.


JamChateau Lascombes 2017 Margauxes Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
Tight and firm with dark-berry and chocolate character. Some mahogany, too. Medium-bodied, firm and silky. But should fill out with elevage. Shows potential.




Chateau Lascombes 2017 MargauxDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Lascombes is a very promising wine. Unctuous, super-ripe and flamboyant, the 2017 packs a serious punch. Crème de cassis, blackberry jam, spice, new leather and sweet French oak add to the wine's racy personality. Although Lascombes is not an especially typical Margaux, it is super-expressive today. That said, it is my belief that wines made with this sort of intense, concentrated approach need to be bottled early because there is a significant risk of the fruit drying out during élevage. - Antonio Galloni

Chateau Lascombes 2017 MargauxAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den Chateau Lascombes 2017 Margaux bewerten wir wie folgt: 90 - 92

Mittel bis mittel plus. Dunkle Frucht mit roten paprika Noten und etwas kohl. Nicht zu kraftvoll, eher ein eleganter Stil für Lascombes und nicht übertrieben vinifiziert. Weiche straffe Tannine leicht adstringent aber fein.
 
65,90 EUR
87,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Alter Ego de Palmer 2017 Margaux Chateau Palmer
91-93
90-92
92-93
89-91
Den Alter Ego de Palmer 2017 aus der Appelation Margaux erhalten Sie zu 64€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Alter Ego de Palmer ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Alter Ego de Palmer 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Lascombes 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Palmer ist in der Appelation Margaux klassifiziert.

Alter Ego de Chateau Palmer 2017 mit 90-92 Parker Punkten bewertetLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

A blend of 53% Merlot, 41% Cabernet Sauvignon and 6% Petit Verdot, the 2017 Alter Ego de Palmer is very deep purple-black in color and gives up exuberant crushed red currants, red cherries, black plums and mulberries with touches of forest floor, garrigue and lavender plus a waft of dark chocolate. The palate is medium-bodied with a good core of plummy fruit and very soft, plush tannins, sparked by just enough freshness, finishing fruity.

den Palmer Alter Ego 2017 bewertet James Suckling mit 92-93 PunktenJames Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This shows excellent body and depth of fruit. Rich and very deep. Layered and flavorful. Solid and chewy. Serious second wine.




Alter Ego de Chateau Palmer 2017 mit 89-91 Punkten bei Vinous - Neal MartinDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Alter Ego is matured in 25% new oak. It has quite a rich, dark chocolate-tinged bouquet that is driven by the Merlot, almost Right Bank in style. It just lacks the same detail and clarity as the Grand Vin. The palate is medium-bodied with light tannin, nicely balanced, certainly one of the more approachable Alter Ego in recent years with a touch of spice and clove towards the finish.

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenwir bewerten den Palmer Alter Ego 2017 wie folgt:

Mittlere bis mittel plus Dichte. Dunkle Frucht, Cassis, Kirschlikör, Zedernholz, bisschen Zakritze. Dicht am Gaumen, mit sattem Kern, und dennoch saftig und frisch, am Gaumen etwas mehr florale Nuancen. Sanfte aber sehr strukturierte Tannine. 91-93


 
64,00 EUR
85,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Palmer 2017 Margaux
94-96
96-98
97-98
93-95
Den Chateau Palmer 2017 aus der Appelation Margaux erhalten Sie für 266.-€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Palmer ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Palmer 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Palmer 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Palmer ist in der Appelation Margaux klassifiziert.


96-98 Parker Punkte für Chateau Palmer 2017 MargauxLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

The 2017 Palmer, a blend of 54% Merlot with 42% Cabernet Sauvignon and 4% Petit Verdot, is very deep purple-black in color and leaps from the glass with freshly macerated blue and black fruits: wild blueberries, blackberries and black cherries plus hints of licorice, rose hips, tilled soil and oolong tea with a waft of truffles. Medium-bodied, very finely crafted with exquisitely ripe and smooth yet firm tannins and sporting great mid-palate intensity and wonderful freshness, it finishes long and minerally.

JamChateau Palmer 2017 Margaux mit 97-98 Punkten bewertetes Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This is a sexy and well-formed 2017 with very velvety and suave tannins that go on for minutes. Full-bodied, soft and round. Extremely long and last for minutes.



Chateau Palmer 2017 mit 93-95 Punkten von Neal Martin bei VinousDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Palmer was cropped at 38hl/ha between 20 and 29 September and then matured in 65% new oak (though this sample was taken from a used barrel as usual). For me there is quite a large difference between the Palmer and Alter Ego, the bouquet here is much more sophisticated and demonstrating more delineation: black fruit, iris, brown spices, a touch of clove and a subtle brine influence in the background. The palate is medium-bodied with very fine tannin, crisp acidity, smooth and harmonious with a palpable sense of tension. I love the purity here, almost to an extent that I felt like asking Thomas Duroux to eschew the new oak! This has great potential and I love the typicité that I hope will not be obstructed. - Neal Martin-

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenWir bewerten den Chateau Palmer 2017 wie folgt:

Mittel bis mittel plus in der Konzentration, minimal blickdicht im innersten Zentrum. Die Nase geht etwas mehr in die reifere Frucht, schon mit Zwetschgennoten feine Veilchennuancen, zart ledrige Anklänge. Am Gaumen sehr strukturiert und mit Zartbitterschokoladennoten und im Finale kommt eine sehr schöne Frische durch mit floralen Anklängen. 94-96


 
266,00 EUR
354,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Margaux 2017 Margaux
96-98
97-98
94-97
Den Chateau Margaux 2017 aus der Appelation Margaux erhalten Sie bei uns in der diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Margaux ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Margaux 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Margaux 2017 für Sie anbieten können. Das Chateau Margaux ist in der Appelation Margaux klassifiziert und ist einer von den 5 Premiers Crus.

Chateau Margaux 2017 MargauxLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
A blend of 89% Cabernet Sauvignon, 8% Merlot, 2% Cabernet Franc and 1% Petit Verdot, the deep garnet-purple colored 2017 Château Margaux charges from the gate with opulent kirsch, raspberry preserves, wild blueberries and cassis notions accented by roses, violets, Chinese five spice and fragrant earth with touches of underbrush and truffles. Medium-bodied, it fills the mouth with vibrant, ripe red and blue fruits, layering in perfume and spice nuances. It's framed by very finely grained and plush yet firm tannins and great tension, finishing with epic length.

JamChateau Margaux 2017 Margauxes Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:
This is a very dense Margaux, and especially for the vintage, with a full body, grainy tannins and a long and rich finish. Impressive depth of fruit and structure. Luscious and muscular at the same time.





Chateau Margaux 2017 MargauxDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:
The 2017 Margaux is one of the highlights on the Left Bank. Surprisingly powerful and virile, the Grand Vin clearly reflects the influence of a high percentage of Cabernet Sauvignon in the blend. Beams of tannin give the wine support through the mid-palate and into the finish. Estate Manager Sebastian Vergne told me the winemaking team opted to raise temperatures at the end of fermentation to gain a bit more color, depth and polymerization of tannins. The Grand Vin represents 37% of the estate's production. - Antonio Galloni

Chateau Margaux 2017 MargauxAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den Chateau Margaux 2017 Margaux bewerten wir wie folgt: 95 - 96+

Mittlere Dichte. Dunklere Frucht als der Zweitwein, erstaunlich offen und zugänglich, Grafitnoten, florale Noten, tolle Aromen am Gaumen, sanft und doch kraftvoll zugleich. Strukturiert und doch vital und reich an Finesse. Langer Nachhall.
Preis auf Anfrage
 
Chateau Tour des Termes 2017 Saint Estephe
Den Chateau Tour des Termes 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten Sie für 16.50€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017.
Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Tour des Termes ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Tour des Termes 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Tour des Termes 2017 für Sie anbieten können.
Das Weingut Tour des Termes ist als Cru Bourgeois klassifiziert.


JamChateau Tour des Termes 2017 Saint Estephees Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
Offering up some nice black-olive and cherry character, this possesses some nicely framed, round tannins, even if it does seem slightly hollow on the center palate.




Chateau Tour des Termes 2017 Saint EstepheDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Tour des Termes has an attractive bouquet with black fruit laced with tobacco and pressed flower aromas. I appreciate the vigor here. The palate is medium-bodied with fine grain tannin, crisp acidity, quite fresh with a pastille-like purity on the finish. Fine. - Neal Martin

 
16,50 EUR
22,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Le Boscq 2017 Saint Estephe
87-89
86-88
91-92
91-93
Den Chateau Le Boscq 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten Sie für -€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Le Boscq ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Le Boscq 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Le Boscq 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Le Boscq ist in der Appelation Saint Estephe klassifiziert.

Chateau Le Boscq 2017 Saint Estephe mit 86-88 Punkten bei ParkerLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

The 2017 le Boscq is deep garnet-purple with a nose of violets, dark chocolate and plum preserves with wafts of wild blueberries and black pepper. The palate is medium-bodied, chewy and lively with decent mid-palate fruit and an earthy finish.

JamChateau Le Boscq 2017 Saint Estephe mit 91-92 Punkten bei Sucklinges Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This shows a focus and pretty density with finesse and balance at the same time. Medium body and a bright finish. Serious for the vintage. No effect from frost apparently.



Chateau Le Boscq 2017 Saint Estephe mit 91-93 Punkten bei VinousDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Le Boscq has an impressive bouquet with plenty of blackberry, raspberry and smoke aromas that are detailed and neatly integrated with the oak. The palate is medium-bodied with supple tannin, well judged acidity, nicely balanced with a fresh and sophisticated finish. This is a Saint-Estèphe that performed extremely well in 2017 and perchance is one of its hidden gems. - Neal Martin-

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.


Mittel bis mittel plus von der Konzenmtration. Dunkle reife Nase mit viel dunkler Kirsche und Waldbeeren. Am Gaumen ein leicht süsslicher Auftakt, danach kommt nicht sehr viel Frucht durch. Bleibt recht blass am Gaumen.
87-89

 
23,50 EUR
31,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Meyney 2017 Saint Estephe
91-92+
86-88
92-93
89-92
Den Chateau Meyney 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten Sie für 24.95€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Meyney ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Meyney 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Meyney 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Meyney ist in der Appelation Saint Estephe klassifiziert.

Chateau Meyney 2017 Saint Estephe mit 86-88 Punkten bei ParkerLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

Deep garnet-purple colored, the 2017 Meyney features baked cherries, mulberries and plum preserves on the nose with hints of smoked meats and black olives. The palate is medium-bodied, firm, grainy and a little tart with good fruit expression and length.

JamChateau Meyney 2017 Saint Estephe 92-93 Punkte bei Sucklinges Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This is very nicely done with a lithe yet structured core of dark fruit and round, juicy tannins. Medium to full body, a driven line of acidity and a long finish.



Chateau Meyney 2017 Saint Estephe mit 89-92 Punkten bei VinousDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

Two thousand seventeen is a very fine vintage for Meyney. A powerful, resonant Saint-Estèphe, the 2017 is endowed with striking aromatics that give the wine a bit more freshness than has been the case in some recent vintages. Dark red-toned fruit, leather, smoke and grilled herb overtones add nuance throughout. This is one of the finer recent vintages I have tasted from Meyney. Winemaker Anne Le Naour did a terrific job with the 2017. The blend is 53% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 11% Petit Verdot, aged in 40% new barrels. Tasted three times

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.


Mittel, Gute Intensität der Aromen, klasse Nase, süssliche Frucht und etwas nussiges Praliniges, baut sich sehr schön am Gaumen auf und besitzt gute Länge.89-91
Zweite Verkostung auf Chateau Belgrave etwas schwächer, die Frucht war nicht so präsent. 88-90
Eine dritte Verkostung zeigte den besten Eindruck, sehr gute Qualität der Tannine, am Gaumen ganz klar und fruchtiges langes Finale. In der Bewertung würde ich sogar bis 91-93 geben. Aber weil beide Verkostungseindrücke zuvor schwöcher waren gibt es eine Gesamtbewertung von
91-92+
 
24,95 EUR
33,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Phelan Segur 2017 Saint Estephe
89-91
87-89
92-93
89-92
90-93
Den Chateau Phelan Segur 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten Sie für 39.90€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Phelan Segur ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Phelan Segur 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Phelan Segur 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Phelan Segur ist in der Appelation Saint Estephe klassifiziert.

Chateau Phelan Segur 2017 Saint EstepheLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

Medium to deep garnet-purple colored, the 2017 Phélan Ségur gives up notes of black plums and fresh blackberries with an earthy undercurrent of damp soil, truffles and mossy bark. Medium-bodied, soft, plush and with a good core of fruit, it gives an earthy finish.

JamChateau Phelan Segur 2017 Saint Estephees Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This is tight and firm with a linear precision and dark fruit. Medium to full body. Bright and lightly juicy. Pretty center palate. A poised and focused young wine.



Chateau Phelan Segur 2017 Saint EstepheDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Phélan Ségur is powerful, brooding and intense, but also has more than enough fruit to stand up to the tannins. Dark red/purplish fruit, smoke, incense, charcoal embers and gravel give the wine much of its distinctive savory/earthy personality. Time in the glass brings out a more floral, red-toned quality that is hugely appealing. Phélan Ségur has the potential to be one of the dark horses of 2017. Certainly, this is a very strong showing relative to the vintage and where Phélan has been in the recent past. In 2017, the Grand Vin contains an unusually high amount of Cabernet Sauvignon (65%), much of which was able to hang until early October, with 34% Merlot and 1% Cabernet Franc. Winemaker Fabrice Bacquey opted to reduce exposure to oxygen during fermentation with the goal of maintaining as much freshness in the fruit as possible. Tasted two times. -Antoio Galloni-
 
Chateau Phelan Segur 2017 Saint EstepheThis has a core of dark plum and cherry paste flavors, with waves of warm tobacco and smoldering charcoal checking in on the finish. Has character and a bit more depth than most of its peers in the vintage. Score range: 89-92
–JM



Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.

Mittel, dunkle Aromatik mit floralen Anklängen. Am Gaumen recht straff, zeigt ordentlich Tanninladungen das wird eher was zum reifen sein. 89-91




 
39,90 EUR
53,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Serilhan 2017 Saint Estephe
91-92
90-92
Den Chateau Serilhan 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten Sie für 14.95€/ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Serilhan ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Serilhan 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Serilhan 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Meyney ist in der Appelation Saint Estephe klassifiziert.

JamChateau Serilhan 2017 Saint Estephees Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This is firm and silky with a solid core of blueberry and dark-chocolate character. Medium to full body and a linear finish. Driven and focused red.



Chateau Serilhan 2017 Saint EstepheDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Sérilhan has a lovely, quite opulent bouquet with pure black and red fruit infused with minerals and graphite, becoming more tertiary with aeration. The palate is medium-bodied with sappy black fruit, a fine bead of acidity, well-integrated oak and a caressing, silky smooth finish. Excellent.

 
14,95 EUR
19,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
La Dame de Montrose 2017 Zweitwein von Chateau Montrose
88-90
89-91
91-92
88-90
Den La Dame de Montrose 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten Sie für 35.30€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des La Dame de Montrose ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der La Dame de Montrose 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den La Dame de Montrose 2017 für Sie anbieten können. Der La Dame de Montrose ist in der Appelation Saint Estephe klassifiziert und ist der Zweitwein des Chateau Montrose.

La Dame de Montrose 2017 Zweitwein von Chateau MontroseLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
Composed of 49% Merlot, 43% Cabernet Sauvignon, 4% Cabernet Franc and 4% Petit Verdot, the 2017 La Dame de Montrose is deep garnet-purple colored with a very fragrant nose of violets, lavender and dark chocolate over a core of cassis, Provence herbs and smoked meats. The palate is medium-bodied and very refreshing with ripe, very soft tannins, elegant and refined with a perfumed finish.

JamLa Dame de Montrose 2017 Zweitwein von Chateau Montrosees Suckling bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
A juicy and savory second wine with blackberry, blueberry and wet-earth character. Medium-bodied, tight and silky. Fresh finish.






La Dame de Montrose 2017 Zweitwein von Chateau MontroseDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:
The 2017 La Dame de Montrose represents 40% of the total production this year. The Merlot, which constitutes nearly half the blend, occupies the driving seat on the nose with copious black cherry, raspberry and cedar scents that blossom in the glass. The palate is medium-bodied with a ripe, almost confit-like entry. It feels harmonious with fine tannin, perhaps not the length of say the 2014 or 2016 La Dame de Montrose, a little more compact in style at the moment, loosening up and gaining more harmony by the time of my second visit in mid-April. It certainly has pleasing purity and it should drink well over the next decade. - Neal Martin

La Dame de Montrose 2017 Zweitwein von Chateau MontroseAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den La Dame de Montrose 2017 bewerten wir wie folgt: 88 - 90

Mittel bis mittel plus. Fruchtige Nase mit diversen Waldbeeren auch helle Beerenfrüchte, eine gewisse kühle Nuance im mischt sich mit ein. Am Gaumen schlank und frisch, weiches Tannin mit zart nerviger Säure.
35,30 EUR
47,07 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Montrose 2017 Saint Estephe
96-99
96-97
94-96
Den Chateau Montrose 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten Sie für 129€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Montrose ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Montrose 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Montrose 2017 für Sie anbieten können. Der Chateau Montrose ist in der Appelation Saint Estephe klassifiziert.

Chateau Montrose 2017 Saint EstepheLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
The 2017 Montrose is a blend of 76% Cabernet Sauvignon, 20% Merlot, 3% Cabernet Franc and 1% Petit Verdot. Deep purple-black in color, the nose is a little closed at first, but with coaxing, it opens to reveal remarkable earth and exotic spice notes of crushed rocks, black truffles, star anise, cassia and fenugreek over a core of crème de cassis, blackberry preserves, violets and blueberry pie with touches of cigar box, charcuterie and black soil. Medium-bodied with a rock-solid frame and an exquisitely ripe, very fine-grained texture, it has wonderful freshness with electric energy and a very long, minerally finish. Possessing great poise and intensity, this is one of the greatest Montrose's I have tasted!

JamChateau Montrose 2017 Saint Estephees Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:
This is pure and tight with gorgeous cabernet sauvignon character of blackcurrants, blueberries and crushed stones. Full-bodied, yet compacted and polished. It shows a long and beautiful tannin texture at the end. Just rolls off the palate.




Chateau Montrose 2017 Saint EstepheDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:
The 2017 Montrose represents 37% of the total production this year and it was cropped at around 45hl/ha. It has a little more volume and intensity compared to the Cos d’Estournel that was tasted immediately prior to my visit. Blackberry, raspberry, cedar and pressed flowers bloom in the glass, though there is a noticeable change with aeration after 20 minutes – hints of juniper and bay leaf, rendering a more nuanced and complex array of aromatics. The palate is medium-bodied with edgy tannin and it feels a little chalky in the mouth, yet also tensile and certainly extremely focused. There is already a palpable sense of energy in situ, well structured and vivid, though not as complex or as nuanced as the 2016 Montrose on the finish since the growing season forbade that. I appreciate the pastille-like purity on the aftertaste and the potent tang of cracked black pepper and graphite that hang around for 45 seconds after the wine has departed. It is a fine, very classic Montrose and I suspect more approachable than those of yesteryear. Tasted twice at the château. - Neal Martin

Chateau Montrose 2017 Saint EstepheAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den Chateau Montrose 2017 Saint Estephe bewerten wir wie folgt: 94 - 95+

Mittlerer bis mittel plus Körper, sehr schöner klarer Duft, geprägt von dukler Frucht Cassis und Heidelbeere, Graphit und Lakritze in Nuancen mit eingebunden. Am Gaumen mit zarter Auftaktsüsse, strukturierten aber harmonischen Tanninen, klingt im Finale mit vitaler Säure aus. Kommt nicht an den 2014er heran, und zum 2015er fehlt ihm ein wenig Power, dafür ist er aber sehr agil mit Länge, das könnte ihn über die Jahre auf bzw. überholen lassen.
129,00 EUR
172,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Calon Segur 2017 Saint Estephe
93-95
92-94
94-95
92-94
Den Chateau Calon Segur 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten Sie in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Calon Segur ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der CChateau Calon Segur 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Calon Segur 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Calon Segur ist in der Appelation Saint Estephe klassifiziert.

Chateau Calon Segur 2017 Saint EstepheLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
The 2017 Calon-Ségur is tentatively blended of 76% Cabernet Sauvignon, 13% Merlot, 9% Cabernet Franc and 2% Petit Verdot. Deep garnet-purple in color, it opens with pronounced black currants, crushed blackberries and fresh black plums with hints of cigar box, sandalwood and cinnamon stick plus a waft of mossy bark. The palate is medium-bodied, elegant, energetic and fresh with layers of black fruit, perfumed incense and fragrant earth notions, lingering nicely with exotic spices coming through on the finish.


Chateau Calon Segur 2017 Saint EstepheJames Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
This is very delicate on the attack but it grows on the palate with firm and silky tannins that turn lightly chewy. Builds consistently. Compacted and tight.



Chateau Calon Segur 2017 Saint EstepheDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Calon-Ségur was cropped at 43.5hl/ha and underwent a 20-day cuvaison after which it is matured entirely in new oak for 20 months. It contains 13.2° alcohol. At the moment the aromatics convey the 100% new oak but there is sufficient fruit underneath. There is a palpable sense of “coolness” imbuing the aromatics and like other Saint-Estèphe barrel samples, it conveys a subtle estuary-like tincture. The palate is medium-bodied with saturated tannin, beautifully integrated new oak that lends this a silky texture. Perhaps this is the smoothest of all the 2017s I encountered within this appellation, a classy and sophisticated Calon-Ségur in the making and heightened by the thrilling tension towards the finish and the latent energy that lingers in the mouth. Excellent. - Neal Martin

Chateau Calon Segur 2017 Saint EstepheAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist. Den Chateau Calon Segur 2017 Saint Estephe bewerten wir wie folgt: 93 - 95

Mittel, tolle komplexe Nase, etwas Fleischiges, leichte ledrige Noten, sehr saftig und strukturiert am Gaumen. Die Aromatik baut sich sehr gut auf und bleibt sehr lange am Gaumen kleben. 93-95
Bei der Nachverkostung auf Belgrave etwas schlanker mit mehr Finesse am Gaumen, die Frucht ist trotzdem frisch und lebendig. Eher Richtung 95 Punkte





 
84,90 EUR
113,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt.
Chateau Capbern 2017 Saint Estephe
90-92
90-92
91-92
89-91
Den Chateau Capbern 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten Sie für 20.50€ je Flasche  in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Capbern ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Capbern 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Calon Segur 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Capbern ist in der Appelation Saint Estephe klassifiziert.

Der Chateau Capbern 2017 ist mit 91-92 Punkten von James Suckling bewertet
James Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

Dark berries and crushed stones. Medium body, firm and silky tannins and a fresh finish. Tightness.




Chateau Capbern 2017 mit 89-91 Punkten bei Vinous ausgezeichnetDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Capbern was cropped at 43.5hl/ha and matured in 60% new oak. It has a fresh, lively cranberry and blackcurrant-scented bouquet, a little savory in style with hints of Japanese nori (seaweed). The palate is nicely structured with a keen thread of acidity. There is a little compactness on the entry but it gently unfolds towards the finish that exerts subtle grip. It is the precision rather than the power that defines this Capbern and if released at similar prices to previous vintages, could be one of the must-buys of 2017. -Neal Martin-

Den Capbern 2017 bewerten wir mit 90-92 PunktenDen Chateau Capbern bewerten wir wie folgt:

 
Mittlere bis mittelplus Konzentration. Schöne offene Nase, mit reifer Frucht, hellbeerig, und zarten floralen Anklängen. Am Gaumen griffig mit zunächst adstringierendem Tannin dann aber saftiger und frischer werdend, dank seine lebendigen Säure. 90-92



 
20,50 EUR
27,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Les Pagodes de Cos 2017 Zweitwein Cos d Estournel
Den Les Pagodes de Cos 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten SIe für 41.50€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017.
Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Les Pagodes de Cos ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Les Pagodes de Cos 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Les Pagodes de Cos 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Cos d Estournel ist in der Appelation Saint Estephe klassifiziert.


Les Pagodes de Cos 2017 Zweitwein Cos d EstournelLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
This is the second label of Cos d’Estournel, which accounted for about 55% of production in 2017. A blend of 56% Cabernet Sauvignon, 42% Merlot, 1% Cabernet Franc and 1% Petit Verdot, the 2017 Les Pagodes de Cos has a deep garnet-purple color and exuberant notes of crushed blackberries, red currants and cassis with touches of charcuterie, black soil and garrigue plus a waft of lavender. Medium-bodied and very fine-grained, it has great intensity and vibrancy with a good long, fruity finish.

JamLes Pagodes de Cos 2017 Zweitwein Cos d Estourneles Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
This is a tightly wound second wine with dark-berry, hazelnut and chocolate character. Full body, integrated tannins and a fresh and bright finish.




Les Pagodes de Cos 2017 Zweitwein Cos d EstournelDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Les Pagodes de Cos, which is being matured in 30% new oak (half of the Grand Vin), has a very clean and pure bouquet with black cherries, boysenberry jam and Indian ink. There is certainly impressive intensity here considering this is the deuxième vin. The palate is medium-bodied with succulent ripe tannin. It is furnished with pretty blackberry and wild strawberry notes laced with white pepper and a subtle graphite seam. It has good sustain in the mouth with a “Pauillac” inspired finish in terms of discrete austerity and tannic backbone. I admire the focus here and even though there is not huge length this should age well. Tasted twice with consistent notes. - Neal Martin

Les Pagodes de Cos 2017 Zweitwein Cos d EstournelAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den Les Pagodes de Cos 2017 bewerten wir wie folgt:
88 - 90
Mittlere intensität. Klare helle Früchte, frische florale Nunacen, ein eleganter Stil mit frische, nichts künstliches oder Übertriebenes.
41,50 EUR
55,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Cos d Estournel 2017 Saint Estephe
Den Chateau Cos d Estournel 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten SIe für 149.00€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Cos d Estournel ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Cos d Estournel 2017 in 6er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Cos d Estournel 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Cos d Estournel ist in der Appelation Saint Estephe klassifiziert.

Chateau Cos d Estournel 2017 Saint EstepheLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

The final blend of the 2017 Cos d'Estournel is 66% Cabernet Sauvignon, 32% Merlot, 1% Petit Verdot and 1% Cabernet Franc. Very deep purple-black in color, it offers up intense scents of crushed blackcurrants, blackberries and black cherries with touches of incense, spice cake, star anise and plum preserves plus a perfumed hint of potpourri. The palate is medium-bodied with very firm yet wonderfully ripe, "sweet", fine-grained tannins at just 13% alcohol—something of a miracle in our modern times. The palate sports fantastic freshness and tons of energy emitted from the intensely perfumed black fruit layers, finishing on an epically long-lingering mineral note. Truly profound.

JamChateau Cos d Estournel 2017 Saint Estephees Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:

Love tasting this wine. You almost want to drink it for its harmony and balance. Full-bodied and so complete with cloves, spices, dark berries and hints of chocolate. Wonderful integration on the finish.


Chateau Cos d Estournel 2017 Saint EstepheDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:

The 2017 Cos d'Estournel is a sleek, polished wine built on finesse more than power. Sweet, perfumed aromatics and silky tannins add to that impression. In 2017 the Grand Vin shows a distinctly red-fruit and floral character that matches its mid-weight personality nicely. The blend is 66% Cabernet Sauvignon, 32% Merlot, 1% Petit Verdot and 1% Cabernet Franc. New oak is around 60%. - Antonio Galloni

Chateau Cos d Estournel 2017 Saint EstepheAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist. Unsere Bewertung für den Cos d'Estournel: 93 - 94+

Mittlere bis mittel plus Konzentration. Komplexe Nase, dunkle Beeren, mit schönen Gewürzanklängen, weisser Pfeffer, Cassis und zarte Lakritznuancen. Kein kraftvoller Auftakt, eher elegant und seidig, reife und weiche Tannine. Mittleres Finale ohne störendes tannin, delikat und fein.
 
149,00 EUR
198,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Pedesclaux 2017 Paulliac
89-91
93-94
88-91
90-92
Den Chateau Pedesclaux 2017 aus der Appelation Pauillac erhalten Sie für 39.90 €/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Pedesclaux ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Pedesclaux 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Pedesclaux 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Pedesclaux ist in der Appelation Pauillac klassifiziert.

Chateau Pedesclaux 2017 PaulliacLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

Deep garnet-purple colored, the 2017 Pedesclaux is scented of crushed blueberries, warm black cherries and cigar box with touches of garrigue and cinnamon toast. Medium-bodied with firm, grainy tannins and just enough vibrant fruit, it has a nice long vivacious finish. The tentative blend is 65% Cabernet Sauvignon, 25% Merlot, 7% Cabernet Franc and 3% Petit Verdot.

JamChateau Pedesclaux 2017 Paulliaces Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This is tannic for the year with blueberry, blackberry and salt character. Sea shells too. Full body, powerful finish. Pure blackcurrants at the finish. Some flowers too. Impressive. Driven, tight finish.



Chateau Pedesclaux 2017 PaulliacFeatures a red currant and cherry core lined with chalky tannins. Shows floral lift and fresh acidity through the finish. Not big, but pure. Score range: 88-91–JM



 
Chateau Pedesclaux 2017 PaulliacDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Pédesclaux contains 65% Cabernet Sauvignon, 7% Cabernet Franc, 25% Merlot and 3% Petit Verdot, the first time that all four grapes are in the final blend. It was cropped at 47hl/ha and contains 13.25° alcohol. It has a very harmonious bouquet, quite mineral driven with pencil lead and crushed stone infusing the black fruit that is one of the most precise that I have encountered in recent years. The palate is medium-boiled with fine grain tannin, quite precise and poised, the 50% new oak is nicely integrated with a finish that is fleet of foot. Very fine. Tasted twice with consistent notes. - Neal Martin-
 
39,90 EUR
53,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau d Armailhac 2017 Paulliac
88-90
90-92
93-94
90-92
Den Chateau d Armailhac 2017 aus der Appelation Pauillac erhalten Sie für 42.90€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau d Armailhac ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau d Armailhac 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau d Armailhac 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut d Armailhac ist in der Appelation Pauillac klassifiziert.

Chateau d Armailhac 2017 PaulliacLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

A blend of 68% Cabernet Sauvignon, 22% Merlot, 7% Cabernet Franc and 3% Petit Verdot, the 2017 D'Armailhac is deep garnet-purple in color and very open on the nose with expressive notes of crushed black cherries, black raspberries and cassis with hints of baking spices, lavender and wood smoke. The palate is medium-bodied with a great core of vibrant red and black fruits, ripe, grainy tannins and superb freshness, finishing long and minerally.

JamChateau d Armailhac 2017 Paulliaces Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

Opulent and powerful for d’Armailhac with blackcurrants, blackberries and black olives. Full-bodied, tannic and extremely muscular. Very well done indeed.



Chateau d Armailhac 2017 PaulliacDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 d’Armailhac has an opulent bouquet despite this comprising one of the highest percentages of Cabernet Sauvignon ever, which Philippe Dhalluin attributes to the maturity of the berries. There is some lovely cassis and blueberry fruit here with a smear of vanilla. The palate is structured with fine tannin, here the Cabernets are much more expressive with a fine bead of acidity, an attractive pencil lead tincture coming through towards the finish. This is a more floral d’Armailhac that will drink well for the next decades. [Readers should note that my sample included 60% new oak although the final blend will be 40%.] Tasted three times with consistent notes. -Neal Martin-

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.

Mittlere Intensität, Cassis, dunkle Beeren, etwas Graphit unb zarte florale Anklänge. Am Gaumen sehr frisch und elegant, helle Beeren kommen hinzu, das Tannin ist weich und hat eine gute Reife. Ein Eleganter Stil des Armailhac.88-90

42,90 EUR
57,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Duhart Milon 2017 Pauillac
Den Chateau Duhart Millon 2017 aus der Appelation Pauillac erhalten Sie für 63.50€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Duhart Millon ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Duhart Millon 2017 in 6er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Duhart Millon 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Duhart Millon ist in der Appelation Pauillac klassifiziert.

JamChateau Duhart Milon 2017 Pauillaces Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
Very pretty chocolate and dark-berry character with a medium to full body, soft and silky tannins and a fresh finish. Balanced and refined.





Chateau Duhart Milon 2017 PauillacDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Duhart Milon is deep, luscious and fruity, with lovely mid-palate depth and pliancy. Soft, silky tannins wrap around a core of dark red and blackish fruit. The 2017 is a very pretty Clerc Milon with plenty to recommend it. This is really quite lovely. The blend is 76% Cabernet Sauvignon, 24% Merlot. Duhart is another impressive wine in a portfolio from Lafite that is especially strong this year. - Antonio Galloni

Chateau Duhart Milon 2017 PauillacAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den bewerten wir wie folgt: 90 - 92+

Mittel leicht bis mittel. Verdeckte Nase, wenig Frucht zeigend eher helle Beeren mit einem Touch Cassis, eher klassischer kühler Stil, mit zart rauchig ledrigen Anklängen. Am Gaumen jedoch eine sehr schöne Präsenz und ausdrucksstärker als die Nase, frische Säure, griffiges Tannin. Mittel bis langer Nachhall mit wärmender Würze im Ausklang
63,50 EUR
84,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Grand Puy Lacoste 2017 Pauillac
91-92+
92-93
91-94
91-93
Den Chateau Grand Puy Lacoste 2017 aus der Appelation Pauillac erhalten Sie für 69.95€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Grand Puy Lacoste ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Grand Puy Lacoste 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Grand Puy Lacoste 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Grand Puy Lacoste ist in der Appelation Pauillac klassifiziert.

JamChateau Grand Puy Lacoste 2017 Pauillaces Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

Very pretty and focused with a tight and refined palate of juicy tannins and a savory finish. Elegant.




Chateau Grand Puy Lacoste 2017 PauillacDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Grand Puy Lacoste was picked from 15 to 29 September cropped at 45hl/ha, matured in 75% new oak. It has a clean, precise and conservative bouquet that takes time to open. I like the mineral tension here, the focus, and hints of freshly shucked oyster shell emerging with time. The palate is medium-bodied with fine grain tannin, fresh in the mouth with plenty of cedar and tobacco-infused red and black fruit that drive a long, slightly peppery finish. It is a quintessential Grand Puy Lacoste, sans the frills of the 2016 and yet you can already imagine this being drunk to the very last drop in about ten years time. It is simply a very likeable Grand Puy Lacoste in the making. Tasted twice with consistent notes. -Neal Martin-

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.


Mittel leicht bis mittel. Kirsche und weitere Beeren in der Nase eher in die hellere Richtung, zarte Röstnoten kommen hinzu. Am Gaumen klassisch und frisch nicht zu kräftig, weiches Tannin, frische Säure im Finale, die Aromen sind sehr fein und aromstisch. 91-92+

 
69,95 EUR
93,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Reserve de la Comtesse 2017 Pauillac
Den Reserve de la Comtesse 2017 aus der Appelation Pauillac erhalten Sie für 39.90€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017.
Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Reserve de la Comtesse ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Reserve de la Comtesse 2017 in 6er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Reserve de la Comtesse 2017 für Sie anbieten können.
Das Weingut
Pichon Longueville Comtesse de Lalande ist in der Appelation Pauillac klassifiziert.

Reserve de la Comtesse 2017 PauillacLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
Composed of 60% Cabernet Sauvignon, 36% Merlot, 2% Petit Verdot and 2% Cabernet Franc, the 2017 Reserve de la Comtesse is very deep garnet-purple colored and opens with expressive cassis, dark chocolate, violets and Sichuan pepper notions with hints of black olives and hoisin. Medium-bodied, it's elegant, fresh and chewy in the mouth with a long, earthy finish.

JamReserve de la Comtesse 2017 Pauillaces Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
A beautiful second wine with blackberry and blackcurrant character and hints of green tea. Medium to full body, firm and silky tannins and a fresh finish.




Reserve de la Comtesse 2017 PauillacDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Reserve de la Comtesse, which is matured in 30% new oak and 70% one-year old, has a really quite beautiful bouquet with perfumed blackberry, blueberry and subtle vanilla scents. The palate is medium-bodied with just a little sinew on the entry. There is certainly good weight and backbone here, quite saline compared to its peers with a slightly chalky finish with a touch of charcoal. Very fine. Tasted twice with consistent notes. - Neal Martin
39,90 EUR
53,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Pichon Longueville Comtesse de Lalande 2017 Pauillac
92-93+
94-96
95-96
93-95
Den Pichon Longueville Comtesse 2017 aus der Appelation Pauillac erhalten Sie für 119€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Pichon Longueville Comtessee ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Reserve de la Comtesse 2017 in 6er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Pichon Longueville Comtesse 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Pichon Longueville Comtesse de Lalande ist in der Appelation Pauillac klassifiziert.

Chateau Pichon Longueville Comtesse de Lalande 2017 PauillacLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

This barrel sample is 100% new oak, whereas the final blend will be only 60% new oak. A blend of 70% Cabernet Sauvignon, 23% Merlot, 6% Cabernet Franc and 1% Petit Verdot, the 2017 Pichon Longueville Comtesse de Lalande is very deep garnet-purple in color with an incredibly fragrant nose of roses, lavender and baking spices over a core of crushed blackcurrants, wild blueberries and fresh plums plus touches of iron ore and underbrush. Medium-bodied and elegant with firm, grainy tannins, it's quite taut and muscular, with lots of perfumed and mineral layers and a long finish with lingering cinnamon and anise notes.

JamChateau Pichon Longueville Comtesse de Lalande 2017 Pauillaces Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This is a really fascinating young Pichon Lalande with a dense center palate of currants, crushed stones, salt and seashells. Really long and intense. Wonderful energy. Showing character of some of the top years of the 1980s.


Chateau Pichon Longueville Comtesse de Lalande 2017 PauillacDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Pichon-Lalande was picked from 7 September to 2 October and underwent a 23 day cuvaison period. It is intense on the nose, the new oak coming through a little strongly since the sample came from a new barrel, the final blend consisting of 60% new wood. The palate is medium-bodied with firm tannin, the Cabernet Sauvignon driving this alone with layers of black fruit laced with cedar and graphite. It is a very “Pauillac” Pichon Lalande, less opulent and giving than recent vintages and more in the style of say, the 1996 or 2010. There is very good persistence on the saline finish but it is clearly a wine that is going to require more cellaring than its peers. Tasted four times in total, each time this gained more substance and density. -Neal Martin-

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.


Mittel bis mittel plus. Dunkle Frucht dominiert den Duft, mit Cassis und Süsskirsche, ein Hauch Lakritze, frische Veilchennuancen, Am Gaumen mit ganz klarer Frucht und bleibt auch auf dieser Schiene, das Tannin ist sehr poliert und weich, kaum Adstringenz am Gaumen. Er schmeckt schon verführerisch, allerdings vermisse ich ein paar Reserven im Gesamteindruck 92-93+
 
119,00 EUR
158,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Pichon Longueville Baron 2017 Pauillac
92-94
95-97
95-96
93-96
Den Chateau Pichon Longueville Baron 2017 aus der Appelation Pauillac erhalten Sie für 128.95€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Pichon Longueville Baron ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Pichon Longueville Baron 2017 in 6er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Pichon Longueville Baron 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Pichon Longueville Baron Comtesse de Lalande ist in der Appelation Pauillac klassifiziert.

Chateau Pichon Longueville Baron 2017 PauillacLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

The grand vin represents 50% of production this year. A blend of 79% Cabernet Sauvignon and 21% Merlot, the 2017 Pichon-Longueville Baron is deep garnet-purple in color and simply sings of vibrant blackcurrants, black cherries and rose hip notes with nuances of potpourri, incense, licorice and pencil shavings plus touches of cigar box and fertile loam. Medium-bodied, super intense and possessing stunning poise, it has very firm, fine-grained tannins and a beautifully silken texture, with bags of freshness and a very long, perfumed finish.

JamChateau Pichon Longueville Baron 2017 Pauillaces Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This is very centered and focused on the mid-palate with beautiful currant, coffee and walnut character. Full-bodied and superfine. Strong tannins and a long and bright finish. Lots of blackcurrants and blackberries in the end.


Chateau Pichon Longueville Baron 2017 PauillacDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

Pichon Baron is one of the sexiest Pauillacs I tasted in 2017. Silky, nuanced and finessed to the core, the 2017 hits all the right notes. In the glass, the 2017 possesses striking aromatic presence, vivid flavors, silky tannins and exceptional balance. In 2017, Pichon Baron is a wine of incomparable elegance and total finesse. I loved it.

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.

Mittel. Opulente Nase, reichhaltige reife Frucht, mit nussigen Anklängen etwas Tabak und Schokolade, das Tannion ist weich und elegant abgestimmt. Nicht so kraftvoll wie in 2016. Der Nachgeschmack ist klar und aromatisch, mit zakritzigen Nuancen. 92-94

128,95 EUR
171,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Pontet Canet 2017 Pauillac
93-94+
96-98
96-97
92-95
Den Chateau Pontet Canet 2017 aus der Appelation Pauillac erhalten SIe für 108€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Pontet Canet ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Pontet Canet 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Pontet Canet 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Pontet Canet ist in der Appelation Pauillac klassifiziert.

Chateau Pontet Canet 2017 PauillacLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
Blended of 64% Cabernet Sauvignon, 31% Merlot, 4% Cabernet Franc and 1% Petit Verdot, the deep garnet-purple colored 2017 Pontet-Canet opens with vibrant wild blueberries, black raspberries and crushed plums with notions of cinnamon stick, violets, unsmoked cigars and pencil lead plus wafts of roses, lavender and tilled black soil. Medium-bodied with very fine, incredibly plush tannins, it is deliciously savory in the mouth, with wonderful freshness and spectacular energy delivering many layers, resulting in a very long, mineral-laced finish.

JamChateau Pontet Canet 2017 Pauillaces Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
This is incredibly transparent and refined with blackcurrant, blueberry and mineral character. Full-bodied, layered and ethereal. Tannins have a crushed-stone character. Long and persistent.



Chateau Pontet Canet 2017 PauillacDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Pontet-Canet showed progressively better on each of the three occasions I tasted it. Deep, pliant and beautifully layered in the glass, the 2017 exudes class. Dark red cherry, plum, pomegranate, licorice and rose petal infuse this super-expressive and highly nuanced wine from proprietor Alfred Tesseron and technical director Jean-Michel Comme. Harvest ran from September 18 through October 4. The blend is 64% Cabernet Sauvignon, 31% Merlot, 4% Cabernet Franc and 1% Petit Verdot and is aging in 50% new oak, 35% amphora and 15% one year old oak. Tasted three times. -Antonio Galloni-

Chateau Pontet Canet 2017 PauillacAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den Chateau Pontet Canet 2017 Pauillac bewerten wir wie folgt: 93 - 94+
sanft und elegant gehalten, das Tannin ist kernig bis rau, nicht so poliert wie noch die Jahre zuvor. Es kommen ein paar grüne Nuancen hinzu. 93-94+




 
108,00 EUR
144,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Echo de Lynch Bages 2017 Pauillac
92-93
89-91
Den Echo de Lynch Bages 2017 aus der Appelation Pauillac erhalten SIe für 33.50€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Echo de Lynch Bages ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Echo de Lynch Bages 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Echo de Lynch Bages 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Lynch Bages ist in der Appelation Pauillac klassifiziert.

JamEcho de Lynch Bages 2017 Pauillaces Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

A layered and juicy red with blackberry and wet-earth character. Full-bodied, rich and juicy. Well done for second wine of Lynch.




Echo de Lynch Bages 2017Das Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Echo de Lynch Bages is absolutely delicious. Pliant and open-knit, the 2017 offers up a compelling mélange of red berry fruit mixed with floral and spice notes. In 2017, Echo has a bit more Cabernet Sauvignon than is typical. I very much admire the wine's creamy, inviting personality. In other words, Echo is exactly what a second wine should be. - Antonio Galloni-
 
33,50 EUR
44,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Lynch Bages 2017 Pauillac
92-93+
95-96
92-95
Den Chateau Lynch Bages 2017 aus der Appelation Pauillac erhalten SIe für 99.50€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Lynch Bages ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Lynch Bages 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Lynch Bages 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Lynch Bages ist in der Appelation Pauillac klassifiziert.

JamChateau Lynch Bages 2017 Pauillaces Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This is an excellent Lynch that starts off slowly and then drives at the end with dark fruit and hints of hazelnuts. Strong and focused tannins. A beautiful young wine.



Chateau Lynch Bages 2017 PauillacDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Lynch-Bages is a wine of impeccable balance and class. Deep, fleshy and inviting, the 2017 should be ready to deliver pleasure with minimal cellaring. All of the Lynch-Bages signatures come through in a very pretty, deceptively medium-bodied wine loaded with personality. Lynch-Bages is never a huge wine, but like most of his colleagues, proprietor Jean-Michel Cazes opted for especially delicate extractions. -Antonio Galoni-

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.


Mittel bis mittel Plus. Die Nase gibt noch nicht zu viel her, dennoch zeigen sich dunkle Fruchtnoten, Lakritz. Am Gaumen saftig und kraftvoll mit Frische, sehr poliertes und delikates Tannin. Wird ein klassischer und eleganter Vertreter seiner Zunft. Bleibt frisch und klingt auf roten Beerennuancen aus. 92-93+

 
99,50 EUR
132,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Blanc de Lynch Bages 2017
93
Den Blanc Lynch Bages 2017, einen sehr seltenen weissen Bordeaux des weltberühmten Chateau Lynch Bages erhalten SIe für 44.50€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Blanc de Lynch Bages ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Lynch Bages 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt.

Die Rebsortenblend für den weissen Lynch Bages besteht aus:

40% Sauvignon Blanc, 41% Sémillon and 19% Muscadelle.
Der Ausbau erfolgt in 45% neuen Fässern.



Jam93 Punkte James Suckling Blanc de Lynch Bages 2017es Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

A dense and fresh white at the same time with cooked apples, lemon rind and minerals. Bright and vivid yet shows depth and seriousness. Phenolic and vivid. Hints of fresh herbs. Drink or hold.





 
44,50 EUR
59,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Le Petit Mouton de Mouton Rothschild 2017 Pauillac
Den Le Petit Mouton de Mouton Rothschild 2017 aus der Appelation Pauillac erhalten in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017.
Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Le Petit Mouton de Mouton Rothschild ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Le Petit Mouton de Mouton Rothschild 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Le Petit Mouton de Mouton Rothschild 2017 für Sie anbieten können.
Das Weingut Mouton Rothschild ist in der Appelation Pauillac klassifiziert.


Le Petit Mouton de Mouton Rothschild 2017 PauillacLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
The 2017 Le Petit Mouton, blended of 81% Cabernet Sauvignon, 17% Merlot and 2% Cabernet Franc, is very deep purple-black in color and a touch reduced on the nose (both times it was tasted), giving way to notions of preserved plums and blackberry preserves with touches of licorice, tar, black soil and truffles. Medium-bodied, elegant and with a firm line of grainy tannins melded with seamless freshness, it has a fairly muscular character at this stage and a long, earthy finish.

JamLe Petit Mouton de Mouton Rothschild 2017 Pauillaces Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
Blackberry and blueberry character with black licorice and aniseed. Full body, tight and chewy tannins and a long, flavorful finish. Tight at the end but shows plenty of potential. Second wine of Mouton.




Le Petit Mouton de Mouton Rothschild 2017 PauillacDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Le Petit-Mouton is dense, powerful and luscious. Even with all of its richness, the Petit Mouton possesses terrific structural underpinnings that give the wine its shape and overall persistence. Red cherry jam, wild flowers and sweet spice build into the finish in this decidedly succulent Pauillac. The blend is 81% Cabernet Sauvignon, 17% Merlot and 2% Cabernet Franc. The late season rains were especially challenging for the Merlot and Cabernet Franc. As a result the total production of Le Petit-Mouton is down around 28%. "After the frost, which did not really affect us, the major challenge in 2017 was heat stress," Mouton Technical Director Philippe Dhalluin told me. "We had no rain until the end of June. Then, in September, when we needed a bit of rain again, we got more than double what would have been optimal. The September rain affected the Merlot and Cabernet Franc, while the Cabernet Sauvignon was able to take advantage of the last 15 days of the growing season, which were much more favorable. In the cellar, we opted for longer macerations at lower temperatures, as we wanted to avoid extracting the type of hard tannins that mark other vintages with very dry summers, such as 2011." - Antonio Galloni

Le Petit Mouton de Mouton Rothschild 2017 PauillacAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den Le Petit Mouton de Mouton Rothschild 2017 Pauillac bewerten wir wie folgt: 90 - 92

Mittel plus vom Extrakt. Dunkle Frucht mit einer sehr markanten Graphitnote, ein Touch Kirsche und florale Anklänge, Veilchen. Am Gaumen Kraftvoll und von schöner Intensität, reife Tannine, wenig adstringend, sehr frische Säure lässt ihn mittel bis lang ausklingen.
209,95 EUR
279,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Lafite Rothschild 2017 Pauillac
93-95
97-99
97-98
95-97
Den Chateau Lafite Rothschild 2017 aus der Appelation Pauillac erhalten in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Lafite Rothschild ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Lafite Rothschild 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Lafite Rothschild 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Lafite Rothschild  ist in der Appelation Pauillac klassifiziert.

Chateau Lafite Rothschild 2017 PauillacLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

Composed of 96% Cabernet Sauvignon with 3.5% Merlot and 0.5% Petit Verdot, the deep garnet-purple colored 2017 Lafite Rothschild is a little shy on the nose to begin, opening out to scents of crushed blackcurrants, black cherries and warm black plums with touches of yeast extract, charcuterie, cigar box and fertile loam plus a hint of iron ore. POW—the paradoxically ethereal, medium-bodied palate hits you with vibrant, exhilarating black fruit and previously latent floral layers, supported with fantastic freshness and super fine-grained, pixelated tannins, finishing with persistent mineral and perfumed layers. Truly. Stunning.

JamChateau Lafite Rothschild 2017 Pauillaces Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This is very tight and tannic with lots of blackcurrant and sweet-tobacco character. Firm and powerful tannin texture sets this up for a long and chewy finish, yet it remains very compact and polished. It's a wine that possesses all the hallmarks of Lafite — everything from flavors to structure.

Chateau Lafite Rothschild 2017 PauillacDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Lafite-Rothschild had been blended in mid-March, a couple of weeks prior to my visit, therefore it was important to let this settle and aerate. Moreover, I returned on my final day in Bordeaux mid-April for a second reading. It feels very aloof at first, even a little green, although that ebbs away with time in the glass to reveal pure blackberry and bilberry fruit, touches of brine, cedar and graphite. Patience discloses a really quite sublime array of aromas. The palate is where all the action is: filigree tannin, very well judged acidity, harmonious and poised with a silky smooth finish that glides across the mouth. It does not possess enormous length but it is very precise and, for want of a better, less clichéd word, classic from start to finish. Tasted twice with consistent notes.

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.

Mittel bis mittel plus. Noch ein wenig verdeckte Nase, sehr kompakt vom Eindruck. Dunkle Schokolade, Veilchennuancen, dann erst die Cassis und Waldbeeren. Eine leicht kühle Mentholnote ist im Hintergrund wahrzunehmen, sonst nichts vegetabiles oder Grünes. Am Gaumen auch eher elegant und balanciert. Klingt frisch aus. 93-95

580,00 EUR
773,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Ferran 2017 Pessac Leognan rouge
Den Chateau Ferran 2017 aus der Appelation Pessac Leognan erhalten SIe für 14€ in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Ferran ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Ferran 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Ferran 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Ferran ist in der Appelation Pessac Leognan klassifiziert.

Chateau Ferran 2017 Pessac Leognan rougeLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
The 2017 Ferran is deep garnet-purple in color with warm black plums and blackberry preserves notions and touches of truffles, smoked meats and black pepper. Medium-bodied, soft and with good flavor intensity, it has a lovely refreshing finish.



JamChateau Ferran 2017 Pessac Leognan rougees Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
Medium body, firm tannins, fresh acidity and a vibrant finish make for an appealing young Bordeaux. Undertones of herbs.





Chateau Ferran 2017 Pessac Leognan rougeDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Ferran is plump, juicy and quite tasty. Succulent red cherry, plum, lavender and sweet spice give this mid-weight, pliant Pessac Léognan its racy, succulent personality. The 2017 is not especially complex, but it is very, very pretty, not to mention a joy to taste. - Antonio Galloni
 
14,00 EUR
18,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Brown 2017 rouge Pessac Leognan
Den Chateau Brown 2017 aus der Appelation Pessac Leognan erhalten Sie für 22.90€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Brown ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Brown 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Brown 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Brown ist in der Appelation Pessac Leognan klassifiziert.

JamChateau Brown 2017 rouge Pessac Leognanes Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
A fresh Pessac with notes of citrus and blackcurrants. Grainy and tight on the palate, following through to a medium finish.





Chateau Brown 2017 rouge Pessac LeognanDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Brown offers a mélange of red and black fruit on the nose, not quite as well defined as the best Pessac-Léognans that I have encountered en primeur, but it delivers satisfying intensity. The palate is fleshy on the entry with a fine bead of acidity, slightly sharp tannin with a strict and quite linear, iodine-tinged finish. - Neal Martin
 
22,90 EUR
30,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Clos Floridene rouge 2017 Graves
Den Chateau Clos Floridene 2017 aus der Appelation Graves erhalten Sie für 14.50€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Clos Floridene ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Chantegrive 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Clos Floridene 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Clos Floridene ist in der Appelation Graves klassifiziert.


Clos Floridene 2017 mit 87-89 Punkten bei Parker bewertetLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

The 2017 Clos Floridene is deep garnet-purple colored and scented of smoked meats and chargrill over a core of blackcurrants and blackberries with a waft of violets. Medium-bodied, firm and with lovely purity, it finishes savory.


dieser Wein ist noch nicht bewertet die Vinous Bewertung reichen wir nach Erscheinen nachDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:




Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenWir bewerten den Clos Floridene rouge 2017 wie folgt:
 
Mittel, klare fruchtige Nuancen, hellbeerig, frisch und elegant, zarter Einsatz vom Holz. Milde und feine Säure.
86-88


 
14,50 EUR
19,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau La Louviere 2017 Pessac Leognan
Den Chateau La Louviere 2017 aus der Appelation Pessac Leognan erhalten Sie für 25.50€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau La Louviere ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau La Louviere 2017 in 6er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau La Louviere 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut La Louviere ist in der Appelation Pessac Leognan klassifiziert.

JamChateau La Louviere 2017 Pessac Leognanes Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
A pretty core of fruit to this with a mineral, dark-fruit and crushed-stone character. Medium body, firm tannins and a clean finish.





Chateau La Louviere 2017 Pessac LeognanDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 La Louvière has a straightforward bouquet with earthy black fruit tinged with leather and autumn leaves. It is gentle, nicely defined but it does lack some vigor. The palate is medium-bodied with firm tannin, well balanced with good acidity. There is plenty of tobacco and spice towards the finish although, it is not deep or long. It stays within the confines of the vintage and you know, that suits it well. - Neal Martin
 
25,50 EUR
34,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Larrivet Haut Brion 2017 Pessac Leognan
Den Chateau Larrivet Haut Brion 2017 aus der Appelation Pessac Leognan erhalten Sie für 32.50€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017.
Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des 
Chateau Larrivet Haut Brion ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Larrivet Haut Brion 2017 in 6er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Larrivet Haut Brion 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Larrivet Haut Brion ist in der Appelation Pessac Leognan klassifiziert.

Chateau Larrivet Haut Brion 2017 Pessac LeognanLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
Deep garnet-purple, the 2017 Larrivet Haut-Brion opens with notes of mocha and damp soil over a core of crushed black cherries and fresh black plums plus a hint of raspberry leaves. Medium-bodied, firm and with a good core of earth-laced black fruits, it finishes a little chewy but with plenty of layered fruit length.


JamChateau Larrivet Haut Brion 2017 Pessac Leognanes Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
A solid red with almost all cabernet sauvignon this year. Medium to full body, layered and intense. Shows length.





Chateau Larrivet Haut Brion 2017 Pessac LeognanDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Larrivet Haut-Brion is magnificent. Frost took out a large portion of the château's parcels. As a result, the wine is a highly unusual blend of 70% Cabernet Sauvignon, 25% Cabernet Franc and 5% Merlot. In the glass, the 2017 is rich, sumptuous and explosive, with serious density to match its flamboyant personality. A highly unusual wine, the 2017 has so much to offer. Wow! Now, for the bad news. Production is down 75%. Tasted two times. - Antonio Galloni

Chateau Larrivet Haut Brion 2017 Pessac LeognanAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den bewerten wir wie folgt: 89 - 91

Zarter und eleganter Stil, etwas Brombeer und Holunder, grüner Paprika, frische Säure und weiche Tannine.


 
32,50 EUR
43,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand