Wachau

Weinregion Wachau: 
Die Wachau ist sicherlich das bekannteste und hochwertigste Weinanbaugebiet in  Österreich, auch wenn viele andere Gebiete mittlerweile stark im Kommen sind, steht sie noch an erster Stelle. Die Region ist absolut vom Weißwein dominiert, vor allem vom Grünen Veltliner.
Die Weine sind in drei Kategorien klassifiziert:
Steinfeder: leichte fruchtige Weine mit höchsten 11,5% Alkohol
Federspiel: vergleichbar mit den deutschen Kabinettweinen, Alkoholgehalt 11,5% bis 12,5%
Smaragd: seit 1986 Weine von höchster Qualität, aus den besten Lagen; ab 12,5% Alkohol

 
Wachau
Franz Hirtzberger Rotes Tor Grüner Veltliner Federpsiel 2017
NEU
90-92
Franz Hirtzberger Rotes Tor Grüner Veltliner Federpsiel 2017Verkostet von Peter Moser am 20. April 2018:

Helles Gelbgrün. Feiner Blütenhonig unterlegt etwas Ananas und Honigmelone, ein Hauch von Wiesenkräutern, einladendes Bukett. Saftig, elegant, facettenreiche Säurestruktur, gute Komplexität, Weingartenpfirsich im Abgang, mineralisch im Nachhall.


Zur Lage Rotes Tor der Familie Hirtzberger in Spitz / Wachau:

Der Sage nach soll das Rote Tor - ein Rest der alten Stadtmauer - in den Schwedenkriegen nach dem Kampf von Blut getränkt gewesen sein. In den Weingärten darunter reifen unsere Grüner Veltliner in den Kategorien Federspiel und Smaragd. Der Boden ist von Gneis, Glimmer und Schiefer mit Braunerdeauflage geprägt.
Lieferzeit: ca. 1-4 Tage ca. 1-4 Tage
(Ausland abweichend)
19,90 EUR
26,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Franz Hirtzberger Rotes Tor Grüner Veltliner Smaragd 2017
NEU
94
Franz Hirtzberger Rotes Tor Grüner Veltliner Smaragd 2017Verkostungsnotiz aus dem aktuellen Falstaff Wein Guide 2018/19:

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine gelbe Apfelfrucht, zart nach Mango, ein Hauch von Marille, zarter Blütenhonig, attraktives, facettenreiches Bukett. Saftig, elegant, rund und harmonisch, feine Säurestruktur, angenehme salzige Note im abgang, bereits gut antrinkbar.



Zur Lage Rotes Tor der Familie Hirtzberger in Spitz / Wachau:
Der Sage nach soll das Rote Tor - ein Rest der alten Stadtmauer - in den Schwedenkriegen nach dem Kampf von Blut getränkt gewesen sein. In den Weingärten darunter reifen unsere Grüner Veltliner in den Kategorien Federspiel und Smaragd. Der Boden ist von Gneis, Glimmer und Schiefer mit Braunerdeauflage geprägt.

Lieferzeit: ca. 1-4 Tage ca. 1-4 Tage
(Ausland abweichend)
33,80 EUR
45,07 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Franz Hirtzberger Rotes Tor Grüner Veltliner Smaragd 2017 Magnum
NEU
94
Magnumflasche

Franz Hirtzberger Rotes Tor Grüner Veltliner Smaragd 2017Verkostungsnotiz aus dem aktuellen Falstaff Wein Guide 2018/19:

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine gelbe Apfelfrucht, zart nach Mango, ein Hauch von Marille, zarter Blütenhonig, attraktives, facettenreiches Bukett. Saftig, elegant, rund und harmonisch, feine Säurestruktur, angenehme salzige Note im abgang, bereits gut antrinkbar.

 


Zur Lage Rotes Tor der Familie Hirtzberger in Spitz / Wachau:
Der Sage nach soll das Rote Tor - ein Rest der alten Stadtmauer - in den Schwedenkriegen nach dem Kampf von Blut getränkt gewesen sein. In den Weingärten darunter reifen unsere Grüner Veltliner in den Kategorien Federspiel und Smaragd. Der Boden ist von Gneis, Glimmer und Schiefer mit Braunerdeauflage geprägt.

Magnumflasche
 

Lieferzeit: ca. 1-4 Tage ca. 1-4 Tage
(Ausland abweichend)
73,50 EUR
49,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Franz Hirtzberger Grüner Veltliner Axpoint 2017 Smaragd
NEU
95+

95 Punkte Falstaff - Franz Hirtzberger Grüner Veltliner Axpoint 2017 SmaragdVerkostungsnotiz aus dem aktuellen Falstaff Wein Guide 2018/19:

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nach Marille, ein Hauch von Honigmelone, feiner Blütenhonig, einladendes Bukett. Stoffig, ausgewogen, kraftvoll, ausgewogenes Säurespiel, dinkle Mineralität, eine Würze im Finale, ein facettenreicher Speisenbegleiter.
 

Zum Weinberg Axpoint der Familie Hirtzberger in der Wachau:

Der geschichtsträchtige Name des Axpoint oder Abts-Point stammt daher, dass Grund und Boden hier einst im Besitz der Abtei Niederalteich standen. Bei uns ist diese Lage seit 1999 in Ertrag. Der Boden ist tiefgründig und tonhältig, das schlägt sich auch in der stoffig-saftigen Ausrichtung des hier gedeihenden Grünen Veltliner Smaragd nieder.

Lieferzeit: ca. 1-4 Tage ca. 1-4 Tage
(Ausland abweichend)
36,90 EUR
49,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Franz Hirtzberger Kirchweg Grüner Veltliner Smaragd 2017
NEU
95
Franz Hirtzberger Kirchweg Grüner Veltliner Smaragd 2017Verkostungsnotiz aus dem aktuellen Falstaff Wein Guide 2018/19:

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Feine reife Noten von gelber Tropenfrucht, zart nach Honigmelone, einladendes Bukett. Straff, tabakige Würze, zart nach Kräutern, süße Birnennuancen, feine Säurestruktur, gut entwickelt, ein stoffiger Speisenbegleiter.



Der Kirchweg ist eine eben Fläche von 5,85 Hektar mit kaum nennenswerter Steigung von durchschnittlich ca. 4%. Dementsprechend ist er nicht terrassiert, was bei dieser Steigung auch nicht nötig und nur schwer möglich ist. Die Ausrichtung nach Süd-Osten hin ist einer der wichtigsten Punkte für die besondere Lage. Die Böden sind extrem tiefgründig und locker, weisen vor allem umgelagerten Löss mit Sand und Kies auf. Der Boden macht die Lage ideal für die Kultivierung des Grünen Veltliners und in Kombination mit der Ausrichtung des Kirchwegs entstehen auch hier wieder einzigartige Smaragd-Weine, die vor allem von Finesse und Eleganz geprägt sind.
Lieferzeit: ca. 1-4 Tage ca. 1-4 Tage
(Ausland abweichend)
29,80 EUR
39,73 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Franz Hirtzberger Honivogl Grüner Veltliner Smaragd 2017
NEU
97+
Platz 1
in der Kategorie Best of Grüner Veltliner im aktuellen Falstaff Wein guide 2018/19!

Franz Hirtzberger Honivogl Grüner Veltliner Smaragd 2017Verkostungsnotiz aus dem aktuellen Falstaff Wein Guide 2018/19:

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Feine gelbe Tropenfrucht, zart nach Marille, dezente Kräuterwürze, dunkle Mineralität. Kraftvoll, stoffig und würzig, ungemein konzentriert, feine Extraktsüße, angenehme Säurestruktur unterlegt, stoffig und anhaltend, großes Reifepotenzial.



Die Lage Honivogl befindet sich am Fuße des Singerriedels. In den etwas flacheren Teilen lässt sich der Grüne Veltliner besser kultivieren, perfekte Ausrichtung nach Süden, auch der Einflusses der Donau in Kombination mit der einzigartigen Bodenformationbegünstigt die oftmals praktiziert späte Lese der hochreifen Trauben in mehreren Lesedurchgängen. Wohl kaum ein anderer Grüner Veltliner kann diese Konzentration, diesen Schmelz und diese Mineralik in sich vereint vorweisen.
Lieferzeit: ca. 1-4 Tage ca. 1-4 Tage
(Ausland abweichend)
69,00 EUR
92,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Franz Hirtzberger Honivogl Grüner Veltliner Smaragd 2017 Magnum
NEU
97+
Magnumflasche

Platz 1

in der Kategorie Best of Grüner Veltliner im aktuellen Falstaff Wein guide 2018/19!

Franz Hirtzberger Honivogl Grüner Veltliner Smaragd 2017Verkostungsnotiz aus dem aktuellen Falstaff Wein Guide 2018/19:

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Feine gelbe Tropenfrucht, zart nach Marille, dezente Kräuterwürze, dunkle Mineralität. Kraftvoll, stoffig und würzig, ungemein konzentriert, feine Extraktsüße, angenehme Säurestruktur unterlegt, stoffig und anhaltend, großes Reifepotenzial.



Magnumflasche

 
Lieferzeit: ca. 1-4 Tage ca. 1-4 Tage
(Ausland abweichend)
149,00 EUR
99,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Franz Hirtzberger Honivogl Grüner Veltliner Smaragd 2017 Doppel-Magnum
NEU
97+
Doppel-Magnumflasche

Platz 1

in der Kategorie Best of Grüner Veltliner im aktuellen Falstaff Wein guide 2018/19!



Franz Hirtzberger Honivogl Grüner Veltliner Smaragd 2017Verkostungsnotiz aus dem aktuellen Falstaff Wein Guide 2018/19:

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Feine gelbe Tropenfrucht, zart nach Marille, dezente Kräuterwürze, dunkle Mineralität. Kraftvoll, stoffig und würzig, ungemein konzentriert, feine Extraktsüße, angenehme Säurestruktur unterlegt, stoffig und anhaltend, großes Reifepotenzial.



Doppel-Magnumflasche

 

Lieferzeit: ca. 1-4 Tage ca. 1-4 Tage
(Ausland abweichend)
315,00 EUR
105,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Franz Hirtzberger Steinportz Riesling Smaragd 2017
NEU
94

95 Punkte vom Falstaff für den Franz Hirtzberger Steinportz Riesling Smaragd 2017Verkostungsnotiz aus dem aktuellen Falstaff Wein Guide 2018/19:

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine gelbe Tropenfrucht, ein Hauch Mango, ein Hauch von Blütenhonig. Feste Textur, kernig, weiße Pfirsichfrucht, frische Säurestruktur, elegant und gut anhaftend, feine Mineralität, zitronig-animierend im Nachhall, eine neue Rieslinglage im Sortiment.



Zum Weingarten Steinportz der Familie HIrtzberger:

Der Steinporz ist ein mittelhoch gelegener Terrassenweingarten und bietet herausragende Grundlagen für Weißburgunder. Der Boden ist von reinem Paragneis Verwitterungsboden mit geringem Humusgehalt gekennzeichnet und sorgt für die entsprechende Mineralik des Weißburgunders, den wir als Smaragd ausbauen.

 

Lieferzeit: ca. 1-4 Tage ca. 1-4 Tage
(Ausland abweichend)
44,90 EUR
59,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Franz Hirtzberger Setzberg Riesling Smaragd 2017
NEU
94
95 Punkte im Falstaff für den Franz Hirtzberger Setzberg Riesling Smaragd 2017Verkostungsnotiz aus dem aktuellen Falstaff Wein Guide 2018/19:


Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nach Ananas und Maracuja, ein Hauch von Weingartenpfirsich, ein Hauch von Blütenhonig. Saftig, elegant, feine weiße Steinobstnuancen, feine Säurestruktur, dezente Fruchtsüße, Limettenzesten, bereits jung zu trinken, verfügt über Reifepotenzial.

Zum Weingarten Setzberg der Familie HIrtzberger:

In 300 Meter Seehöhe auf reinem Gneis Verwitterungsboden liegt der Setzberg am Eingang zum Spitzer Graben im Einflussbereich kühler Fallwinde aus dem Norden. Dieses besondere Terroir prägt den Riesling mit extrem mineralischen Steinobsttönen.



 
Lieferzeit: ca. 1-4 Tage ca. 1-4 Tage
(Ausland abweichend)
33,80 EUR
45,07 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Franz Hirtzberger Riesling Hochrain 2017 Smaragd
NEU
96+
Franz Hirtzberger Riesling Hochrain 2017 SmaragdVerkostungsnotiz aus dem aktuellen Falstaff Wein Guide 2018/19:

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart floral, weiße Pfirsichnuancen, ein Hauch von Maracuja, zarte Tropenfruchtaromen, zart nach Mandarinenzesten. Straff, sehr gute Komplexität, feine Extraktsüße, finessenreiche Struktur, sehr gute Länge, mineralisch und facettenreich, großes Zukunftspotenzial.



Die Lage Hochrain ist eine besondere Parzelle in der Lage Axpoint von nur 0,69 Hektar. Hochrain liegt in direkter Südlage, was den Trauben ein Höchstmaß an Sonneneinstrahlung zur Zuckerproduktion liefert, welcher am Ende im Wein für Konzentration und Alkohol sorgt. Ideal also für Smaragd-Weine.

 

Lieferzeit: ca. 1-4 Tage ca. 1-4 Tage
(Ausland abweichend)
44,90 EUR
59,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Franz Hirtzberger Riesling Hochrain 2017 Smaragd Magnum
NEU
96+
Magnumflasche

Franz Hirtzberger Riesling Hochrain 2017 SmaragdVerkostungsnotiz aus dem aktuellen Falstaff Wein Guide 2018/19:

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart floral, weiße Pfirsichnuancen, ein Hauch von Maracuja, zarte Tropenfruchtaromen, zart nach Mandarinenzesten. Straff, sehr gute Komplexität, feine Extraktsüße, finessenreiche Struktur, sehr gute Länge, mineralisch und facettenreich, großes Zukunftspotenzial.




Magnumflasche
 

Lieferzeit: ca. 1-4 Tage ca. 1-4 Tage
(Ausland abweichend)
99,00 EUR
66,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Franz Hirtzberger Singerriedel Riesling Smaragd 2017
NEU
97+
Platz 1
in der Kategorie Best of Riesling im aktuellen Falstaff Wein guide 2018/19!

Franz Hirtzberger Singerriedel Riesling Smaragd 2017Verkostungsnotiz aus dem aktuellen Falstaff Wein Guide 2018/19:

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Feine Nuancen von kleinen Wachauer Marillen, weißer Pfirsich, zart rauchige Mineralität. Stoffig, reifer Mangotouch, feine Fruchtsüße, strahlende Mineralität, weiße Fruchtnuancen im Abgang, elegant und anhaftend, tolles Zukunftspotenzial, großes Rieslingkino.

Zum Weingarten Singerriedel der Familie Hirtzberger in Spitz:
Der steil hinter dem Weingut Hirtzberger ansteigende Weingarten mit dem Namen Singerriedel ist eine der besten Lagen der gesamten Wachau, dem die Familie Hirtzberger ein ganz besonderes Augenmerk schenkt. In langer und aufwendiger Weise über 20 Jahren hinweg durch Wiederaufbau von Steinterrassen nach alter Art Schritt für Schritt rekultiviert. Der Weingarten Singerriedel besitzt einen extrem mineralhaltiger Boden aus Paragneis, Glimmer, Schiefer und erzhaltigem Gestein eine einzigartige Grundlage für weltklasse Riesling Smaragde. Der sechser im Lotto für jeden Winzer.


 
Lieferzeit: ca. 1-4 Tage ca. 1-4 Tage
(Ausland abweichend)
77,00 EUR
102,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Franz Hirtzberger Singerriedel Riesling Smaragd 2017 Magnum
NEU
97+
Magnumflasche

Platz 1
in der Kategorie Best of Riesling im aktuellen Falstaff Wein guide 2018/19!

Franz Hirtzberger Singerriedel Riesling Smaragd 2017Verkostungsnotiz aus dem aktuellen Falstaff Wein Guide 2018/19:

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Feine Nuancen von kleinen Wachauer Marillen, weißer Pfirsich, zart rauchige Mineralität. Stoffig, reifer Mangotouch, feine Fruchtsüße, strahlende Mineralität, weiße Fruchtnuancen im Abgang, elegant und anhaftend, tolles Zukunftspotenzial, großes Rieslingkino.

Zum Weingarten Singerriedel der Familie Hirtzberger in Spitz:
Der steil hinter dem Weingut Hirtzberger ansteigende Weingarten mit dem Namen Singerriedel ist eine der besten Lagen der gesamten Wachau, dem die Familie Hirtzberger ein ganz besonderes Augenmerk schenkt. In langer und aufwendiger Weise über 20 Jahren hinweg durch Wiederaufbau von Steinterrassen nach alter Art Schritt für Schritt rekultiviert. Der Weingarten Singerriedel besitzt einen extrem mineralhaltiger Boden aus Paragneis, Glimmer, Schiefer und erzhaltigem Gestein eine einzigartige Grundlage für weltklasse Riesling Smaragde. Der sechser im Lotto für jeden Winzer.


 

Lieferzeit: ca. 1-4 Tage ca. 1-4 Tage
(Ausland abweichend)
169,00 EUR
112,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Franz Hirtzberger Singerriedel Riesling Smaragd 2017 Doppel-Magnum
NEU
97+
Doppel-Magnumflasche

Platz 1
in der Kategorie Best of Riesling im aktuellen Falstaff Wein guide 2018/19!

Franz Hirtzberger Singerriedel Riesling Smaragd 2017Verkostungsnotiz aus dem aktuellen Falstaff Wein Guide 2018/19:

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Feine Nuancen von kleinen Wachauer Marillen, weißer Pfirsich, zart rauchige Mineralität. Stoffig, reifer Mangotouch, feine Fruchtsüße, strahlende Mineralität, weiße Fruchtnuancen im Abgang, elegant und anhaftend, tolles Zukunftspotenzial, großes Rieslingkino.

Zum Weingarten Singerriedel der Familie Hirtzberger in Spitz:
Der steil hinter dem Weingut Hirtzberger ansteigende Weingarten mit dem Namen Singerriedel ist eine der besten Lagen der gesamten Wachau, dem die Familie Hirtzberger ein ganz besonderes Augenmerk schenkt. In langer und aufwendiger Weise über 20 Jahren hinweg durch Wiederaufbau von Steinterrassen nach alter Art Schritt für Schritt rekultiviert. Der Weingarten Singerriedel besitzt einen extrem mineralhaltiger Boden aus Paragneis, Glimmer, Schiefer und erzhaltigem Gestein eine einzigartige Grundlage für weltklasse Riesling Smaragde. Der sechser im Lotto für jeden Winzer.

 
Lieferzeit: ca. 1-4 Tage ca. 1-4 Tage
(Ausland abweichend)
369,00 EUR
123,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Hirtzberger Muskateller 2015 Federspiel

Jetzt auf Lager, die 2015er Kollektion ist gross !

Zum Wein:
Helles Grüngelb, in der Nase nach Blutorangen, feine floral und typisch, zart blättrig im Finish.

Nur noch 15 Flaschen auf Lager !

Lieferzeit: ca. 1-4 Tage ca. 1-4 Tage
(Ausland abweichend)
18,50 EUR
24,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Franz Hirtzberger Setzberg Riesling Smaragd 2016

Falstaff 94-96 Punkte
Peter Moser bewertet den Hirtzberger Riesling Setzberg 2016 am 06.06.2017 wie folgt:
Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Mit einem Hauch von Kräuterwürze unterlegte feine gelbe Steinobstnuancen, zart nach Ananas und Blütenhonig. Saftig, elegant, finessenreich strukturiert, weiße Frucht im Abgang, delikat und leichtfüßig wirkend, balancierter Speisenbegleiter.

94 Punkte von James Suckling
er bewertet den Hirtzberger Riesling Setzberg 2016 am 06.06.2017 wie folgt:
A seriously austere wine, but also one with a great lemony intensity and some delicate baking spices. The combination of crisp acidity and "naked" minerality at the finish could be too much for some. Drink or hold.

Zum Weingarten Setzberg der Familie HIrtzberger:
In 300 Meter Seehöhe auf reinem Gneis Verwitterungsboden liegt der Setzberg am Eingang zum Spitzer Graben im Einflussbereich kühler Fallwinde aus dem Norden. Dieses besondere Terroir prägt den Riesling mit extrem mineralischen Steinobsttönen.

Nur noch 5 Flaschen verfügbar
Lieferzeit: ca. 1-4 Tage ca. 1-4 Tage
(Ausland abweichend)
36,90 EUR
49,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 17 (von insgesamt 17 Artikeln)