Umbrien

Weinregion Umbrien:
Umbrien ist das zentralste Weinanbaugebiet Italiens und grenzt somit als eine der wenigen Regionen nicht ans Meer an. Aktuell gibt es in Umbrien zwei DOCG- und 11 DOC- Regionen.
Der in Deutschland sehr bekannte Orvieto (DOC) macht ein Drittel des Weinbaus in Umbrien aus. Jedoch ist die Region, entgegen der meisten Meinungen, zum größeren Teil ein Rotweingebiet (ca 60% Rebfläche). Die häufigsten Rebsorten sind im Weißweinbereich Grechetto und Trebbiano, im Rotweinbereich Sangiovese und Sagrantino.

 
Umbrien
Lungarotti Rubesco Vigna Monticchio 2008 DOCG Riserva
3 Gläser Gambero Rosso

93 Punkte James Suckling

Very aromatic and focused with a bright, fruity bouquet. Full body with tight, silky tannins and clear, delicious fruit. Very refined single-vineyard reserve red. Drink now.

92 Parker Punkte

Monica Larner März 2016:
Here is a savory and hearty red wine from central Italy. The 2008 Torgiano Rosso Riserva Rubesco Vigna Monticchio is endowed with dark fruit layers of dried and purple fruit like plum and black currant. Dig deep and you get very slight tones of wet earth and Pecorino cheese rind that add to the distinctive signature of this beautiful wine from Umbria. The bouquet is fluid and ever in motion. Lungarotti has delivered a very nice surprise with this 80-20 Sangiovese and Canaille blend.

Weingut:
Wenn aus einem kleinen Weinbaubetrieb im Laufe von Jahrzehnten ein "Riese" wird, nimmt die Qualität häufig in gleichem Maße ab, wie die Quantität zunimmt. Nicht so im Hause Lungarotti. Qualität steht hier an erster Stelle. Neben den beiden traditionellen Weinen Torre di Giano - abgeleitet von dem Wohnsitz der Cantine in Torgiano - und Rubesco werden hier zwei gebietsuntypische Rebsorten mit großem Erfolg angebaut. Chardonnay und Pinot Grigio. Diese beiden Weine werden mit großer Perfektion vinifiziert. Nach dem Tod von Giorgio Lungarotti im Frühjahr 1999, haben seine beiden Töchter, Teresa und Chiara, die Leitung des Weingutes übernommen.

Zur Zeit leider nicht auf Lager


 
25,90 EUR
34,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt.
Lungarotti San Giorgio Umbria Rosso 2006
Nur noch 1 Flasche verfügbar !

94 Punkte James Suckling

verkostet 29.10.2015:
Lots of dark fruits and spices on the nose follow through to a full body, velvety, ripe tannins and a long, flavorful, rich, decadent finish. Delicious, opulent red. Drink now.

Genuss:
Bei guter Lagerung hält sich dieser Wein einige Jahrzehnte lang; aufgrund der langen Flaschenreifung wird empfohlen, den Wein vor dem Genuss in einer bauchigen Karaffe zu dekantieren und ihm Luft zu geben. Servieren bei 16-18 °C, im bauchigen Kelch

Ausbau:
In Edelstahltanks, Maischegärung auf der Schale für etwa 15-20 Tage; es folgen 12 Monate in kleinen Eichenfässern und 36 Monate auf der Flasche nach leichter Filtrierung. Kommt erst 4-5 Jahre nach der Ernte in den Handel

Rebsorten:
Cabernet Sauvignon, Sangiovese, Canajolo. Lese in der 2. Septemberhälfte. Rebschnitt: Doppelter Kordonschnitt mit Zapfen; Besatzdichte: 4.000- 5.000 Rebstöcke/ha; Ertrag: 4,5 Tonnen/ha
23,50 EUR
31,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Brezza 2017 Bianco dell Umbria Lungarotti





Beschreibung

Brezza 2017 steht für : Jugendlich frisches Bouquet, feine Würze, fruchtig und harmonisch...


Weingut

Wenn aus einem kleinen Weinbaubetrieb im Laufe von Jahrzehnten ein "Riese" wird, nimmt die Qualität häufig in gleichem Maße ab, wie die Quantität zunimmt. Nicht so im Hause Lungarotti. Qualität steht hier an erster Stelle. Neben den beiden traditionellen Weinen Torre di Giano - abgeleitet von dem Wohnsitz der Cantine in Torgiano - und Rubesco werden hier zwei gebietsuntypische Rebsorten mit großem Erfolg angebaut. Chardonnay und Pinot Grigio. Diese beiden Weine werden mit großer Perfektion vinifiziert. Nach dem Tod von Giorgio Lungarotti im Frühjahr 1999, haben seine beiden Töchter, Teresa und Chiara, die Leitung des Weingutes übernommen.






 
5,95 EUR
7,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Brezza Rosa 2017 Lungarotti


Brezza 2017 steht für : Jugendlich frisches Bouquet, feine Würze, fruchtig und harmonisch...





Weingut

Wenn aus einem kleinen Weinbaubetrieb im Laufe von Jahrzehnten ein "Riese" wird, nimmt die Qualität häufig in gleichem Maße ab, wie die Quantität zunimmt. Nicht so im Hause Lungarotti. Qualität steht hier an erster Stelle. Neben den beiden traditionellen Weinen Torre di Giano - abgeleitet von dem Wohnsitz der Cantine in Torgiano - und Rubesco werden hier zwei gebietsuntypische Rebsorten mit großem Erfolg angebaut. Chardonnay und Pinot Grigio. Diese beiden Weine werden mit großer Perfektion vinifiziert. Nach dem Tod von Giorgio Lungarotti im Frühjahr 1999, haben seine beiden Töchter, Teresa und Chiara, die Leitung des Weingutes übernommen.





 
5,95 EUR
7,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lungarotti L´U Bianco dell Umbria 2017


Der L´U von Lungarotti in Weiss oder Rot ist eine tolle Kreation aus Umbrien und ist der unkomplizierte und dennoch anspruchsvolle Weingenuss aus Italien.
Weinbereitung:
nur aus Vorlaufmost hergestellt und nach kurzem Kaltmazerationsverfahren im Edelstahltank vergoren; während der gesamten Weinherstellung konstant niedrige Temperaturen. Bleibt bis zur Flaschenfüllung auf der Hefe.

Der L U Bianco dell Umbria 2017 von Lungarotti wird aus den Rebsorten 
Vermentino und Chardonnay hergestellt. Die Weinlese beginnt für diesen Wein oft Anfang September

Wissenswertes:
sehr vielseitig, besonders bei Fischsuppe oder Bouillabaisse, Nudeln und Reisgerichten mit Meeresfrüchten geeignet sowie Zwiebelsuppe und Schinken. Ein exzellenter Aperitif. Bei 10-12° C servieren






 
7,75 EUR
10,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lungarotti L´U Rosso del Umbria 2015
NEU



Der L´U Rosso 2015 von Lungarotti ist das unkomplizierte Weinerlebnis aus Umbrien.

Weinbereitung:

In Edelstahltanks vergoren, mit kurzer Mazeration, intensivem täglichen Remontieren und raschem Abziehen des Tresters nach 18 Tagen, weitere 6 Monate Reifung in Barriques und einige Monate in der Flasche.

Rebsorten:
Lungarotti L U Rosso dell Umbria 2015 verwendet die Kellerei die Rebsorten
Sangiovese (70%), Merlot (15%) und andere lokale rote Sorten
Die Lese für den Lungarotti L U Rosso dell Umbria 2015 findet oft zwischen September und Oktober statt.

Wissenswertes:
Modernität und Lebhaftigkeit machen ihn zu einem perfekten Begleiter für viele kreative Rezepte der internationalen und traditionellen Küche, von Tempura bis hin zu Gulasch, beim Barbecue, Schwein und Lammfleisch, Pizza und Quiches und natürlich Käse. Bei 16 °C servieren.





 
7,75 EUR
10,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)