Saint Emilion 2016

Gerne möchten wir Ihnen unsere top 10 Bordeaux's 2016 vorstellen,
die wir für die besten Käufe für ihren Weinkeller halten alles unter 35€ (hoffentlich):
 
Pomerol Chateau Plince 2016 Saint Emilion Tour Saint Christophe 2016, Chateau de Pressac 2016, Chateau Vieux Chateau Palon 2016 Saint Estephe Chateau Serilhan 2016 Haut Medoc Chateau d Escurac 2016 Castillon Cotes de Bordeaux Chateau d Aiguilhe 2016, Clos Puy Arnaud 2016 Fronsac Chateau Dalem 2016, Chateau La Vielle Cure 2016

Unsere top 12 Bordeaux's 2016 zum Träumen
ohne die Premier Crus aus dem Medoc und die Grand Cru Classe „A“ vom rechten Ufer, die in keiner ambitionierten Bordeauxsammlung fehlen dürfen.

Pauillac Pontet Canet 2016 und Lynch Bages 2016 Saint Estephe Montrose 2016 und Calon Segur 2016 Margaux Rauzan Segla 2016 Saint Julien Ducru Beaucaillou 2016 Pessac Leognan Chateau Pape Clement 2016 und Domaine de Chevalier rouge 2016 Saint Emilion Canon La Gaffeliere 2016 und Figeac 2016 Pomerol La Fleur Petrus 2016 und Clinet 2016

Hier finden Sie unsere Gesamteinschätzung für den Bordeaux Jahrgang 2016.

Da die Preise erst im Laufe der Kampagne veröffentlicht werden, lohnt es sich regelmässig unsere Seite zu besuchen.
In der 2016er Subskription bieten wir Ihnen gerne bereits folgende Weine an.

Saint Emilion
2016 Château Bellevue je Flasche 43,75€
2016 Château Croix Cardinal je Flasche 25,25€
2016 Chateau Puy Blanquet je Flasche 13,95€
2016 Château Clos Saint Martin je Flasche 67,95€
2016 Chateau Barde Haut je Flasche 35,95€
2016 Château La Fleur Arthus je Flasche 18,95€
2016 Château La Serre je Flasche 39,50€
2016 Chateau Fombrauge je Flasche 23,50€
2016 Château de Pressac je Flasche 26,40€
2016 Château Franc Mayne je Flasche 31,95€
2016 Château Tour Saint Cristophe je Flasche 28,50€
2016 Chateau Haut Brisson je Flasche 19,95€
2016 Château Faugeres je Flasche 39,95€
2016 Château Villemaurine je Flasche 45,50€
2016 Chateau Clos de L Oratoire je Flasche 39,95€
2016 Château Canon La Gaffeliere je Flasche 87,90€
2016 Château Beau Sejour Becot je Flasche 69,95€
2016 Chateau Larcis Ducasse je Flasche 73,30€
2016 Château Clos Fourtet je Flasche 112,50€
2016 Château Belair Monange je Flasche 128,90€
2016 Château Troplong Mondot je Flasche 139,-€
2016 Chateau Petit Figeac je Flasche 48,90€
2016 Château Figeac je Flasche 199,50€
2016 Château Canon je Flasche 127,50€
2016 Château Valandraud je Flasche 175,-€
2016 Château Angelus je Flasche 410,-€
2016 Chateau Pavie je Flasche 410,-€
2016 Château Cheval Blanc je Flasche 749,-€

Falls Sie ihren Favoriten nicht gefunden haben, schreiben Sie uns doch einfach eine Mail oder rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne.


 
Saint Emilion 2016
Chateau Cote de Baleau 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Cote de Baleau 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten SIe für 20,50€/ Fl.  in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016.
Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Cote de Baleau ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Cote de Baleau 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Cote de Baleau 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Cote de Baleau ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum Chateau Cote de Baleau 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.


90-92 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Cote de Baleau 2016 im April 2017:
The 2016 Cote de Baleau has a lovely, very pretty bouquet with ebullient red cherry and crushed strawberry fruit with beautifully integrated oak. The palate is medium-bodied with precise, carefully placed tannin. There is fine focus here, just a touch of rigidity in the mouth, quite saline and spicy, a Saint Emilion that just needs a little (during élevage) to gain some more flesh.

90-91 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Cote de Baleau 2016 im April 2017:
A pretty young red with mineral and dark-berry character. Medium to full body and a juicy finish.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

20,50 EUR
27,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Saintayme 2016 Saint Emilion Grand Cru
NEU
Den Chateau Saintayme 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten SIe für 14,95€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016.
Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des 
Chateau Saintayme ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Saintayme 2016 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Saintayme 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Saintayme ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau Saintayme 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

92-93 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Saintayme 2016 im März 2017:
This is very dense and beautiful yet it’s agile and exciting. Blueberries, chocolate and walnuts. Full to medium body and beautiful length. Juicy center palate of fruit.

88-90 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Saintayme 2016 im März 2017:
The 2016 Saintayme was picked from 9-15 October, cropped at 50 hectoliters per hectare and matured in 30% new oak. It has a pretty blueberry-scented bouquet with just a faint touch of iris, the oak nicely enmeshed with the fruit. The palate is medium-bodied with a touch of white pepper on the entry, lacking a little depth on the mid-palate but nicely detailed on the finish. This is a lovely, early-drinking Saint Emilion from Denis Durantou. 

Weitere Informationen:
Der Chateau Saintayme 2016 von Denis Dourantou ist ein Saint Emilion Grand Cru der aus dem grösten Teil Merlot ca. 80% und etwas Cabernet Franc kreiert wird. Er speigelt perfekt das Terroir des Saint Emilion wieder, mit einer satten Frucht von Kirsche, Waldbeeren und zarten Himbeernoten sowie den so typischen mineralisch frischen Anklängen ist er der elegante und Finessenreiche Einstieg in die Weinwelt von Denis Dourantou, der im Pomerol Weine wie den L Eglise Clinet erzeugt. Gnz toll für wie wenig Geld man hier etwas Besonderes im Glas hat.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

14,95 EUR
19,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Puy Blanquet 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Puy Blanquet 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten Sie für 13,95€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016.
Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau 
Puy Blanquet ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Puy Blanquet 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Puy Blanquet 2016 für Sie anbieten können.
Das Weingut
Puy Blanquet ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum Chateau 
Puy Blanquet 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

88-90 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Puy Blanquet 2016 im April 2017:

The 2016 Puy-Blanquet is a blend of 90% Merlot and 10% Cabernet Franc. It has plenty of lush red cherry and cranberry fruit on the nose, a smear of vanilla from the new oak that will be subsumed by the time of bottling. The palate is medium-bodied with slightly rustic tannin. Yes, there is a bit of hardness here, but that will soften, and there is plenty of freshness on the grainy finish. Fine.

90-91 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Puy Blanquet 2016 im April 2017:
A firm and structured young wine with blackberry, berry and dark-chocolate character. Medium body and fine tannins. Lovely energy and clarity.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

13,95 EUR
18,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau La Fleur d Arthus 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau La Fleur d Arthus 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten SIe für 18,95€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016.
Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau 
La Fleur d Arthus ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der La Fleur d Arthus 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau La Fleur d Arthus 2016 für Sie anbieten können.
Das Weingut
La Fleur d Arthus ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum Chateau
La Fleur d Arthus 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

88-90 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den La Fleur d Arthus 2016 im April 2017:
The 2016 La Fleur d'Arthus has a clean and focused bouquet with cedar-tinged black fruit, the oak nicely integrated here with plenty of freshness. The palate is well balanced with crisp acidity, although the oak does begin to dominate the second half and it feels a little brusque on the finish. Hopefully it will flesh out a little because the aromatics hold such promise.

93-94 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den La Fleur d Arthus 2016 im April 2017:
Nice punch to this young red with a very pretty center palate of fruit. Medium body, plenty of succulent blackberry fruit and a long and silky finish.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

18,95 EUR
25,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Vieux Chateau Palon 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Vieux Chateau Palon 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten SIe für 16,40€/Fl in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016.
Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau
Vieux Chateau Palon ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Vieux Chateau Palon 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Vieux Chateau Palon 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Vieux Chateau Palon ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum Chateau
Vieux Chateau Palon 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

92-93 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Vieux Chateau Palon 2016 im April 2017:
Tangy and energetic with a deep intensity of black fruit and salt. Full and chewy. Juicy finish. Same excellent quality as the 2015.

Unsere Verkostungseindrücke zum Vieux Chateau Palon 2016:
Der Vieux Chateau Palon 2016 begenete uns währen unserer Primeuverkostungen auf so manchen Plätzen, bei diversen Negociant Tastings und auf Chateau Angelus.
Hubert de Bouard der Inhaber von Chateau Angelus ist Berater für den Vieux Chateau Palon in der Montagne Saint Emilion er kennt sich also bestens mit Merlot und Cabernet Franc geprägten Weinen aus. Beweist er dies doch jedes Jahr aufs Neue, dass er gerade aus den zwei Rebsorten die besten Weine der Welt kreieren kann. Mit einem Preis noch unter 20€ in der diesjährigen Subskription können wir hier nur eine klare Kaufempfehlung aussprechen. Der Vieux Chateau Palon 2016 funkelt dunkel mit violetten Reflexen im Glas, die Nase ist sehr ansprechend und reich an dunklen Früchten, Brombeere, Cassis, Schwarzkirsche sowie feine minzige Noten machen sich breit. Am Gaumen dann diese ungemeine Frische die einen förmlich überrascht, denn nach dieser Nase erwartet man etwas Gewaltiges. Der Palon zeigt eine super Intensität der reifen und samtigen Tannine, er klebt fast unendlich am Gaumen. Das besondere aber ist seine Performance im Vergleich zu deutlich teureren Weinen aus dem Saint Emilion, denn mit diesen hielt er jedes Mal locker mit und übertraf sogar viele. Wir vergeben hier 92-93+ Punkte und sind von dieser Empfehlung restlos überzeugt. Unser Must Have!
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

16,40 EUR
21,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Fombrauge 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Fombrauge 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten SIe für 23.50€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016.
Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Fombrauge ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Chateau Fombrauge 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Fombrauge 2016 für Sie anbieten können.
Das Weingut Chateau Fombrauge ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum Chateau Chateau Fombrauge 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.


91-93 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Fombrauge 2016 im April 2017:
The 2016 Fombrauge is a blend of 93% Merlot and 7% Cabernet Franc picked from 30 September to the 22 October, clearly more expressive on the nose compared to the 2016 Magrez-Fombrauge with attractive blackberry, raspberry coulis and cold stone aromas. The palate is medium-bodied with fine tannin, linear but fresh with a grippy, slightly tarry finish that lingers in the mouth. It needs to find a little more "lightness" in terms of personality rather than intensity, perhaps not take itself quite so seriously. But I still find much to enjoy here and I look forward to tasting it in bottle. Tasted twice with consistent notes.

93-94 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Fombrauge 2016 im April 2017:
Dense and fresh red with lots of blackberries, blueberries and walnuts. Hints of chocolate. Full-bodied, tight and refined yet always showing muscle.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

23,50 EUR
31,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau de Pressac 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau de Pressac 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten SIe für 26,40€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016.
Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des 
Chateau de Pressac ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Chateau de Pressac 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau de Pressac 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut de Pressac ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau de Pressac 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

87-89 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau de Pressac 2016 im April 2017:
The 2016 Pressac offers opulent red cherry and crushed strawberry fruit on the nose, not quite as well defined as its peers, yet clean and pure. The palate is smooth and rounded, plump in the mouth with plenty of red berry fruit, although the finish needs more precision and tension. Let's see how this turns out in bottle.

95-96 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau de Pressac 2016 im April 2017:
This is really fantastic in 2016 with beautiful balance and depth of fruit. Focused and tight palate. Full-bodied and super long. Wonderful.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

26,40 EUR
35,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Haut Brisson 2016 Saint Emilion Grand Cru Subskription
Den Chateau Haut Brisson 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten SIe für 19,95€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016.
Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des 
Chateau Haut Brisson ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Haut Brisson 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Haut Brisson 2016 für Sie anbieten können.
Das Weingut
Haut Brisson ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau Haut Brisson 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

90-92 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Haut Brisson 2016 im April 2017:
The 2016 Haut Brisson is a blend of 90% Merlot and 10% Cabernet Franc was cropped at 42 hectoliters per hectare picked from 5-15 October, matured in 35% new oak. It has a rich and slightly heady bouquet with intense black cherry and crème de cassis notes, although I find that the Tour St Christophe, which is also owned by Peter Kwok, has far more detail. The palate is full-bodied with dense ripe tannin, quite intense with a touch of dried blood infusing the black fruit with a structured, gently grippy finish. I would just like to see more finesse come through once this is bottle.

94-95 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Haut Brisson 2016 im März 2017:
Soft and velvety wine with blackberry, blueberry and raspberry character. Full body, a dense center palate and a long and pure finish. Another winner.

Weitere Informationen:
Die Blend für den Chateau Haut Brisson 2016 besteht aus 90% Merlot und 10% Cabernet Franc. Die Trauben für den Chateau Haut Brisson 2016 wurden zwischen dem 2. und dem 15. Oktober gelesen. Der Ausbau erfolgt in 35% neuen Barriques 35% Zweitbelegung 30% Drittbelegung. Der Alkoholgehalt wird bei der Auslieferung bei 14,5 Vol.% liegen.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

19,95 EUR
26,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Tour Saint Christophe 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Tour Saint Christophe 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten SIe für 28,50€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Tour Saint Christophe ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Chateau Tour Saint Christophe 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Tour Saint Christophe 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Tour Saint Christophe ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau Tour Saint Christophe 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

92-94 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Tour Saint Christophe 2016 im April 2017:
The 2016 Tour Saint-Christophe, the Saint Emilion estate of Peter Kwok whose eye-catching terraced vineyard looks upon Barde-Haut from the other side of the valley, is a blend of 80% Merlot and 20% Cabernet Franc picked between 5-23 October and matured in 40% new oak. It has a sensual bouquet with black cherries and cassis scents, the new oak neatly integrated. The palate is medium-bodied with sweet and supple tannin, a little richer than the 2015 and yet still managing to translate the terroir with aplomb. Tasted twice, one bottle showed a little more precision than the other, but I remain confident that this will turn into a Saint Emilion worth investigating.

96-97/100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Tour Saint Christophe 2016 im März 2017:
This is superb: a triumph for the vintage considering how complicated it was in St.-Emilion. Elegance with power. Full-bodied, intense and forthright. Wonderful length and depth. Better than the 2015.

Weitere Informationen:
Die Blend für den Chateau Tour Saint Christophe 2016 besteht aus 80% Merlot und 20% Cabernet Franc. Die Trauben für den Chateau Tour Saint Christophe 2016 wurden zwischen dem 5. und dem 23. Oktober gelesen. Der Ausbau erfolgt in 40% neuen Barriques 40% Zweitbelegung 20% Drittbelegung. Der Alkoholgehalt wird bei der Auslieferung bei 14,8 Vol.% liegen.


A U S V E R K A U F T !
bis auf 5 Flaschen bei Interesse rufen Sie uns kurz an.
Lagerbestand: 5 Stück
28,50 EUR
38,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt.
Chateau Croix Cardinale 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Croix Cardinale 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten SIe für 25,25€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016.
Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des 
Chateau Croix Cardinale ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Chateau Croix Cardinale 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Croix Cardinale 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Croix Cardinale ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum Chateau
Croix Cardinal 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

91-93 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Croix Cardinale 2016 im April 2017:
The 2016 Croix Cardinale, a blend of 70% Merlot and 30% Cabernet Franc, felt exotic on the nose, touch of meat juices percolating through the ripe black fruit. The palate is ripe and sweet on the entry, but underneath there are fine tannin and that Cabernet Franc component lends a lovely bell pepper touch, notwithstanding impressive structure and length. One to look out for.

91-92 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Croix Cardinale 2016 im April 2017:
Lots of crushed-stone, chalk and blackberry character. Medium body and a solid core of fruit. Focused and interesting. We will see but I like it.

Info: Bei Interesse nehmen wir gerne Ihre unverbindliche Reservierung entgegen, schreiben Sie uns.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

25,25 EUR
33,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Franc Mayne 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Franc Mayne 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten Sie für 31.95€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Franc Mayne ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Franc Mayne 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Franc Mayne 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Franc Mayne ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum Chateau
Franc Mayne 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

91-93 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Franc Mayne 2016 im April 2017:

The 2016 Franc-Mayne has a very rich and opulent bouquet with crème de cassis and blueberry aromas, although it needs to muster more delineation to compete with its peers. The palate is full-bodied with saturated tannin, juicy black cherry and wild strawberry fruit with an attractive spiciness developing on the finish. It just needs to find more refinement once in bottle but there is potential here, even if I prefer the 2015 last year.

90-91 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Franc Mayne 2016 im April 2017:
Tight and focused with blueberry and blackberry character. Medium body and linear and firm tannins. Pretty already.

Info: Bei Interesse nehmen wir gerne Ihre unverbindliche Reservierung entgegen, schreiben Sie uns.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

31,95 EUR
42,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Grand Mayne 2016 Saint Emilion Subskription
NEU
Den Chateau Grand Mayne 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten Sie für 39.95€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Grand Mayne ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Franc Mayne 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Grand Mayne 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Grand Mayne ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum Chateau
Grand Mayne 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

94-96 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Grand Mayne 2016 im April 2017:
The 2016 Grand-Mayne is a very different wine from those of old when sometimes it could be pushed too much in the winery. Certainly, the addition of Louis Mitjavile, François's son, has had a positive impact upon Grand-Mayne in the last two or three years. This is very elegant and refined, displaying more terroir characteristics with a gorgeous herbal lift, almost as if owner Jean-Antoine Nony had used some stems! The palate is medium-bodied with fine tannin, crisp acidity, almost Pomerol-like in style with more mineralité and refinement on the finish. This is a new style of Grand-Mayne, and frankly, it is one of the best I have tasted from this Saint Emilion estate.

In seinem totalen und ausführlichen Bericht zum Bordeaux Jahrgang 2016 geht Neal Martin für den WineAdvocate natürlich auch auf die Appelation von Saint Emilion ein. Bemerkenswert ist, mit welchen Weinen er wiederholt das Chateau Grand Mayne heraushebt. "I was deeply impressed by Grand-Mayne this year. No, the terroir is not as propitious as that of Pavie, but Jean-Antoine Nony has rethought his wines and with the valuable assistance of Louis Mitjavile, François’s son, has created the most complex and nuanced wine of his career. The Grand-Mayne is not as powerful as those produced ten or 15 years ago, when it had a tendency to feel overdone. The 2016 is more intense and yet more streamlined, clearly more terroir driven. I also adore the 2016 Canon-la-Gafflière this year from Stephan von Neipperg to such an extent that I put it on par with La Mondotte. His Canon-la-Gafflière encapsulates everything you could wish for in a Saint Emilion and like Grand-Mayne, articulates its terroir better than ever before." hierbei handelt es sich nicht um eine Verkostungsnotiz sondern um die Einschätzung der Leistung auf Chateau Grand Mayne. Doch noch beeindruckender ist die Aufzählung der Highlights in diesem Jahrgang für das Saint Emilion: There are many fabulous wines here, especially on limestone soils and the côte: Ausone, Pavie, Angelus, Le Tertre-Rôteboeuf, Canon, Clos Fourtet and Grand-Mayne to name a few. There remains a tendency to pick too late and over-extract, however, the tide is changing in the right direction and there is a different mindset growing and there is a different mindset gaining acceptance.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

39,95 EUR
53,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Barde Haut 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Barde Haut 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten SIe für 35,95€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016.
Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des 
Chateau Barde Haut ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Barde Haut 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Barde Haut 2016 für Sie anbieten können.Das Weingut Barde Haut ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau Barde Haut 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

92-94 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Barde Haut 2016 im April 2017:

The 2016 Barde-Haut is a blend of 80% Merlot and 20% Cabernet Franc, vinified without SO2, matured around 80% in new 300-liter barrels from three cooperages and the remainder in one-year-old barrels. Hélène Garçin-Léveque told me that they are focusing on the elegance of their Saint Emilion estate and are picking a little earlier and practicing slightly less extraction. It has a really quite gorgeous bouquet with layers of ripe black plum and wild strawberry notes tinged with sloes. This has very fine delineation and focus. The palate is very well balanced with super-fine tannin, very well judged acidity and tension that lasts from start to finish. This is certainly one of the most feminine Barde-Haut wines that I have tasted from barrel, expressing more precision and finesse. It is an excellent follow-up to the 2015 Barde-Haut and may well surpass it in the long-term.


93-94 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Barde Haut 2016 im April 2017:
Lots of blueberry and blackberry character here. Medium to full body, firm and silky tannins and a savory finish. Should develop beautifully. Exciting young wine.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

35,95 EUR
47,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Clos de L Oratoire 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Clos de L Oratoire 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten SIe für 39,95€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016.
Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des 
Chateau Clos de L Oratoire ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Clos de L Oratoire 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Clos de L Oratoire 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Clos de L Oratoire ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau Clos de L Oratoire 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

91-93 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Clos de L´Oratoire 2016 im April 2017:
The 2016 Clos de l'Oratoire is a blend of 90% Merlot and 10% Cabernet Franc that was picked between 10-17 October and matured in 45% new oak. It has a fresh, perfumed and floral bouquet, with pressed rose petals infusing the red cherry and crushed strawberry fruit. There is a sense of airiness here that I like. The palate is medium-bodied with firm, slightly grainy tannin, hints of tobacco and leather complementing the black fruit with a welcome soupçon of austerity towards the masculine finish. Excellent.

94-95 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Clos de L´Oratoire 2016 im April 2017:
Lovely silky tannins and juicy fruit. Medium body and pretty energy. Lots of walnut, crushed-stone and subtle fruit flavors. Very fine.

92-95 / 100 Punkte  Winespectator
James Molesworth bewertet den Clos d L´Oratoire 2016 im April 2017:
Pure and unadorned, with a lovely beam of cassis and cherry compote stretching out, flecked by subtle anise, singed alder and mineral accents. Refined finish. —J.M.

Weitere Information:
Bei unseren Primeur Proben im April 2017 konnten wir den Clos de L´Oratoire 2016 verkosten.
Wir notierten wie folgt: Dunkle und schöne sate Frucht, das Tannin ist reif hat dennoch genügend Grip und feine Adstringenz. Unsere Wertung für den 2016er Clos de L´Oratoire 91-93 Punkte. Die Cuvee hat einen sehr hohen Merlotanteil von 90% und wird durch 10% Cabernet Franc ergänzt.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

39,95 EUR
53,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Villemaurine 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Villemaurine 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten SIe für 45,50€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016.
Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des 
Chateau Villemaurine ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Villemaurine 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Villemaurine 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Villemaurine ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau Villemaurine 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

92-94 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Villemaurine 2016 im April 2017:
The 2016 Villemaurine, a blend of 80% Merlot and 20% Cabernet Franc, has a ripe, glossy bouquet with maybe just a little more warmth showing through than some of its peers. There is more than enough black cherry and wild strawberry fruit here, though I would like to see more terroir expression. The palate is medium-bodied with supple red berry fruit laced with soy. I appreciate the acidic drive to this Saint Emilion and the precision and minerality that comes through on the persistent finish. Impressive.

94-95 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Villemaurine 2016 im April 2017:
A solid Villemaurine with powerful structure and intensity. Full body, chewy tannins and a blackberry, walnut and wet-earth character. All there.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

45,50 EUR
60,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Pindefleurs 2016 Saint Semilion Subskription
Den Chateau Pindefleurs 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten SIe für 15,95€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016.
Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau 
Pindefleurs ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Pindefleurs 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Pindefleurs 2016 für Sie anbieten können.
Das Weingut
Pindefleurs ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Weitere Informationen:
Auch in diesem Jahr emphiehlt Neal Martin den Pindefleurs als Schnäppchen des Jahrgangs best Value for Money, neben Tour Saint Christophe und Grand Mayne der uns ebenfalls sehr positiv aufgefallen ist. Die Blend für den Chateau Pindefleurs 2016 besteht aus 80% Merlot und 20% Cabernet Franc.

Internationale Kritiker Stimmen zum Chateau Pindefleurs 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

92-94 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Pindefleurs im April 2017:
The 2016 Pindefleurs is a blend of 80% Merlot and 20% Cabernet Franc. It has a well-defined and harmonious bouquet that dishes out some wonderful black cherry and redcurrant fruit, the new oak neatly integrated. The palate is medium-bodied with very fine tannin, beautifully balanced with a structured, tobacco-tinged finish that is almost Médoc-like in style. This is a great Saint Emilion that is going places—a sublime follow-up to the outstanding 2015 Pindefleurs.

92-93 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Pindefleurs 2016 im April 2017:
Pretty balance and density to this wine with subtle fruit and soft and polished tannins. Everything seems harmonious and together.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

15,95 EUR
21,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Bellevue 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Bellevue 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten SIe für 43.75€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Bellevue ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Bellevue 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Bellevue 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Bellevue ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum Chateau
Bellevue 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

90-92/ 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Bellevue 2016 im April 2017:
The 2016 Bellevue has an attractive bouquet with bright redcurrant and cassis notes although not as complex as either the Angelus or Carillon d'Angelus. The palate is medium-bodied with smooth tannin, silky to the touch with a touch of oyster shell tincturing the red fruit on the finish. Probably earlier drinking that others, it is a well-crafted Saint Emilion.

97-98 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Bellevue 2016 im April 2017:
This is very exciting this year with a profound depth and power of fruit in addition to mineral undertones. Full and intense. Great finish. Better than the 2015?

Weitere Informationen:
Die Blend für den Chateau Bellevue 2016 besteht aus 100% Merlot.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

43,75 EUR
58,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau La Serre 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau La Serre 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten SIe für 39,50€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016.
Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des 
Chateau La Serre ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der La Serre 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau La Serre 2016 für Sie anbieten können.
Das Weingut
La Serre ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau La Serre 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

89-91 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den La Serre 2016 im April 2017:
The 2016 La Serre is a blend of 80% Merlot and 20% Cabernet Franc and is distributed by JP Moueix. It has a very sensual bouquet, pretty blueberry and violet scents blossoming in the glass. The palate is medium-bodied with supple tannin, vivid red cherry and crushed strawberry notes, silky in texture with a lithe, easy-going finish. Enjoy this over the next 8-10 years.

91-92/100 Punkte
James Suckling bewertet den La Serre 2016 im April 2017:
Chewy and juicy with lots of fruit and walnut character. Hints of vanilla. Full to medium body, a round texture and a flavorful finish. Like it.

88-91/100 Punkte  Winespectator
James Molesworth bewertet den Chateau La Serre 2016 im April 2017:
Good sleek cherry and raspberry coulis flavors stream through, with fresh acidity and light spice accents on the finish. Pure, focused and delicious. —J.M.

Weitere Informationen:
Die Blend für den Chateau La Serre 2016 besteht aus 80% Merlot und 20% Cabernet Franc.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

39,50 EUR
52,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Clos Saint Martin 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Clos Saint Martin 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten SIe für 67,50€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Clos Saint Martin ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Clos Saint Martin 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Clos Saint Martin 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Clos Saint Martin ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum Chateau Cote de Baleau 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.


95-96 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Clos Saint Martin 2016 im April 2017:

This is really excellent. Deep and rich with a beautiful depth of fruit and silky tannins. I am excited about this one. Big upgrade in quality.

90-92 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Clos Saint Martin im April 2017:
The 2016 Clos St Martin has a very opulent and powerful bouquet with layers of kirsch, crème de cassis and a tang of seaweed. The palate is sweet and chewy on the entry. There is a lot of new oak here that lends it a smooth sheen, although I find it too domineering towards the finish where I wanted to see more fruit. Hopefully, that will be addressed during the barrel maturation because this could be a great Clos St Martin. Just a little prudence here would not go amiss to contain that powerful Merlot.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

67,95 EUR
90,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Faugeres 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Faugeres 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten SIe für 39.95€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Faugeres ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Faugeres 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Faugeres 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Faugeres ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum Chateau
Faugeres 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

92-94 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Faugeres 2016 im April 2017:
The 2016 Faugeres is a blend of 85% Merlot, 15% Cabernet Franc and 5% Cabernet Sauvignon matured in 60% new oak. It has a ripe black cherry and cassis scented bouquet, just a touch of volatility although that should disappear by the time it is in bottle. The palate is medium-bodied with a gentle grip on the entry. This has good backbone and fresh acidity, nicely focused with a taut, quite linear finish that feels more restrained and classic in style than previous vintages. Superb.

94-95 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Faugeres 2016 im April 2017:  
A solid core of fruit to this young wine really seduces you with blackberry, chocolate and and walnut character. Full-bodied, velvety and intense. Citrusy undertones. All here. Better than 2015?
Lieferzeit: ca. 1-4 Tage ca. 1-4 Tage
(Ausland abweichend)
39,95 EUR
53,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Peby Faugeres 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Peby Faugeres 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten Sie in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016.
Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des 
Chateau Peby Faugeres ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Peby Faugeres 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Peby Faugeres 2016 für Sie anbieten können.
Das Weingut
Peby Faugeres ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau Peby Faugeres 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

90-92 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Peby Faugeres 2016 im April 2017:
The 2016 Peby Faugeres is pure Merlot cropped at 22 hectoliters per hectare and matured in 65% new oak. It has a very intense, opulent bouquet with licorice-tinged black and red fruit, although I find more personality in the Faugeres, more terroir expression. The palate is medium-bodied with grippy tannin. It feels spicy and opulent, orange rind infusing black fruit, powerful and intense on the finish. I would just like to see more personality. How does the song go? "I know you got soul." I just want to see it here.

97-98 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Peby-Faugeres 2016 im April 2017:
This has an incredible finish to it and shows such energy and intensity. Full-bodied yet vivid and energetic. Chewy tannins. Goes on for minutes. Merlot magic.

Info: Bei Interesse nehmen wir gerne Ihre unverbindliche Reservierung entgegen, schreiben Sie uns.
Nicht käuflich
Chateau Canon La Gaffeliere 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Canon La Gaffeliere 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten Sie für 87.90€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Canon La Gaffeliere ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Canon La Gaffeliere 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Canon La Gaffeliere 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Canon La Gaffeliere ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau Canon La Gaffeliere 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

93-95 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Canon La Gaffeliere 2016 im April 2017:
The 2016 Canon la Gaffeliere is a blend of 55% Merlot, 35% Cabernet Franc and 10% Cabernet Sauvignon (vines organically certified) picked from 26 September to 15 October and matured in 60% new oak. The yield is 42 hectoliters per hectare. This offers one of the most cerebral aromatics that I have encountered from this Saint Emilion estate: mineral-rich red and black fruit, quite edgy, almost flinty in style. I adore the focus of these aromas that are wired directly into the olfactory senses. The palate is very well balanced and governed by the Cabernet component. The black fruit is lifted by some lovely graphite notes that lend it a very Left Bank-like personality. It is fresh, taut and linear with a very persistent finish. Unlike other vintages of Canon la Gaffelière, I feel that this will require four to five years in bottle. As good as the 2015 last year, it might even surpass it.

94-95 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Canon La Gaffeliere 2016 im April 2017:
Lovely silky texture and dark fruit to this wine underlining richness and decadence. Medium to full body and a long finish.

95-98 / 100 Punkte  Winespectator
James Molesworth bewertet den canon La Gaffeliere 2016 im April 2017:
This pulls a lot of red and black currant, fig and boysenberry pâte de fruit notes together, wraps them with a brambly thread and then drives them through an anise- and apple wood-edged finish. It’s all tightly wound, but it’s all there for the long haul. Really, really solid. —J.M.

Weitere Information:
Bei unseren Primeur Proben im April 2017 konnten wir den Canon la Gaffeliere 2016 verkosten.
Wir notierten wie folgt: Ausdrucksstarkes Nasenbild, und doch eher auf der feinen und eleganten Seite. Die Tannine sind sehr harmonisch und haben eine ausgesprochen hohe Güte. Unsere Wertung für den 2016er Canon La Gaffeliere 93-94+ Punkte. Die Cuvee hat einen hohen Merlotanteil von 55% und wird durch 35% Cabernet Franc und 10% Cabernet Sauvignon ergänzt.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

87,90 EUR
117,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Beau Sejour Becot 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Beau Sejour Becot 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten Sie für 69.95€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Beau Sejour Becot ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Beau Sejour Becot 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Beau Sejour Becot 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Beau Sejour Becot ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau Beau Sejour Becot 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

93-95 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Beau Sejour Becot 2016 im April 2017:
The 2016 Beau-Sejour-Becot is a blend of 80% Merlot, 15% Cabernet Franc and 5% Cabernet Sauvignon cropped at 40 hectoliters per hectare, picked between 3-20 October. It has a very pure and precise bouquet, pure with joyful black cherries, blackcurrants, cedar and incense that is beautifully defined. The palate is medium-bodied with supple tannin, very well balanced, sensual and lively with a gentle, caressing finish of cedar and tobacco. There is good structure here, a Saint Emilion that should age with style. This continues the upswing of Beau-Sejour-Becot.

93-94 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Beau Sejour Becot 2016 im April 2017:
This is really beautiful in 2016 showing blackberry, blueberry and walnut character. Full-bodied, tight and focussed with fantastic length. Serious. Best ever modern vintage?

Info: Bei Interesse nehmen wir gerne Ihre unverbindliche Reservierung entgegen, schreiben Sie uns.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

69,95 EUR
93,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Larcis Ducasse 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Larcis Ducasse 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten Sie für 69.90€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Larcis Ducasse ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Larcis Ducasse 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Larcis Ducasse 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Larcis Ducasse ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau Larcis Ducasse 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

93-95 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Larcis Ducasse 2016 im April 2017:
The 2016 Larcis-Ducasse is a blend of 87% Merlot and 13% Cabernet Franc picked between 12-19 October, matured in 225- and 500-liter barrels. It matured in 50% new oak, which is a lower proportion than you would have found in 2009 or 2010. It has a lively, expressive bouquet with detailed blackberry, briary and cranberry aromas that are neatly embroidered with the new oak, allowing the terroir to show through. The palate is medium-bodied with supple tannin, very well balanced, quite spicy and peppery in the mouth but maintaining satisfying tension from start to finish. This is a very well crafted Larcis-Ducasse although I hope that during the élevage it will just gain more persistence on the aftertaste. One to watch.

95-96 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Larcis Ducasse 2016 im April 2017:
This is very polished and beautiful with ultra-fine tannins and a long, linear finish. It has a density and beauty that seduces you.

94-97 / 100 Punkte  Winespectator
James Molesworth bewertet den Chateau Larcis Ducasse 2016 im April 2017:
This is really flattering, offering crushed raspberry, boysenberry and plum fruit stitched with dried anise, bramble and chalky threads. Long, elegant, spice-infused finish.—J.M. 

Weitere Informationen:

Die Blend für den Larcis Ducasse 2016 besteht aus 87% Merlot und 13% Cabernet Franc. Die Lese erstreckte sich für den Merlot über den Zeitraum des 12. bis zum 20. Oktober und für den Cabernet Franc am 18. und 19. Oktober 2016.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

69,90 EUR
93,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Pavie Macquin 2016 Saint Emilion Subskription
NEU
Den Chateau Pavie Macquin 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten Sie für 79.90€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Pavie Macquin ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Larcis Ducasse 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Pavie Macquin 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Pavie Macquin ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau Pavie Macquin 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

94-96 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Pavie Macquin 2016 im April 2017:
The 2016 Pavie-Macquin is a blend of 82% Merlot, 16% Cabernet Franc and 2% Cabernet Sauvignon matured in 50% new oak, picked from 7 October (with the young Merlot vines) until 22 October. The pH is 3.35 and it has 14.4% alcohol. I appreciate the intensity of this Pavie-Macquin. This is no shy retiring flower but comes out with cylinders pumping while maintaining the delineation, the detail that you look for. The palate is smooth and sensual on the entry, velvety in texture with plenty of luscious red berry fruit, vanilla and a hint of blueberry. It glides across the palate, the new oak neatly integrated. This is easily my pick of Nicolas Thienpont's 2016s and one of the best Pavie-Macquins that I have tasted at this stage.

97-98 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Pavie Macquin 2016 im April 2017:
This is a really fantastic PM! The licorice, fresh mushroom, sous bois and stone character is so exciting. It's full and very layered with exceptional depth and length. Compressed and focused. Pure silk..

94-97 / 100 Punkte  Winespectator
James Molesworth bewertet den Chateau Pavie Macquin 2016 im April 2017:
Juicy and alluring, with dark fig, cherry and currant fruit that has melded together, while lively minerality and anise notes course underneath. The long, refined finish has a gorgeous yin-yang between cashmere and chalky threads.—J.M.

Die Cuvee für den Pavie Macquin 2016 besteht aus 75% Merlot, 20% Cabernet Franc, 5% Cabernet Sauvignon.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

79,90 EUR
106,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Clos Fourtet 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Clos Fourtet 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten Sie für 112.50€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Clos Fourtet ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Clos Fourtet 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Clos Fourtet 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Clos Fourtet ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau Clos Fourtet 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

95-97 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Clos Fourtet 2016 im April 2017:
The 2016 Clos Fourtet is a blend of 90% Merlot, 8% Cabernet Sauvignon and 2% Cabernet Franc aged in 60% new oak. It has a generous, well defined licorice-tinged fruit that is very focused. The palate is medium-bodied with fine tannin, blackberry and boysenberry fruit with that salted licorice theme continuing. This Clos Fourtet has impressive concentration, yet there is real elegance and persistence, fanning out wonderfully towards the finish. Mathieu Cuvelier has overseen another outstanding Clos Fourtet. Tasted twice, with a second bottle demonstrating a tad more backbone but equally admirable.

95-96 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Clos Fourtet 2016 im April 2017:
This is a solid and structured 2016 with fabulous density and freshness. Full-bodied yet vibrant and exciting. Wow. We will see.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

112,50 EUR
150,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Belair Monange 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Belair Monange 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten Sie für 128,90€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Belair Monange ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Belair Monange2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Belair Monange 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Belair Monange ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau Belair Monange 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

94-96 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Blair-Monange 2016 im April 2017:
The 2016 Belair-Monange, the home of Edouard Moueix and his family, is a blend of 92% Merlot and 8% Cabernet Franc. It has a tightly wound bouquet with red and black fruit, touches of cedar and smoke developing in the glass, reticent at first but unfolding nicely in the glass. The palate is medium-bodied with grippy tannin, a more structured and rigid Belair-Monange compared to recent vintages, adorned with fine salinity on the finish. It will require several years in bottle to show its best, but it will be worth waiting for.

95-96 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Blair-Monange 2016 im April 2017:
A very dense and pretty center palate of dried fruit, spices and dried tobacco. Medium to full body, chewy tannins and a savory finish. Linear and racy. Tight and reserved now but wait to see the structure develop fabulously.

Info: Bei Interesse nehmen wir gerne Ihre unverbindliche Reservierung entgegen, schreiben Sie uns.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

128,90 EUR
171,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Petit Figeac 2016 Saint Emilion Zweitwein von Chateau Figeac
Den Petit Figeac 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten Sie für 48,90€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Petit Figeac ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Figeac 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Petit Figeac 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Figeac ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau Figeac 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.


94 / 100 Punkte Wineenthusiast
Roger Voss bewertet den Petit Figeac im April 2017:
93–95. Barrel Sample. The density of this wine is impressive. Powered by its velvety tannins and ample acidity, ripe black fruits thrust forward to offer both richness and intensity. The crisp, black currant flavor on the finish lifts the whole wine.

92-93 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Petit Figeac im April 2017:
Refined and very pretty with chocolate, berries and hints of cedar. Medium body, very fine tannins and a fresh and clean finish. Very well done. Second wine of Figeac.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

48,90 EUR
65,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Figeac 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Figeac 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten Sie für 199.50€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Figeac ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Figeac 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Figeac 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Figeac ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau Figeac 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

98-100 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Figeac 2016 im April 2017:
The 2016 Figeac is a blend of 36% Merlot, 26% Cabernet Franc and 38% Cabernet Sauvignon, picked from 23 September until 20 October at 49 hectoliters per hectare with 13.9% alcohol. The acidity is 3.67 pH, and it matured in 100% new oak (focused on five cooperages). This is a property that opened a new chapter in 2013, when Michel Rolland's services as a master blender have been called upon and engendered far greater harmony between the three grape varieties, now all singing from the same hymn sheet. It has a crisp blackberry nose, a little closed at first, opening nicely in the glass and offering raspberry coulis, pencil box and subtle mint aromas—classic Figeac in many ways. The palate is extraordinarily well balanced with a fine lattice of tannin sculpted to perfection. There is a slight edginess to this Figeac that I adore, the Cabernets very expressive, more so than the 2015, with graphite infusing every pore of the black fruit. This Figeac has an outstanding structure and a saline finish that beckons you back for another sip. The 2015 Figeac was stunning and the 2016 no less. Tasted on four separate occasions, and in the end, only one (banded) score became inevitable.

 

96-97 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Figeac 2016 im April 2017:
Splendid texture and finesse to this young Figeac with a pure silk texture. Full-bodied and ultra-fine. Lovely combination of fruit and freshness. The polish is gorgeous to this. Precision redefined. Pretty follow-up to the 2015.

95-98 / 100 Punkte  Winespectator
James Molesworth bewertet den Chateau Figeac 2016 im April 2017:
Tight and backward, with a wall of cocoa and loam out front, but the core of cassis and blackberry fruit is prodigious, and the mix of charcoal, tobacco and warm paving stone notes making up the finish cuts a seriously wide swath. This needs to be tamed by its élevage though. —J.M.

Weitere Informationen:
Die Blend für den Figeac 2016 besteht aus 36% Merlot, 26% Cabernet Franc und 38% Cabernet Sauvignon. Der pH Wert liegt bei 3,67 und der Chateau Figeac wird bei der Auslieferung einen ALkoholgehalt von 14 Vol.% aufweisen. Der Lesezeitpunkte für den Merlot lagen zwischen dem 23. September und dem 10. Oktober. Der Lesezeitpunkte für den Cabernet Franc lag zwischen dem 12. Oktober und dem 20. Oktober. Der Lesezeitpunkte für den Cabernet Sauvignon lag zwischen dem 11. Oktober und dem 20. Oktober 2016.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

199,50 EUR
266,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Valandraud 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Valandraud 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten Sie für 175,00€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Valandraud ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Valandraud 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Valandraud 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Valandraud ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau Valandraud 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

95-97 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Valandraud 2016 im April 2017:
The 2016 Chateau Valandraud is a blend of 10% Cabernet Franc and 90% Merlot picked between 5 October to 15 October for the last Cabernet Franc, delivering 14.5% alcohol, less than in 2015. It has a very mineral-driven bouquet thanks to the limestone soils (please refer to the January 2017 issue of Wine Advocate where I examine the terroir of Valandraud). The palate is succulent on the entry with fine tannin, crisp and focused with superb definition, a little more finesse than the 2015 last year with a slightly confit-like finish that grips the mouth. It will require five or six years to really mellow and shave off those edges, but this will be a seductive 2016 from Jean-Luc Thunevin.

97-98 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Valandraud 2016 im April 2017:
Fantastic core of dark fruit with blackberries, blueberries, licorice and crushed stones. Full body, beautifully polished tannins and a long and energetic finish. Pinpoint. Superb.

Info: Bei Interesse nehmen wir gerne Ihre unverbindliche Reservierung entgegen, schreiben Sie uns.
 
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

175,00 EUR
233,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Troplong Mondot 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Troplong Mondot 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten Sie für 139.00€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Troplong Mondot ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Troplong Mondot 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Troplong Mondot 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Troplong Mondot ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau Troplong Mondot 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

93-96 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Troplong Mondot im April 2017:
The 2016 Troplong-Mondot is a blend of 89% Merlot, 9% Cabernet Sauvignon and 2% Cabernet Franc cropped at 48 hectoliters per hectare between 3-27 October, matured in 77% new oak. It has a decadent bouquet that seems to carry more alcohol than its peers, very pure and floral and miraculously managing to maintain satisfying delineation. The palate is underpinned by enormous tannins! This is a massive Troplong Mondot that is very dense and sinewy, a bit of a "bruiser" in its infancy. It exerts a vice-like grip in the mouth with layers of fruit laced with black pepper on the prolonged finish. What's the Spinal Tap quote about turning everything up to eleven? This is a Saint Emilion that will either transform into a legend or will topple over by the sheer weight of the tannins, which is why I gave a slightly enlarged banded score. I'll be fascinated to re-taste this in bottle.

96-97 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Troplong Mondot 2016 im März 2017:
Tar and blackberries here on the palate with very polished tannins and dense, beautiful fruit. Tight and centered. Wow. Can it be better than the 2015? We will see.

94-97 / 100 Punkte  Winespectator
James Molesworth bewertet den Troplong Mondot 2016 im April 2017:
Beautifully pure and expressive, with creamy-textured cassis, raspberry and boysenberry puree notes streaming through, gilded by a violet note and backed by refined minerality on the finish. There’s a backdrop of alluring spice-infused toast, but the fruit takes center stage here. —J.M.

Weitere Informationen:
Die Blend für den Chateau Troplong Mondot 2016 besteht aus 90% Merlot, 8% Cabernet Sauvignon 2% Cabernet Franc.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

139,00 EUR
185,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Canon 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Canon 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten SIe für 127,50€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Canon ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Canon 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Canon 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Canon ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum Chateau
Canon 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

97-99 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Canon 2016 April 2017:
The 2016 Canon makes it a double slam-dunk for head winemaker Nicolas Audebert and his team, as it is the second of two ethereal wines that will put the estate right at the top of the Saint Emilion tree. This year is a blend of 74% Merlot and 26% Cabernet Franc picked from 22 September until 10 October at 45 hectoliters per hectare. It delivers 14.02% alcohol and an IPT of 65. Matured in 65% new oak, it has a compelling bouquet with intense black cherry and blueberry fruit, a tincture of oyster shell, all with exquisite definition. The palate is medium-bodied with filigree tannin, and again, there is stunning, almost ineffable precision. It is attired in a seamless texture with real density yet weightlessness on the finish. The persistence on the aftertaste is extraordinary. I composed this entire tasting note after spitting out the wine, but I can still feel my mouth tingling now. The 2015 was magnificent, but could this 2016 surpass that? "The 2016 is more Canon in style, more classic," commented Nicolas, and he could be right, although intuition tells me that the 2015 might be a hair's breadth better. I would not refuse either if they were opened before me.

96-97 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Canon 2016 im April 2017:
Very intense aromas already of pure berry, mineral and spice. Full body yet refined and tight with gorgeous linear and refined character. Beautiful and classic beauty.

Verkauf nur in Kombination mit weiteren Weinen aus der Subskriptionskampagne 2016, im Verhältnis 1 zu 2.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

Lagerbestand: 0 Stück
127,50 EUR
170,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Pavie 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Pavie 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten Sie in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Pavie ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Pavie 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Pavie 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Pavie ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum Chateau
Pavie 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

98-100 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Pavie 2016 im April 2017: The 2016 Pavie is a blend of 60% Merlot, 22% Cabernet Franc and 18% Cabernet Sauvignon cropped at 38 hectoliters per hectare between 10 and 20 October. The alcohol this year is 14.55%, and it is matured in 80% new oak and 20% one-year-old wood. As Gérard Perse explained, this is a Pavie that has taken stock and shifted in direction in recent years, reflecting more of its exceptional terroir instead of winemaking. It has a very intense bouquet that is extremely well-defined and shrugs off that higher alcohol level. You can find the graphite vein courtesy of the Cabernet Sauvignon and the underlying tension, while a second bottle had a soupçon more florality. The palate is medium-bodied with succulent, ripe, supple tannins that gently caress the mouth. It feels beguiling and charming, totally different in style compared to say Cheval Blanc, offering a more sensual take on the 2016 growing season. It is a very impressive follow-up to the 2015 Pavie and may surpass it once in bottle.

99-100 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Pavie 2016 im April 2017:
This is more compressed and tighter than the 2015. It’s full-bodied, but very tight and focused. So linear and long. Love the gorgeous finesse. Goes on for minutes. All about finesse...new profile.

97-100 / 100 Punkte  Winespectator
James Molesworth bewertet den Chateau Pavie 2016 im April 2017:
This is a head-turner, with intense raspberry, cassis and boysenberry reduction notes pumping along, inlaid with a graphite edge and backed by waves of roasted apple wood, anise and fruitcake. Yet as large-scale as this is, it’s still harnessed by a fine, chalky minerality through the finish. "Wow" wine. —J.M.

Weitere Informationen:
Die Blend für den Chateau Pavie 2016 besteht aus 60% Merlot, 22% Cabernet Franc und 18% Cabernet Sauvignon. Die Lese fanz zwischen dem 10. und 20. Oktober statt. Der Alkoholgehalt bei Auslieferung wird bei 14.5 Vol% liegen. Der Ausbau des Chateau Pavie 2016 erfolgt in 80% neuen Barriques und 20% Zweitbelegung.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

410,00 EUR
546,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Angelus 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Angelus 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten Sie in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Angelus ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Angelus 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Angelus 2016 für Sie anbieten können.
Das Weingut
Angelus ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau Angelus 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

96-98 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Angelus 2016 im März 2017: The 2016 Angelus is a blend of 40% Cabernet Franc and 60% Merlot with much of the production zoning in on the more clayey soils that are ideal in a dry growing season like this. Picked from 4 to 21 October and matured entirely in new oak, it has a very intense bouquet with multilayered blackcurrant, blueberry and floral notes, very refined and precise, not unlike the 2010 in some ways, but I would argue this is more sophisticated. The palate is medium-bodied with fine tannin, crisp acidity, symmetrical in terms of focus with just the right amount of sappiness on the saline finish. It is a superb Angelus from the de Boüard family, destined to give pleasure over many, many years. Once in bottle, I expect it to land towards the top of my banded scale.

99-100 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Angelus 2016 im März 2017:
Incredible depth of fruit to this Angélus, which is dense yet also agile and energetic. There’s just so much dynamic fruit and tannin structure. Makes you want to taste and taste. What a young wine! We will see if 2016 is better than 2015. Both are great.

Weitere Informationen:
Die Blend für den Chateau Angelus 2016 besteht aus 60% Merlot und 40% Cabernet Franc. Die Trauben für den Chateau Angelus 2016 wurden zwischen dem 4. und dem 21. Oktober gelesen.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

410,00 EUR
546,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Cheval Blanc 2016 Saint Emilion Subskription
Den Chateau Cheval Blanc 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten Sie für 749€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Cheval Blanc ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Cheval Blanc 2016  in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Cheval Blanc 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Cheval Blanc ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau Cheval Blanc 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

97-99 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Cheval Blanc 2016 im April 2017:
The 2016 Cheval Blanc is a blend of 59% Merlot, 38% Cabernet Franc and (the return of) 3% Cabernet Sauvignon from the gravel soils since in this vintage the vines showed absolutely no stress. It delivers 14.25% alcohol with an IPT of 75 and a pH 3.67, which Pierre Lurton told me is a little lower than normal. As usual, it is matured in 100% new oak. It has a very pure, correct and quite penetrating bouquet with black cherries, blackcurrant, graphite and a touch of wild mint. It is bashful at first but opens with confidence with aeration (incidentally, I allowed my sample 40 minutes to open). The palate is medium-bodied with filigree tannin and a killer line of acidity that imparts so much freshness from the starting gun. That soupçon on Cabernet Sauvignon does make a difference, lending a subtle vein of graphite that runs throughout the wine. It remains linear, with laser-like focus towards the extraordinarily persistent finish, pencil lead on the "HB" aftertaste. This is a classic and intellectual Cheval Blanc, not as charming perhaps as the 2015 Cheval Blanc, but it will unquestionably age gracefully over decades not years.

98-99-100 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Cheval Blanc 2016 im April 2017:
This is very powerful Cheval with searing tannins and bright fruit, acidity and mineral undertones. Full and muscular yet beautifully formed and polished. It’s all about the form to this. Better than 2015. 

Weitere Informationen:
Die Blend für den Chateau Cheval Blanc 2016 besteht aus 59,5% Merlot, 37,2% Cabernet Franc und 3,3% Cabernet Sauvignon. Die Lese fanz zwischen dem 20. September und dem 12.. Oktober statt.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

749,00 EUR
998,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Fonbel 2016 Saint Emilion Subskription
NEU
Den Chateau Fonbel 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten Sie für 18,50€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Fonbel ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Chateau Fonbel 2016 in 6er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Fonbel 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Fobel ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau Fonbel 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

88-90 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Fonbel 2016 im April 2017:
The 2016 Fonbel is a blend of 70% Merlot, 16% Cabernet Sauvignon, 7% Petit Verdot and 7% Carmenere picked from 29 September until 18 October at 50 hectoliters per hectare. It has a pretty cranberry and blackcurrant-scented bouquet, quite transparent and terroir-driven with nicely integrated oak (30% aged in new oak). The palate is medium-bodied with crisp tannin, a lively and breezy Saint Emilion, not the most complex you will find but full of personality. The freshness suggests that this will drink early, and that Carmenere just gives it something different (although Pauline Vauthier mentioned that she will regraft some of those vines).

90-91 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Fonbel 2016 im April 2017:
A balanced and fruity wine with an almost Burgundian mouthfeel and balance. Medium body and a juicy finish.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

18,50 EUR
24,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Ausone 2016 Saint Emilion Subskription
NEU
Den Chateau Ausone 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten Sie für 850,00€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chateau Ausone ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Ausone 2016  in 6er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Ausone 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Ausone ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chateau Ausone 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

98-100 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chateau Ausone 2016 im April 2017:
The 2016 Ausone is a blend of 50% Merlot and 50% Cabernet Franc picked 10-14 October and 14-19 October, respectively, at 40 hectoliters per hectare. It is matured in 80% new oak with a light toasting, a move that Alain and Pauline Vauthier have made in recent years just to lessen the impact of the oak. There is a palpable...stateliness about the Ausone this year. It is extraordinarily pure and articulates its terroir as well as any vintage that I can remember over the last 20-odd years. It is not as flamboyant as other Saint Emilions, more correct and precise. The palate is very elegant and precise. I adore the exquisite balance of this Ausone, the precision and fineness of the tannin, the effortlessness that it conveys. This is classy and sophisticated, satin-like in texture with a long and sensual finish. Not an Ausone that is going to blaze across the sky, this is a cerebral, intellectual Ausone that will entrance for many years to come.

97-98 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chateau Cheval Blanc 2016 im April 2017:
This is one of the most subtle and ethereal Ausones I have encountered in a while. It’s a full-bodied wine, yet one that’s very refined in texture, all the way to the extremely long finish. Shows real dignity and character. A throwback to the great years of the 1950s.
 
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

850,00 EUR
1.133,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chapelle d Ausone 2016 Saint Emilion Subskription
NEU
Den Chapelle d Ausone 2016 aus der Appelation Saint Emilion erhalten Sie für 215,00€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2016. Die Auslieferung für den 2016er Jahrgang des Chapelle d Ausone ist dann im Frühjahr 2019. Standartmässig ist der Chapelle d Ausone 2016 in 6er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chapelle d Ausone 2016 für Sie anbieten können. Das Weingut Ausone ist in der Appelation Saint Emilion klassifiziert.

Internationale Kritiker Stimmen zum
Chapelle d Ausone 2016 Saint Emilion haben wir ebenfalls für Sie gefunden.

93-95 / 100 Parker Punkte
Neal Martin bewertet den Chapelle d Ausone 2016 im April 2017:
The 2016 Chapelle d'Ausone has the highest proportion of Cabernet Franc at 56% this year, complemented by 22% Merlot and 22% Cabernet Sauvignon. Matured in 80% new oak, it has a very floral, incense and rose petal-scented bouquet that blossoms from the glass. There is an underlying mineral vein here, but it may take a few years to come out. The palate is medium-bodied with supple tannin, crisp acidity, cohesive with good backbone, with fine salinité on the finish. It is just a fabulous Deuxième Vin.

93-94 / 100 Punkte
James Suckling bewertet den Chapelle d Ausone 2016 im April 2017:
A firm and silky red with lovely plum and berry character plus hints of wet earth and rose petals. Medium-bodied, very fine and wonderfully juicy. Another wine with finesse and length.
Lieferzeit: SUB-Auslieferung in Folgejahren SUB-Auslieferung in Folgejahren

215,00 EUR
286,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 38 (von insgesamt 38 Artikeln)