Stellenbosch

Stellenbosch
Kanonkop Kadette Pinotage 2016


Der Kanonkop Kadette Pinotage 2016 ist ein äusserst komplexer Vertreter der Pinotagetraube, die hier, in Stellenbosch und bei Kanonkop im speziellen, große Bedeutung hat. In der Nase zeigt er sich mit viel oter Frucht, vor allem Kirsch, dazu etwas Kaffee und Röstnoten. Am Gaumen mit geschliffenen Tanninen, die Frucht spiegelt sich wieder, zum Kaffee gesellt sich etwas Zartbitterschokolade. Am Gaumen lang und packend, die Tanninstruktur und die Konzentration wird ihn gute 5 Jahre tragen.



 
12,95 EUR
17,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tokara Cabernet Sauvignon 2014


Der Tokara Cabernet Sauvignon 2014 bietet, wie alle Weine des Weinguts, ein enormes Trinkvergnügen für den aufgerufenen Preis. Freunde der Rebsorte Cabernet Sauvignon können sich auf eine Vielzahl typischer Aromen freuen. Schon in der Nase zeigt sich reife dunkle Frucht von Cassis und Schwarzkirsch. Etwas Eukalyptus und Mokka mischen sich unter, die komplexe Nase des Tokara Cabernet Sauvignon 2014 macht viel Lust auf den ersten Schluck. Am Gaumen dann vollreife Blau- und Brombeere, Kakobohnen, etwas Gewürze und fein poliertes Tannin.


 
14,90 EUR
19,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tokara Reserve Collection 2016 Chardonnay


Der Tokara Reserve Collection 2016 Chardonnay stammt von Trauben, die spät bei vollreife per Hand gelesen werden, um ein höchst mögliches Maß an Aroma bieten zu können. Die Gärung findet bei kontrolliert niedriger Temperatur statt, nie über 15°Celsius. Auch das dient dem Erhalt der Primärfrucht. Danach geht es aus der Feinhefe für 11 Monate in teilweise neue französische Barriques zur Reife. Das zeigt der Tokara Reserve Collection 2016 Chardonnay im Glas durch seine leuchtende, strohgoldene Farbe. Die Nase präsentiert wunderbare Primär- und Sekundäraromen von Orangen und Limetten, reifen exotischen Früchten, Mandeln und Butter. Am Gaumen viel Kraft, Konzentration und Saftigkeit, exotische Fruchtaromen und etwas Honig, trotzdem nicht überkonzentriert und plump, sondern elegant und mit Mineralik. Der lange Abgang wird gestützt von lebendig frischer Säure.



 
23,50 EUR
31,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Kanonkop Estate Wine 2015 Paul Sauer
NEU
-7%
95
Kanonkop ist es gelungen in einem der aller besten Jahrgänge in der Geschichte des südafrikanischen Weinbaus einen perfekten Rotwein zu produzieren. Tim Atkin, der britische Master of Wine sowie einflussreicher Weinkritiker und Journalist hat in seinem nun siebten fast 2000 Weine umfassenden Tatsingreport die Bordeaux Blend Ikone von Kanonkop "Paul Sauer 2015" mit der Höchstnote von 100 Punkten bewertet.

100 Punkte Tim Atkin MW für Kanonkop Estate Wine 2015 Paul SauerTim Atkin MW schreibt im September 2018 begeistert:

“A great wine, with a distinguished track record in one of the best-ever Cape vintages: if any South African wine deserves 100 points, and I strongly believe that it does, then it is the brilliant 2015 Paul Sauer, one of the greatest young wines I have ever tasted. Many congratulations to the team at Kanonkop on achieving yet another milestone.”

Kellermeister von Kanonkop:
Der Kellermeister von Kanonkop, Abrie Beeslaar, hat ebenfalls nur lobende Worte für sein Meisterwerk der Jahrgang als solcher kann als der perfekte Golfschwung beschrieben werden. Wenn man weiss wie komplex eine perfekter Golfschlag ist, weiss man auch wie viele kleine Rädchen in einander gegriffen haben.

er schwärmt des Weiteren...

"Summer conditions were mild with one or two days we would classify as hot. This led to even ripening of the grapes without any sudden surges in sugar levels."

"The vineyards experienced no moisture stress during the growing season and during December there was just the right amount of strain to prevent excessive vigour among the vines’ growth"

“It was as perfect a vintage as I have ever seen,”

95 Punkte Vinous Kanonkop Estate Wine 2015 Paul SauerNeal Martin bewertet den Paul Sauer 2015 im August 2018 wie folgt:

The 2015 Paul Sauer spent five days on the skins and matured for 24 months in new 225-liter French oak (medium toast.) I tasted this both sighted and then blind. It has a sophisticated bouquet of blackberry, raspberry coulis, cedar, sage and mint, perhaps demonstrating a little more precision than the 2014 Paul Sauer. The palate is medium-bodied with rounded tannin, touches of blackberry, raspberry, sage, white pepper and pencil lead. This is quite an intellectual Paul Sauer, and one of the most complex I have encountered, showing real refinement and depth toward the persistent finish. It will benefit from another year or two in bottle, but what an impressive wine!

96+ Punkte vergeben wir an die Estate Blend Paul Sauer 2015verkostet am 19. September 2018

Der Kanonkop Paul Sauer 2015 ist eine Blend aus 70% Cabernet Sauvignon, 15% Merlot sowie 15% Cabernet Franc. Der Ausbau erfolgt wie gewohnt für 24 Monate in neuer französischer Eiche. Seine Farbe kann man als dunkles Rubinrot mit funkelnden zart violetten Reflexen beschreiben. Sein Kern ist im gut gefüllten Glas satt aber noch minimal transparent, sein Rand ist leicht ausbassend. Die Nase ist komplex und vielschichtig, ein ganzer Fruchtkorb von kleinen Wildbeeren, eine ganze Ladung an Cassis und etwas rote Paprika, hinzu kommt eine feine pfeffrige Note und zarte Schokoanklänge. Am Gaumen ist der Wein ebenfalls balanciert, frisch, intensiv und mit grosser Länge ausgestattet. Kanonkop ist es gelungen eine zu 100% authentische Bordeauxinterpretation auf die Flasche zu füllen. Das ist sehr sexy und trotzdem extrem seriös!

 
statt 44,95 EUR
Jetzt 41,80 EUR
55,73 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)